AdLINK minus 12% ???????

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 18.06.01 11:45
eröffnet am: 03.05.01 10:37 von: Realer Anzahl Beiträge: 28
neuester Beitrag: 18.06.01 11:45 von: luiza Leser gesamt: 2603
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2  

03.05.01 10:37
2

4515 Postings, 6850 Tage RealerAdLINK minus 12% ???????

AdLINK hatte für das Marktumfeld echt gute Zahlen vorgelegt! Sie haben eine SUPER Marktstellung! Reagieren SOFORT auf evtl. Markbewegungen und haben die Kapfkasse (ca. 80 Mio ?) gefüllt! Also eigendlich machen die alles richtig und werden in dem Segment mit Sicherheit überleben (was man nur von wenigen behaupten kann)! Ferner ist Doubelclick ca. 4x so gross und der Aktienwert dementsprechend NICHT angepasst! AdLINK wird (wenn nicht schon IST) der europäische Doubleclick. Warum geht der Kurs trotz idealer Vorraussetzungen nach unten? Ferner stecken Sie sehr viel Energie in neue Formate und in das Thema Wireless! Also was liegt dort im Argen?? Jemand ne Idee??  
Seite: 1 | 2  
2 Postings ausgeblendet.

03.05.01 12:18

2719 Postings, 7122 Tage luizaSchon bei 1,79? , na weiter so Leute! o.T.

03.05.01 13:04

11702 Postings, 7318 Tage Lalapoluiza

Ich meine das Adlink ein Wert ist den man sich auch mal länger als 1 Std. reinlegen kann ( 2 Std !!!?) , kaufen und in die hintere Ecke ... und ab und zu die Zahlen testen .... vielleicht sogar mal steuerfrei.. und da gibts für mich kaum welche am n.Markt

Nochwas: dickes Lob an dich ,ich lese immer gerne bei Dir rein , glaube du bist ein ganz ausgebuffter Börsenelefant , du hat DAS Nässchen , das 90 % NICHT haben und NIE haben werden ...... wir haben oft die gleichen Werte zur selben Zeit im Depot ,auch wenn ich die Kurztradings von mir hier selten reinstelle ..... ist aber schon lustig , ich kaufe was und zack steht hier"" DU KAUFT ??? ;WEIL ....""
Bist schon länger dabei ,gelle ...bei Dir stimmt das SELBSTVERTRAUEN ...
So , genug Lobhudellei ..
wollte ich nur mal los werden .....

Gruß LALAPO  

03.05.01 13:18

2719 Postings, 7122 Tage luiza@Lalapo: Hey, danke Dir lese deine postings auch i

mmer gerne. Habe leider wenig Freunde hier da ich zu oft ein gutes Händchen habe. ich denke mal mein nächster Kracher wird TelDaFax. Mit dem rechnet im Moment niemand, ähnlich wie vor Monaten bei LBC mit über 200% am Tag. Na,ja genug gequasselt, thanks nochmal.
;-))
Liebe Grüsse
LUIZA  

03.05.01 13:22

4515 Postings, 6850 Tage RealerNa toll!! Euer geschleime.....

...in mienem Posting :-))
WARN GAG!
P.S.: Suche noch nen Date für heute Abend HÄHÄHÄ  

03.05.01 13:35

4515 Postings, 6850 Tage RealerDie sind AUSGESCHLAFEN die Jungs


                 AdLINK korrigiert Prognosen für 2001

                 Die AdLINK Internet Media AG steigerte ihren Umsatz um 149 Prozent von 12,04
                 Mio. Euro Proforma-Umsatz in 1999 auf 30,0 Mio. Euro im Jahr 2000. Verglichen
                 mit dem Ist-Umsatz 1999 von 8,1 Mio. Euro stieg er sogar um 270 Prozent.

                 Das operative Ergebnis (EBIT) betrug -16,0 Mio. Euro inkl. 2,5 Mio. Euro
                 Goodwill-Abschreibung. Im Vorjahr betrug das Pro-Forma-EBIT -6,4 Mio. Euro und
                 das Ist-EBIT -4,3 Mio. Euro.

                 Aufgrund der Eigenkapitalerhöhung durch den Börsengang und der
                 Geschäftserweiterung hat sich das Bilanzvolumen um 406 Prozent auf 117,9 Mio.
                 Euro erhöht.

                 Investitionsschwerpunkte waren der europäische Markt, die Mediaforschung und
                 die Entwicklung neuer Werbeformate.

                 Auch im ersten Quartal 2001 traf das Unternehmen seine Zielvorgaben. Der
                 Umsatz stieg um 27 Prozent auf 7,0 Mio. Euro.

                 Das EBIT weist einen Verlust von 5,4 Mio. Euro inkl. 0,7 Mio. Euro
                 Goodwill-Abschreibung aus.

                 Das Umsatzziel wurde auf 35 bis 40 Mio. Euro nach unten korrigiert, Das
                 EBIT-Ziel wurde auf -12 bis -15 Mio. Euro revidiert. Ursache ist die schwache
                 Wirtschaft.

                 Das Unternehmen plant seine Kosten zu senken.  

03.05.01 16:50

4515 Postings, 6850 Tage RealerAlles sehr sehr seltsam heute am Markt o.T.

03.05.01 17:12

2719 Postings, 7122 Tage luizaAdlink wir heute noch die 1,8 wieder sehen! o.T.

03.05.01 17:20

4515 Postings, 6850 Tage Realer@lucia! Die müssen auf min. 5 Hoch! :-) o.T.

08.05.01 11:44

4515 Postings, 6850 Tage RealerYEAHH schon über 2? o.T.

08.05.01 11:53

2719 Postings, 7122 Tage luizaHat vorhin zu 2? bei mir zum Verkauf ausgelöst, gi

bts einen Grund für den Anstieg????????  :-))  

08.05.01 12:26

4515 Postings, 6850 Tage Realer@luzia

Warum bei 2? weggeworfen?? Die gehen noch weiter!! LIEGEN LASSEN!!!!!  

08.05.01 13:28

11702 Postings, 7318 Tage Lalapoluiza

Ich verstehe das auch nicht , wegen 15 % Gewinn das Ding raus , hast du sowenig Knete oder ist es einfach der Thrill???

Wenn ich mir die Frittenbude JOBPILOT anschaue ,die mal soeben 200 % vom Tief weggelaufen ist in kürzester Zeit , dann ist HIER doch wesentlich mehr drinne als 15 % sofern wir einen Hyp sehen werden...
Mir ist das Risiko die 100 % zu verpaßen wesentlich wichtiger als mal so eben 15 % mitzunehmen  , und wenn das Ding losläuft dann springt man doch eh nicht mehr hinterher ( eigene Erfahrung ) ..

Na ja ,ich kenne Dich ja , aber hier haben wir doch keine Teldafax wo jederzeit das Licht ausgehen kann...., dort verstehe ich dich , wenn ich darüber nachdenke WIEVIEL ich schon ZU FRÜH FRÜHER verkauft habe dann reichen 50 Bäume nicht aus , gottseidank habe ich meinen Horzont , vom %  umgestellt, zumindest bei den mittleren heißen Kisten,was nicht heißt das ich ab 2,5 bis 3 E bei Adlink nicht auch anfange zu verkaufen , aber voher mache ich keinen FInger krumm, auch wenn wir heute abend wieder bei 1,60 stehen ... na und , die Chance ist wichtiger als 15 % mitzunehmen ,mir zumindest ..

Gruß LALAPO, bitte nich als Kritik auffassen, wie ich schon sagte, leße Dich sehr gerne wegen deinem Bauch ...aber glaubst du nicht das gerade HIER viel mehr drinne sein kann ...


 

08.05.01 13:49

11702 Postings, 7318 Tage Lalapo2,20 E ,na also ,scheint los zu gehen ,fange mal

an meine Limite in den Markt zu legen, Kurse von 2,5 bis 3 halte ich auf die Schnelle für absolut möglich ..(siehe Jobpilot )

Bin mal gespannt was da kommt ..


Gruß LALAPO  

08.05.01 13:52

4515 Postings, 6850 Tage RealerDa geht noch ne ganze Menge!

Auch wenn die gegen Abend wieder verlieren sollte! Ist ne ECHTE Perle!

persönlicher TIP: EINSTEIGEN  

09.05.01 09:33

11702 Postings, 7318 Tage Lalapo2,33,,,,,,,,,,

Mal sehn wann heut die richtigen Blöcke kommen .....irgentwas kommt da , und einer weiß da mehr ..... na , schaun wir mal ..

LALAPO  

09.05.01 09:37

4515 Postings, 6850 Tage RealerVielleicht hat ja der Markt

ENDLICH gemerkt dass AdLINK nen recht guter Laden mit vieeeeel potential ist!!  

09.05.01 17:40

4515 Postings, 6850 Tage RealerWASN JETZT LOS???

Wieder 14% runner?? Wieso denn das????  

10.05.01 14:10

11702 Postings, 7318 Tage LalapoRuhig bleiben ...

Das sind nur die Sparbuchzocker, die sich die Aktie NICHT leisten können ,.... abwarten ,habe auch bei 2,35 mal die Hälfte rausgenommen und sie mir unter 2 wieder reingelegt, die Richtung stimmt , sollte der Markt weiterlaufen werden wir die 2,5 bis 3 sehen , jede Wette ...

Gruß LALAPO  

16.05.01 17:39

13786 Postings, 7408 Tage ParocorpAdLINK >> Aktienrückkäufe genehmigt

16.05.2001
Alle Tagesordnungspunkte mit überwältigender Mehrheit angenommen

AdLINK geht gestärkt aus der Hauptversammlung hervor und präsentiert neue Produkte und Kooperationen

Montabaur, den 16.05.01. AdLINK Internet Media AG präsentierte gestern in der Hauptversammlung eine detaillierte Darstellung des Jahresabschlusses 2000, der Ergebnisse des ersten Quartales 2001 und berichtete über die Zukunftsstrategie des Unternehmens. Die vorgestellten Tagesordnungspunkte wurden von den Aktionären des Unternehmens mit überwältigender Mehrheit angenommen, unter anderem wurde der Rückkauf eigner Aktien von bis zu 10% des Grundkapitals genehmigt.

Jahresabschluß 2000 und Quartalsabschluß 2001
Das Unternehmen erwirtschaftete im Jahr 2000 einen Umsatz von Euro 30,0 Mio. und einen operativen Verlust (EBIT) nach US-GAAP von Euro -16,0 Mio. (inkl. Goodwill-Abschreibungen). Im 1. Quartal erreichte das Unternehmen trotz des schwachen Marktes Euro 7,0 Mio. Umsatz und einen operativen Verlust von Euro -5,4 Mio. (inkl. Goodwill-Abschreibungen).

Tagesordnungspunkte Hauptversammlung
Die Aktionäre stimmten neben der Entlastung des Vorstandes und des Aufsichtsrates auch dem Antrag des Vorstandes zu, den Beschluß aus dem Jahr 2000 zum Rückkauf eigener Aktien zu verlängern, um dem Vorstand die Möglichkeit zu eröffnen, mit Zustimmung des Aufsichtsrats eigene Aktien am Markt zurückzukaufen. Auf diese Weise kann das Unternehmen mit eigenen Aktien Akquisitionen tätigen. Weiterhin sprachen sich die Aktionäre für eine Anpassung der Satzung an die Neufassung des Gesetzes zur Namensaktie aus. Als Wirtschaftsprüfungsgesellschaft für das Jahr 2001 wurde erneut Arthur Andersen benannt.

Produktinnovationen
Im Bereich Permission Marketing ist AdLINK eine Partnerschaft mit GMX eingegangen. Mit Hilfe dieses neuen Produktes können Werbetreibende potentielle Kunden per SMS oder eMail erreichen. GMX ist mit über 9 Millionen Mitglieder-Accounts Pionier und Marktführer für Kommunikation und Information via Internet in Deutschland.

Zusammen mit Quova bietet das Unternehmen mit AdLINK City Targeting, Werbetreibenden die Möglichkeit, Kunden nach geographischen Gesichtspunkten, z.B. Orte oder Regionen, anzusprechen.

Interactive TV Ads, Split Screens und eMercials sind die neuen Werbeformate, die AdLINK unter der Produktlinie AdLINK Branding Solutions vertreibt. Hier ist es dem Unternehmen gelungen, Formate zu entwickeln, die sich insbesondere zur Kommunikation von emotionalen Markenbildern eignen.

Unternehmensakquisitionen
Auch zukünftig wird das Unternehmen Akquisitionsmöglichkeiten ausschöpfen um in ausgewählte Märkte zu expandieren oder geographische Lücken zu schließen. Die aktuelle Marktlage und die hohe Liquidität eignet sich dafür hervorragend.

Kostenoptimierung
Das Unternehmen hat Maßnahmen zur Kostenoptimierung eingeführt. Erste Resultate sind bereits im Quartalsergebnis sichtbar.

www.adlink.de  

17.05.01 13:51

11702 Postings, 7318 Tage LalapoScheint wieder was zu gehen ....da kauft einer..

Bin wieder dabei , sollte die Stimmung anhalten könnte es schnell über die 2 gehen , im Bereich von 2,30 bis 2,40 sollte man  wieder Gewinne mitnehmen ...klinkt sooo ein einfache , aber warum nicht ...

Mal sehn ob wir HEUTE noch durch die 2 gehen ..

Gruß LALAPO  

13.06.01 11:58

2719 Postings, 7122 Tage luizaADLINK vor turnaround, Kurse um 2? in den nächsten

Tagen möglich.  

13.06.01 12:35

21 Postings, 7009 Tage Migele@luiza hast Du neue Informationen,lass Hören

Mfg.
Migele  
 

13.06.01 12:57

11702 Postings, 7318 Tage LalapoBin auch wieder dabei ..... gestern erste Position

Ja ,wie oben vor 3 Wochen von mir geschrieben , ADLINK ist auf die 2,35 / 40 gelaufen, habe verkauft .... gestern um die 1,61 wieder rein , wobei ich nochmal nachfaßen, werde sollten die ATL nochmal gesehen werden


DIe Aktie ist PURES GELD WERT .. .. ....

LALAPO  

18.06.01 11:08

2719 Postings, 7122 Tage luizaAdLink ein Einstieg wert -Der Anlegerbrief -

AdLink ein Einstieg wert ?
Der Anlegerbrief  

Nach Ansicht der Analysten von ?Der Anlegerbrief? könnte bei AdLink (WKN 549015) ein Engagement in Frage kommen.

Das ?Traumschiff? Internet-Werbung sei fürs Erste Leck geschlagen. Was vor fünf, sechs Jahren als scheinbar nahezu unerschöpflicher Wachstumsmarkt gestartet sei, habe inzwischen einen nachhaltigen Dämpfer erlitten.

Überraschend gut komme noch AdLink weg. Natürlich hätte auch das Unternehmen seine Prognosen korrigiert, was im Chart des Online-Werbevermarkters mehr als deutliche Spuren hinterlassen habe. Die Umsatzerwartung des Anlegerbriefs für das laufende Jahr liege bei 30 bis 35 Millionen Euro, was aber immerhin ein Plus gegenüber dem Vorjahr von rund 10 Prozent darstelle. Der globale Werbemarkt sei demgegenüber in diesem Jahr rückläufig.

Zwar sehe auch die Ertragssituation dürftig aus. Doch die (zum Ende des letzten Quartals) vorhandene Liquidität von knapp 75 Millionen Euro übersteige die aktuelle Marktkapitalisierung von 42 Millionen Euro bei weitem.

Angesichts dessen könnte sich nach Meinung der Börsenkenner vom Anlegerbrief ein Einstieg in AdLink als interessant erweisen.
 

18.06.01 11:45

2719 Postings, 7122 Tage luizaLiquidität 75 Mio. / Marktkapitalisierung 42 Mio.

klarer Kauf gerade zu 1,53?  

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben