AfD im Aufwind

Seite 1 von 8
neuester Beitrag: 09.07.18 22:12
eröffnet am: 16.03.17 07:58 von: teutonica Anzahl Beiträge: 181
neuester Beitrag: 09.07.18 22:12 von: clever und r. Leser gesamt: 14985
davon Heute: 0
bewertet mit 10 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8   

16.03.17 07:58
10

3336 Postings, 1777 Tage teutonicaAfD im Aufwind

AfD im Aufwind
In zwei aktuellen Umfragen hintereina­nder, kommt die AfD auf steigende Umfragewerte (Forsa, Insa). Das wird natürlich nun natürlich nicht,von der Presse oder gewissen Usern hier, kommentier­t... Sogar SPD Genosse Güllner, mit seinem Institut Forsa, muss eine Steigerung feststellen.

www­.wahlrecht­.de/umfrag­en/forsa.h­tm
www­.wahlrecht­.de/umfrag­en/insa.ht­m  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8   
155 Postings ausgeblendet.

14.04.17 19:31
2

20850 Postings, 3173 Tage HMKaczmarekDann soll die konservative Abspaltung

...aber bitte auch mal hinne und der Kanzlerin Feuer unterm Xxxxx machen. Bleibt aber
wohl die identische Luftnummer wie mit dem Bayernhorst... ):  

Aber mit einem hat multidingsbums recht, wählbar halte ich die AfD momentan auch nicht.

Tja, dann macht der Katsche halt ein großes Kreuz.

Dann kann er wenigstens weiterzetern... (-:

 

14.04.17 19:41
4

17696 Postings, 3271 Tage tirahundIch vermisse

meine grauen Panther.

https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Grauen_%E2%80%93_Graue_Panther  

14.04.17 20:16
2

3336 Postings, 1777 Tage teutonicaAlice Weidel würde ich, anstelle von Petry,

wesentlich besser finden. Die SPD hat ebenfalls ihren Spitzenkandidaten im Wahlkampf ausgewechselt, vielleicht wäre das der frische Wind unter die Flügel der AfD. Petry macht viele taktische Fehler und eint die Partei nicht, wir brauchen einen Strategen und Teamplayer an der AfD Spitze. Weidel ist, als bekennende Lesbe und liberales Aushängeschild, "unverdächtig" gegenüber rechten Gedankengut und könnte medial positiv wirken. Die Talkshows lieben sie schon jetzt.

http://m.tagesspiegel.de/politik/...er=https%3A%2F%2Fwww.google.de%2F
 

14.04.17 20:22

10654 Postings, 1277 Tage SzeneAlternativlol lol lol

14.04.17 20:27
1

3336 Postings, 1777 Tage teutonicaSA Dein Niveau fällt immer weiter...

14.04.17 20:56

10654 Postings, 1277 Tage SzeneAlternativHahaha.-)

You make my day.  

17.04.17 08:16
2

8779 Postings, 4174 Tage MulticultiJa,der teutoni

sein voriger Nick ,Rubensrembrand, zeigt dass er nicht viel Fantasie hat.Erst Merkel
runtermachen nun AfD in den Himmel loben.Immer nur Mist labern.Was kommt als nächster Nick
etwa Sachsenkönig,denn hab gerade gelesen dass der teutoni auf der Abschussliste von
Ariva steht.God save the Queen :-))))))  

19.04.17 12:19
1

8779 Postings, 4174 Tage MulticultiEr is weg

der teutoni is weg,Nutzerkonto gelöscht,jaja wies der gute Multi vorhersagte  

19.04.17 12:30
1

5081 Postings, 2039 Tage manchaVerdeDer Teutone weg....

und unser Tischtennisplattenspieler postet auch nicht mehr. So sehr es auch nervte....irgendwie vermisse ich die "Gauland-Boateng-Beleidigung-weisse Ledersitze" Threads.....und jetzt fehlt auch noch Teutoni......Es geht steil bergab mit Ariva!!  

19.04.17 12:45

24619 Postings, 7088 Tage Tony Fordseit Jahren ...

geht es mit Ariva steil bergab. Habe so das Gefühl, dass der Berg mindestens genauso schnell wächst wie Ariva den Berg absteigt, Stichwort "Rebranding"
 

19.04.17 14:18
1

129861 Postings, 6162 Tage kiiwiikwark, der ist doch nicht weg...

19.04.17 14:24
3

26731 Postings, 4026 Tage hokaiwo die Winde wehen braucht kein Arzt zu stehen

NTV meint: Petry verzichtet auf Spitzenkandiatur...und schmollt mit Höcke  

19.04.17 14:42
3

16699 Postings, 3669 Tage The_Hopewat hat der Narr gesacht :-)

AfD: Frauke Petry verzichtet auf Spitzenkandidatur - SPIEGEL ONLINE
Sie will nicht antreten: In einer Videobotschaft hat AfD-Chefin Frauke Petry ihren Verzicht als Spitzenkandidatin im Bundestagswahlkampf verkündet.
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/...andidatur-a-1143907.html
 

19.04.17 15:02

45287 Postings, 2320 Tage Lucky79Der Weg ist frei für HÖCKE....

das Schreckgespenst.... buuhuhuh!

Nein, Quatsch, denke mal Reihe 2 wird durchgefragt.....
die Weidel wäre eine gute Wahl...  

19.04.17 15:04

45287 Postings, 2320 Tage Lucky79Er macht gerade eine Nahtoderfahrung...

das Profilkonto ist nur vorgemerkt..
aber noch nicht gelöscht...
spät. Morgen abend hat er Entzug...
und dann ist er wieder hier....   ;)  

19.04.17 15:36
1

13515 Postings, 5191 Tage gogolwas soll das dumme gequatsche des Spiegel´s

,, Verzicht..........,,

Sie hätte auf dem Parteitag verloren und nun hat Sie es so gemacht wie es in der freien Wirtschaft jeden Tag mehrmals geschieht, wenn ER/ Sie beim Personaler ins Büro muss.

...Ich würde Ihnen raten SELBER zu kündigen, Sie bekommen auch eine positive Bewertung u.s.w...

Sie war damals die Königsmö..... bei Lucke und nun haben Ihre Unterstützer von Ihr die Nase voll.
und diese Frau tut so als , wenn Ihr alleiniger Spitzenplatz schon beschlossen war.
also wer sich Ihre Videobotschaft anschaut UND zuhört ( komplette Botschaft ) hört eine Menge Frust raus.
und die ersten Kommentare von ARD/ ZDF zeigen klar die Richtung auf.......Scheibenkleister,  
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

19.04.17 16:41

16699 Postings, 3669 Tage The_Hopenicht traurig sein

AfD vor der Bundestagswahl: Frauke Petry will nicht Spitze sein - taz.de
Die Sprecherin der AfD kündigt an, nicht als Spitzenkandidatin anzutreten. Vorausgegangen waren der Mitteilung wochenlange Spekulationen.
http://taz.de/AfD-vor-der-Bundestagswahl/!5402560/
 

20.04.17 08:09
1

26731 Postings, 4026 Tage hokaientlarvend

Wer Scheisse fordert, bekommt von dem Gestank dann irgendwann keine Luft mehr.

"Aber weder Lucke noch Petry eignen sich für die Rolle vom armen Opfer. Sie sind auch Täter. Lucke forderte 2013 noch "neue Tabubrüche", um dann 2015 darüber zu klagen, dass die Partei auch jene Tabus brach, die er aufstellen wollte."
Frauke Petry: Die AfD frisst ihre Vorsitzenden | ZEIT ONLINE
Frauke Petry will nicht Spitzenkandidatin der AfD werden ? und kann auch kaum Parteivorsitzende bleiben. Sie ist Opfer einer Enthemmung, die sie selbst betrieben hat.
http://www.zeit.de/politik/deutschland/2017-04/...datur-parteivorsitz
 

10.05.17 18:38
Freddy, weißt du welcher Denunziant mein Posting heute hat löschen lassen?
Schrecklich diese Denunzis. Ganz, ganz schrecklich.-(  

13.05.17 17:19
2

8779 Postings, 4174 Tage MulticultiDie AfD wird

in 2 Jahren dort sein wo die Piraten jetzt sind,in der Vergangenheit und Vergessenheit jaja  

13.05.17 17:23
4

8766 Postings, 2313 Tage PankgrafLieber Gott

lass es endlich Hirn regnen !!!  

13.05.17 18:23
5

15890 Postings, 7084 Tage Calibra21Solange die SED 2.0

aus CDU/CSU, SPD, Grüne und Linke, regiert, wird die AfD höchstens stärker. Angesichts der Probleme im Land wundert es mich sowieso, dass die AfD noch keine Regierungspartei ist. U. a. größte Kinderarmut ever ! Was wählt der Deutsche? SED 2.0.... kann keiner verstehen.

Für morgen wünsche ich mir, dass die AfD drittstärkste Kraft in NRW wird.  

14.05.17 09:19

8779 Postings, 4174 Tage MulticultiWie hat doch der

Christian gesagt ?War des net sowas wie Nazischlampen?????? :-))))  

04.07.18 11:23

4294 Postings, 1125 Tage clever und reichAfD will 2019 "stärkste Partei des Ostens" werden

Läuft für die AfD weiterhin ausgezeichnet, man musste kein Orakel sein um das vorherzusehen. Da ist noch lange nicht das Ende der Fahnenstange.

https://www.mdr.de/nachrichten/politik/regional/...en-werden-100.html  

09.07.18 22:12

4294 Postings, 1125 Tage clever und reichInsa-Umfrage-AfD-klettert-auf-17-5-Prozent

Gute news

https://www.welt.de/politik/deutschland/...und-ueberholt-die-SPD.html  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8   
   Antwort einfügen - nach oben