Angeblich Raketenangriff des Iran auf Israel!!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 16.05.18 10:38
eröffnet am: 10.05.18 02:03 von: Val Venis Anzahl Beiträge: 11
neuester Beitrag: 16.05.18 10:38 von: stefan1977 Leser gesamt: 1120
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

10.05.18 02:03
1

6969 Postings, 1087 Tage Val VenisAngeblich Raketenangriff des Iran auf Israel!!

20 Raketen sollen laut Israel Defence Force auf Israel gefeuert worden sein
Israel meldet Raketenangriff: Iran soll Golanhöhen aus Syrien attackiert haben - SPIEGEL ONLINE
Israel wirft iranischen Streitkräften vor, Militärposten auf den Golanhöhen mit etwa 20 Raketen angegriffen zu haben. Die Geschosse seien aus Syrien abgefeuert worden. Ein Sprecher der israelischen Armee sagt: Man habe reagiert.
http://m.spiegel.de/politik/ausland/...ttackiert-haben-a-1207116.html
 

10.05.18 02:04

6969 Postings, 1087 Tage Val VenisZitat SPON

Israel wirft iranischen Streitkräften vor, Militärposten auf den Golanhöhen mit etwa 20 Raketen angegriffen zu haben. Die Geschosse seien aus Syrien abgefeuert worden. Ein Sprecher der israelischen Armee sagt: Man habe reagiert.  

10.05.18 06:36
1

48112 Postings, 3527 Tage boersalinoWie identifiziert am am sichersten den Gegner?

"Wir wissen es einfach."

https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/...tenangriff-irans-.html

 

10.05.18 07:42
3

13428 Postings, 5100 Tage gogolNachtrag zu #1

...der von Israel illegal besetzten Golanhoehen.......

-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

10.05.18 07:59

1698 Postings, 4770 Tage HelmfriedDas Kriegs gegeifere wird immer schlimmer.

Haben die Preppies doch recht?
Man könnte auch sagen: die Lunte glimmt nicht, sie brennt. .......  

10.05.18 10:13
1

8644 Postings, 4083 Tage MulticultiIch glaube nun

dass Trumps Entscheidung richtig war,dieses Mullah Regime ist für das iranische Volk die
Hölle.Das Volk will in Frieden leben doch diese religiöse Mafia blutet es aus.Mit ihren Hass
auf Israel gefährden sie nun den Weltfrieden.Der Teufel soll sie holen  

10.05.18 10:48
1

6969 Postings, 1087 Tage Val VenisJa Multi diese Reaktion des Iran ist doch

10.05.18 11:09

107 Postings, 837 Tage WAStNeuauflage von Sender Gleiwitz oder Tonkin ,

immer der gleiche Scheiss.  

10.05.18 11:57

8644 Postings, 4083 Tage MulticultiDas fatale daran ist

die ganze Welz weiss jetzt dass man den USA nicht mehr vertrauen kann weil sie bestehende
Verträge bricht  

10.05.18 12:05
2

33600 Postings, 5503 Tage JutoAmi land schafft sich ab.

Entziehen sich des globalen dialogs.
Isolieren step by step ihre wirtschaft.
Mir schwant böses für die usa.
Wenn die achse russland china europa sich stabilisiert.
Scheiss nationalismus, protektionismus.
So was von gestern.
Gute nacht patrioten.

 

16.05.18 10:38
1

1826 Postings, 3408 Tage stefan1977Iran

Ich finde Berichte interessant, die darauf hinweisen, dass im Nahen Osten immer die Staaten böse sind, die sich dem Pedrodollar abwenden.

Ich glaube nicht, dass es um Atomwaffen geht, sondern um den Dollar als Leitwährung.


Und noch sitzen die USA am längeren Hebel als die EU. Eine Eskalation und ein Krieg würde der EU eine neue Flüchtlingswelle bringen, die USA hingegen hätten "nur" Kriegskosten.


Schöne Beispiele der Vergangenheit waren Syrien, Irak, Pakistan, Lybien, usw.


Ich will damit nicht behaupten, dass die Öl-Regime gut sind. Häufig sind es Verbrecher/Diktatoren. Aber der Zeitpunkt, wann die USA zuschlägt, fällt häufig mit einer Abkehr vom US-Dollar zusammen.
 

   Antwort einfügen - nach oben