Albanien hat EU-Mitgliedschaft beantragt

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 28.04.09 14:07
eröffnet am: 28.04.09 13:50 von: ottifant Anzahl Beiträge: 8
neuester Beitrag: 28.04.09 14:07 von: dolphin69 Leser gesamt: 211
davon Heute: 1
bewertet mit 4 Sternen

28.04.09 13:50
4

21368 Postings, 7101 Tage ottifantAlbanien hat EU-Mitgliedschaft beantragt

Albanien hat heute offiziell die EU-Mitgliedschaft beantragt. Der albanische Premier Sali Berisha überreichte anlässlich seines Besuches in Prag seinem tschechischen Amtskollegen Mirek Topolanek, dessen Land den EU-Vorsitz innehat, den Antrag.

Für Albanien stellt das einen weiteren Schritt in seiner Eingliederung in die euroatlantischen Strukturen dar. Am 1. April war das Balkan-Land gemeinsam mit Kroatien NATO-Mitglied geworden.
-----------

28.04.09 13:52
8

30851 Postings, 7320 Tage ZwergnaseFind ich gut

Wollte immer schon mehr Kosovo-Albaner in Deutschland begrüßen.

28.04.09 13:52

24466 Postings, 5908 Tage EinsamerSamariterZwergnase... Nicht dein Ernst, oder?

*rofl*
-----------
Prof. DDr. Dr.  mult. habil. e. h. med. vet. anomal. ES

28.04.09 13:55
4

15491 Postings, 7765 Tage preisdie albaner sind schon alle hier , aber unsere

autos wären dann auf einen schlag  wieder in der eu .
-----------

28.04.09 13:59
1

3216 Postings, 5079 Tage Börsenfreak89jaja

ich kann mich immer mehr mit der EU identifizieren...*stirnbatsch*
..mal sehen wann die Russen anklopfen!
-----------
Ich liebe Dich, mein Heimatland.
Uns ist die halbe Welt bekannt.
Doch gibt´s nur e i n Daheim.

--> http://www.vorkriegsgeschichte.de/ <--

28.04.09 14:02

10953 Postings, 5012 Tage sirusdie russen werden nicht anklopfen

die kommen ja nicht in die nato. wenn wir nicht so usa hörig wären, wurden wir uns da mal ein wenig auflehnen. die eu bezahlt einfach nur die natoerweiterungen....
da werden noch einige ehemalige sowietrepuliken folgen.  

28.04.09 14:05

30851 Postings, 7320 Tage ZwergnaseAber mal im Ernst ...

der Konsequenzen dessen waren sich doch die Politiker bewusst, als die Idee eines geeinten Europe geboren wurde.

Albanien gehört nun mal zu Europa, also haben sie m.E. auch das Recht, in die EU aufgenommen zu werden.

Der richtige Ansatz sollte lauten: Wie bekämpft man intensiver Verbrecherbanden in den Problemstaaten bzw. wie geht man effektiver im übrigen Europe mit ihnen um bzw. gegen sie vor?

28.04.09 14:07

3077 Postings, 4701 Tage dolphin69nee, die Nächsten sind die

Kosovaren.
Welch Alptraum. Die Gäste, die ich rief, werd ich nimmer los.
Gastfreundlich wie wir Deutschen nunmal sind, bilden wir z.Z. schon mal ihr Personal in der Berliner Botschaft aus.
Ihr dürft dreimal raten, wer den Mist bezahlt.  

   Antwort einfügen - nach oben