Alles Gute zum 8. Geburtstag, BarCode!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 07.11.11 19:15
eröffnet am: 05.11.11 06:42 von: boersalino Anzahl Beiträge: 24
neuester Beitrag: 07.11.11 19:15 von: Evermore Leser gesamt: 394
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

05.11.11 06:42
2

49264 Postings, 3608 Tage boersalinoAlles Gute zum 8. Geburtstag, BarCode!

Seltsame Forumspflege, Geburtstagskinder einfach wegzusperren. Aber wie sagt BC in seinem Profil mit Nietzsche so richtig:

MISSTRAUT ALLEN, IN DENEN DER TRIEB ZU STRAFEN MÄCHTIG IST!

Diesem Misstrauen schließe ich mich an!

 

05.11.11 11:23
3

176813 Postings, 6929 Tage GrinchDa haste jetz ein paar Nullen wechgelassen,

odda?
-----------
It´s Mafia for life, cause it´s do or die and I gonna make you cry!

05.11.11 11:28
2

49264 Postings, 3608 Tage boersalinoWelche User hab ich denn vergessen?

Ja, Scheiße, mich selbst!

 

05.11.11 11:29
1

40521 Postings, 6493 Tage rotgrünEin Jahr erst

olle Frischwurst :-)
-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen von Ariva
fragen sie JP, oder tragen ihren Arzt zum Apotheker....

05.11.11 11:31
1

176813 Postings, 6929 Tage GrinchFrischfleisch!

MUHAHAHAHA

Und gesessen issa auch noch nie...
-----------
It´s Mafia for life, cause it´s do or die and I gonna make you cry!

05.11.11 11:33

49264 Postings, 3608 Tage boersalinoBin hier aber schwer gealtert :

musste schon einen neuen Pass beantragen. Das ist aber auch ein rauer Ton hier ... sowas kannte ich aus Seminaren zur Belletristik überhaupt nicht.

 

Weshalb ist BC gesperrt?

 

05.11.11 11:35

40521 Postings, 6493 Tage rotgrünHat einen Geburtstagskuchen

geklaut der blöde Hund....:-) jetzt sitzt er.....
-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen von Ariva
fragen sie JP, oder tragen ihren Arzt zum Apotheker....

05.11.11 11:36

40521 Postings, 6493 Tage rotgrünIst gar nicht gesperrt

-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen von Ariva
fragen sie JP, oder tragen ihren Arzt zum Apotheker....

05.11.11 11:45
2

11009 Postings, 4497 Tage badtownboybarcode

-----------
http://axisofjustice.net/

05.11.11 11:50

99687 Postings, 7496 Tage KatjuschaBarCode gesperrt? Wie geht denn sowas?

Der ist doch normalerweise die Ruhe in Person.  

05.11.11 12:06

5827 Postings, 3295 Tage wouwwwHabs gerade auch gesehen, bis 11.11.

05.11.11 12:15
1

33960 Postings, 4520 Tage McMurphyverdient hätte er es alle mal

05.11.11 12:16

5827 Postings, 3295 Tage wouwwwMurphy, keine Neiddebatte, bitte

05.11.11 12:20
2

33960 Postings, 4520 Tage McMurphy@wouwww

Bitte sprech mich zukünftig mit "Frau Fischer" oder wenn Du es legerer magst, mit McMurphy an. Danke Dir  

05.11.11 12:25
1

5827 Postings, 3295 Tage wouwww:o), gern, Frau Fischer, ich spare keine Mühe

05.11.11 12:27

33960 Postings, 4520 Tage McMurphyDanke, nett von Dir!

05.11.11 12:36

14716 Postings, 4364 Tage Karlchen_VBear45 gratuliert auch.

05.11.11 14:08

69017 Postings, 6165 Tage BarCodeIs schon der 11.11.?

Hab ich Freigang? Bin ich gesperrt? Sind 8 Jahre Ariva gut o9der schlecht?

Fragen über Fragen...
-----------
Große Verbindlichkeiten machen nicht dankbar, sondern rachsüchtig. (Nietzsche)

05.11.11 14:11

49264 Postings, 3608 Tage boersalinoGnade vor Unrecht ergangen, BarCode

05.11.11 14:12

69017 Postings, 6165 Tage BarCodeIch hab nix gemerkt...

-----------
Große Verbindlichkeiten machen nicht dankbar, sondern rachsüchtig. (Nietzsche)

05.11.11 14:15
1

69017 Postings, 6165 Tage BarCodeTrotzdem Danke

dass du mich daran erinnert hast, wie lange ich schon hier rumturne.
Und Murf McFischer hat mal wieder gezeigt, was aus einem wird, wenn man Helene-Fan ist...
-----------
Große Verbindlichkeiten machen nicht dankbar, sondern rachsüchtig. (Nietzsche)

07.11.11 19:02
3

4343 Postings, 3523 Tage Evermore#1 Ich gelange zu dem hässlichen Eindruck,

dass BarCode dieses Nietzsche-Zitat hinsichtlich der Euro-Krise in seinem Profil angebracht hat (nachdem seine - merklich gelungenere - Signatur wohl auch einen Euro-Bezug hat). Sollte der Anlass für das Nietzsche-Zitat nicht die Euro-Krise sein, nehme ich das hier Gesagte entsprechend zurück.

BarCode zitiert Nietzsche aus einer Haltung die weder Nietzsche noch den Euro-Kritikern gerecht wird. Er unterstellt damit: Euro-Kritiker seien strafbesessen und wollten Griechenland in Schutt und Asche sehen. Was BarCode (der so ganz unschwäbische Schwabe) nicht begreifen will oder kann ist, dass es für Euro-Kritiker um Gerechtigkeit und Vernunft geht: Wenn jemand Hilfe beansprucht sollte er selber alles tun um mindestens die Härten auf sich zu nehmen welche der um Hilfe ersuchte bereits erträgt. Zum Beispiel das gleiche Renteneintrittsalter haben, die gleichen Steuersätze effektiv einführen, eine entsprechend schlanke Verwaltung haben, usw. (die Liste ist endlos). Hilfe muss Hilfe zur Selbsthilfe sein, allenfalls dann liegt im Helfen ein Ausweg.

Das Nietzsche-Bild das BarCode zeichnet ist eine kitschige Verklärung. Die wahre Haltung von Nietzsche (der Philosoph mit dem Hammer) taugt so gar nicht zur Verwurstung durch den Euro-Samariter BarCode:

Weil das Leben zu bejahen sei, gelte das Mitleid ? als Mittel zur Verneinung ? als Gefahr. Es vermehre das Leiden in der Welt und stehe dem schöpferischen Willen entgegen, der immer auch vernichten und überwinden müsse ? andere oder auch sich selbst. (Wikipedia)

Anderes Nietzsche-Zitat: "Hilf dir selber: dann hilft dir noch Jedermann. Prinzip der Nächstenliebe."  

07.11.11 19:07
2

69017 Postings, 6165 Tage BarCodeIch war es nicht!

Das ist Origial-Nietzsche zur Eurokrise!
Hat er mir sogar schon vor derselben ins Profil geschmuggelt! Ein wahrer Philosoph und Seher!
-----------
Große Verbindlichkeiten machen nicht dankbar, sondern rachsüchtig. (Nietzsche)

07.11.11 19:15
2

4343 Postings, 3523 Tage EvermoreWenn es schon vor der Krise

in deinem Profil war, dann nehme ich die Unterstellung entsprechend zurück. Bei mir ist der Eindruck entstanden es sei verstecktes Rubens-Bashing.  

   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Dr.UdoBroemme, Fernbedienung, yurx, Fritz Pommes, goldik, hokai, Philipp Robert, qiwwi, SzeneAlternativ