Auftragseingang

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 20.05.19 18:44
eröffnet am: 20.05.19 18:44 von: Arithion Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 20.05.19 18:44 von: Arithion Leser gesamt: 1091
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

20.05.19 18:44
1

4 Postings, 96 Tage ArithionAuftragseingang

Dass die Aufträge schwanken und zurückgegangen sind, liegt wie schon gesagt daran, dass der Automobilsektor in letzter Zeit sehr viel zu kämpfen hatte, Worunter letztendlich auch Aumann litt. Aber dass der Automobilsektor so stark zu kämpfen hat wird ja nicht für immer so sein, was sich dann auch in Aumann widerspiegeln wird. Bei jedem Unternehmen Schwanken die Auftragsbestände, und nur weil sie einmal weniger Aufträge hatten als zuvor denke ich kaum dass dies langfristig eine Auswirkung auf Aumann haben sollte.

Was wäre denn dein Kurslimit, bei dem du wieder einsteigen würdest?  

   Antwort einfügen - nach oben