Amatech stellt Insolvenzantrag

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 17.07.02 10:35
eröffnet am: 17.07.02 09:53 von: BesserEsser Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 17.07.02 10:35 von: Mr.Fresh Leser gesamt: 822
davon Heute: 5
bewertet mit 0 Sternen

17.07.02 09:53

1037 Postings, 6580 Tage BesserEsserAmatech stellt Insolvenzantrag

09:50 17Jul2002 RDS-DGAP-Ad hoc: AmaTech AG  deutsch

DGAP-Ad hoc: AmaTech AG  deutsch
AmaTech AG: Zahlungen sind eingestellt, Insolvenzantrag wird gestellt
Ad-hoc-Mitteilung verarbeitet und übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------
AmaTech AG: Zahlungen sind eingestellt, Insolvenzantrag wird gestellt
Pfronten, 17.07.2002 - Vorstand und Aufsichtsrat der AmaTech AG haben in ihrer
Sitzung in der vergangenen Nacht die Zahlungsunfähigkeit der Gesellschaft
festgestellt.
Dies betrifft auch die deutschen Tochtergesellschaften AmaTech Electronic
Components Manufacturing GmbH sowie AmaTech Automation GmbH.
Die Zahlungen wurden eingestellt. Insolvenzanträge werden heute beim
zuständigen Insolvenzgericht eingereicht.
Nach Auffassung des Vorstands der AmaTech AG ist die Unternehmensgruppe nicht
überschuldet, sie kann aber ihre laufenden Verbindlichkeiten nicht mehr
erfüllen.
Für weitere Fragen steht Ihnen zur Verfügung:
Herr Willem Haverkamp, Vorstand
Telefon 08363/9105-22
Ende der Ad-hoc-Mitteilung  (c)DGAP 17.07.2002
--------------------------------------------------
WKN: 519280; ISIN: DE0005192801; Index:
Notiert: Neuer Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Berlin, Bremen, Düsseldorf,
Hamburg, München, Hannover und Stuttgart
   

17.07.02 09:56

10721 Postings, 7443 Tage GruenspanVectron und Euromed

verlassen den NM.

Die Reihen lichten sich!
Sind sie deshalb übersichtlicher?  

17.07.02 10:01

1037 Postings, 6580 Tage BesserEssernicht wirklich

aber amatech war doch auch mal so ein potentielles highlight, oder?  

17.07.02 10:26

13475 Postings, 7669 Tage SchwarzerLordAbsehbar.

Nachdem der Firmengründer wohl schon vor langer Zeit mit den Patenten unterm Arm das Schiff verlassen hat war der Käse gegessen. Es lichten sich in der Tat die Reihen. Aber ein richtiges Highlight war Amatech nie. War schon zur Emission mit Zwischentönen begleitet worden, wenn auch die Firma damals noch erheblich besser dastand als in den letzten Monaten.  

17.07.02 10:29

10721 Postings, 7443 Tage GruenspanDas waren sie doch

alle.
Nur, übriggeblieben sind nur wenige, oder fast keine.  

17.07.02 10:35

2521 Postings, 7403 Tage Mr.FreshDer Knaller

Komisch, ich hatte immer so ein mulmiges Gefühl bei AmaTech. Was mich damals bei IPO total gewundert hat, war der Zulauf zu AmaTech, während OTI einfach so vernachlässigt wurde.

Bin nach wie vor von den Entwicklungschancen bei OTI überzeugt !!!  

   Antwort einfügen - nach oben