netcents, die neue online zahlungsplattform

Seite 1 von 1585
neuester Beitrag: 15.08.20 21:30
eröffnet am: 17.11.16 23:32 von: tolksvar Anzahl Beiträge: 39610
neuester Beitrag: 15.08.20 21:30 von: luseroa Leser gesamt: 3690729
davon Heute: 2389
bewertet mit 46 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1583 | 1584 | 1585 | 1585   

17.11.16 23:32
46

3349 Postings, 3971 Tage tolksvarnetcents, die neue online zahlungsplattform

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/A
Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) freut sich bekanntzugeben, dass AktienCheck Research den nachfolgenden Bericht über das Unternehmen geschrieben hat:

Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Link zum vollständigen Bericht von AktienCheck Research über Netcents Technology Inc.:

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/A...

Zusammenfassung:

Während die internationale Expansion von Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay quälend langsam voranschreitet ist die Payment-Lösung unseres Fintech-Top-Picks Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) weltweit verfügbar. Die Kundendepots des innovativen Fintech-Unternehmens Netcents Technologies sind inzwischen in 194 Ländern verfügbar.

Das operative Geschäft des Fintech-Start-ups entwickelt sich sehr viel besser als von Skeptikern erwartet. Vor wenigen Tagen meldete Netcents Technologies Inc. einen Vertragsabschluss mit einem jährlichen Transaktionsvolumen von $ 28,8 Mio. Geschäftskunden mit hohen Transaktionsvolumina sollen auch in den kommenden Monaten die Unternehmenskassen klingeln lassen. Mutigen und risikobereiten Anlegern winkt eine Kurschance von bis zu 440% mit den Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc..

Die innovative Bezahl-Plattform Netcents will sämtliche digitalen Bezahl-Möglichkeiten unter einem Dach vereinen. Egal ob Apple Pay, Paypal oder Google Wallet. Dem Nutzer von Netcents sollen sämtliche digitalen Bezahl-Wege offen stehen. Die Nutzer von Netcents können Freunden, Familie, Kunden und Lieferanten Geld schicken und empfangen. Das Bezahlen ist in sämtlichen Währungen möglich - auch digitale Währungen wie z.B. Bitcoins sollen den Nutzern von Netcents offen stehen. Die innerhalb weniger Tage gemeldeten strategischen Allianzen mit Europas führender Bitcoin-Börse Bitstamp und der auf die Emerging Markets fokussierten Bitcoin-Handelsplattform bitt.com dürften zum Game Changer werden für die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc.

Das Marktpotential für das Fintech-Start-up Netcents Technology Inc. ist riesig. Der globale Markt für Bezahlservices wird auf 400 Milliarden USD geschätzt. Das Marktvolumen globaler Geldtransfers beträgt gewaltige 1,6 Billionen USD. Globale Währungsgeschäfte betragen über 6 Billionen USD am Tag!

Netcents Technology Inc. plant für die kommenden Jahre ein rasantes Umsatz- und Ergebniswachstum. Bis zum Jahr 2020 sind Umsatzerlöse von 97,13 Mio. CAD und ein Jahresüberschuss von CAD 24,15 Mio. geplant. Schon jetzt zählen Global Player wie Apple Pay, PayPal, VISA, Mastercard oder American Express zu den Partnern von Netcents Technology Inc. Die führenden Banken Kanadas konnte das Fintech-Start-up ebenfalls bereits als strategische Partner gewinnen.

Netcents Technology Inc. dürfte zu den Gewinnern des Fintech-Booms gehören. Mit einer aktuellen Marktkapitalisierung von nur 3,19 Mio. EUR erscheinen die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc. ein Schnäppchen zu sein. Als einer der führenden Fintech-Player Kanadas dürfte das Fintech-Start-up zudem ein spannender Übernahmekandidat für die wachstumshungrige Fintech-Branche werden.

Wir bekräftigen unsere Einschätzung "Strong Outperformer" für die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten von 0,45 EUR bestätigen wir. Das entspricht einer Kurschance von zunächst 305%. Auf Sicht von 24 Monaten veranschlagen wir das Kursziel auf 0,60 EUR. Das bedeutet eine Kurschance von 440% für mutige und risikobereite Investoren.

Link zum vollständigen Bericht von AktienCheck Research über Netcents Technology Inc.:



Über NetCents:

NetCents ist eine Online-Zahlungsplattform, die Konsumenten und Händlern Online-Dienste für die Durchführung von Zahlungen in elektronischer Form bietet. Der Fokus des Unternehmens liegt auf der Umstellung vom Zahlungsverkehr mittels Bargeld zur digitalen Währung mit Hilfe der innovativen Blockchain-Technologie, um einfache, sichere und sorgenfreie Zahlungslösungen anbieten zu können. NetCents arbeitet mit seinen Finanzpartnern, Mobilfunkbetreibern, Börsen etc. an Lösungen, um Online-Zahlungstransaktionen für die Nutzer so einfach wie möglich zu gestalten. Die NetCents-Technologie ist in das Automated Clearing House (ACH) integriert und bei FINTRAC als Gelddienstleistungsunternehmen registriert. Damit garantieren wir die Sicherheit und Privatsphäre unserer Kunden. NetCents kann für Zahlungstransaktionen in 194 Ländern weltweit genutzt werden und bietet den Kunden die Möglichkeit, ihre Zahlungsmethode selbst zu wählen, frei nach dem Motto: Pay Your Way.

Weitere Informationen zum Unternehmen erhalten Sie unter dem Firmenprofil auf der SEDAR-Webseite www.sedar.com, auf der CSE-Webseite www.thecse.com, auf unserer Webseite www.netcents.biz oder über Robert Meister, Capital Markets (Tel. 604.676.5248, E-Mail: robert.meister@net-cents.com).

Für das Board of Directors:

NetCents Technology Inc.

Clayton Moore, Gründer/CEO

NetCents Technology Inc.
Suite 1500, 885 West Georgia Street
Vancouver, British Columbia V6C 3E8  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1583 | 1584 | 1585 | 1585   
39584 Postings ausgeblendet.

15.08.20 11:36
1

705 Postings, 992 Tage PapaSchlumpf41Ja habs mir ja nicht aus den Fingern

gesaugt.

https://www.canada.ca/en/revenue-agency/programs/...rrency-guide.html

Ein Auszug von der Seite.
Gleich auf deutsch Übersetzt.

Beispiel 2: Kapitalgewinn oder -verlust
Tim hat einen Deal für ein Wohnzimmer bei einem Online-Anbieter gefunden, der Bitcoin akzeptiert. Tim erwarb Bitcoin im Wert von 3.500 USD, um die Möbel mit zu kaufen. Als er die Möbel kaufte und sein verbleibendes Bitcoin wieder in Dollar umwandelte, war der Wert von Tims Bitcoin um 500 Dollar gestiegen. Der von Tim erzielte Gewinn war auf Kapital zurückzuführen, daher muss Tim in seiner Einkommensteuererklärung einen Kapitalgewinn von 500 USD ausweisen. Allerdings sind nur 50% dieses Kapitalgewinns steuerpflichtig.  

15.08.20 11:42

170 Postings, 8 Tage luseroaAch herrje.

Wenn ich jetzt mit meiner normalen Visa bezahle, wird es auch so teuer? Wie läuft das denn jetzt genau ab? Ich muss das  wirklich alles genau für die Steuererklärung protokollieren oder übernimmt Netcents das als Service. Steht da was in den Terms and Conditions für die Credit Card zu?  

15.08.20 11:52

170 Postings, 8 Tage luseroaLeute Leute

Das sich unsere Kindergartengruppe hier bei Netcents trifft! Danke nochmal an den Einsender des Kindergartenbildes! Hab uch dich doch verkehrt eingeschätzt. Du warst der Einzigste, der scheinbar noch eines hatte. Stehst leider nicht erkennbar  in der Ecke, weil du uns beleidigst hast.  

15.08.20 11:53

170 Postings, 8 Tage luseroaUch und ich kannst du behalten.

15.08.20 12:06

170 Postings, 8 Tage luseroaNa ja Papa Schlumpf.

meine persönliche Zusammenfassung : Ich verliere mit der Netcents KK in Canada irgendwie so oder so. Wenn es sie jemals gibt. Der Bitcoin steigt und ich muss zu zahlen aufgrund meines Gewinnes. Der Bitcoin fällt und ich muss zu zahlen aufgrund meines Verlustes. Der Bitcoin bleibt gleich und ich muss zu zahlen aufgrund der kolportierten 3,5 %. Und das alles in Relation zu meiner normalen Visa.

Oder habe ich das falsch verstanden? Dann aber bitte mit Quellenangabe.  

15.08.20 13:12

705 Postings, 992 Tage PapaSchlumpf41Ja in CA ist es übel

Da haben es die Deutschen besser. Nach einem Jahr steuerfrei... Bei crypto.  

15.08.20 13:35
1

8 Postings, 3 Tage Karud_Neuling

Bin relativ neu hier und habe gemerkt, dass in diesem Thread relativ viele Kritiker unterwegs sind.
Mich würde interessieren, was euch wochenlang die Motivation gibt das Unternehmen so hart anzugehen?
Liest sich so als würdet ihr hier nie investieren, dann würde es aber ja keinen Sinn machen sich so intensiv damit zu beschäftigen.  

15.08.20 14:09

17503 Postings, 6210 Tage harry74nrwBack on the Dreck

da man Kritiker nur mit Sperrungen ?mundtot ? machen kann werde ich meine AnmeldeDaten für kommende Woche einfach im Bekanntenkreis weiterreichen. Ganz einfach ganz legal!

Die Pusher werden dann sehr angenehm begleitet werden auf ihrem Weg nach 0,7 0,6 etc...


Die drei Pusher/Fusher werden wieder im eigenen Forum der Lügen versuchen Wahrheiten zu unterdrücken, das wird Euch nicht gelingen. ;)

Denkt an den letzten DoomDay. 1,15 auf 0,80
Nun geht es von 0,82 runter.....



Gruß an die vielen Schreiber welche weiterhin an den Fakten festgehalten hat.

VisaClub Nachrichten haben den Aktionären 1,15 auf 0,80 ein Minus von 35 Cent gebracht.

30 % Minus dank der Puher


 

15.08.20 14:56

17503 Postings, 6210 Tage harry74nrwBewerbt euch schnell :((

https://net-cents.com/credit-card

Ach ja, nur Kanadier

Kein Ausgabedatum, keine Datensicherheit

C. M. ein Mann für Finanzierungen  

15.08.20 15:02
1

17503 Postings, 6210 Tage harry74nrwErfahrungen im Management

Uni und Dan CEO
https://ca.linkedin.com/in/clayton-moore-a1783613

Meine Nichte MITTE 20 hat mehr Berufserfahrung, die zockt auch nicht hauptberuflich Anleger ab....

Belege?
-keine Kreditkarte
-keine relevante Umsätze
-keine Gewinne

:)

Alles wahr

Einfach Google nutzen

Schönes
Restwochenende  

15.08.20 17:01

3026 Postings, 1518 Tage Kap HoornWird interessant drüben :

Das "Duell"  AP vs. AB !

:-)  

15.08.20 17:09
4

1669 Postings, 1955 Tage PlugKarud_: Neuling

Lass dich von diesen Schwachköpfen nicht beeindrucken. Da ist keiner investiert, die haben auch keine Kohle, alles Dummlaller.

Die sitzen in der Klapse und haben manchmal einen Internetzugang und spammen dann die Welt mit ihrem Schwachsinn zu.

Looserharry und Schlumpi haben halt auch manchmal Ausgang.  

15.08.20 18:16

8486 Postings, 3325 Tage herrscher2Womit könnte MOORE nochmals ..


.. Börsenvolumen kreieren, um weitere KEs einzuspielen?

Mit dem Visa gag ging es beim letzten Mal nur mehr in D so recht und schlecht über die Bühne. Die Kanadier haben gezeigt, dass sie das Spiel bereits satt haben.

Neuer Kredit - hatten wir schon!
Neuer Partner - zieht nicht mehr!
Neuer Mitarbeiter - uninteressant!
Transaktionsvolumen - schert keinen Menschen mehr!
Besuch in D - ne!

Hhmm, was nimmt man dem Typen noch kurzfristig ab? Ich wüsste nichts mehr ..

 

15.08.20 18:31

8486 Postings, 3325 Tage herrscher2Wobei beim Transaktionsvolumen ..


.. ich noch Luft nach oben sehe!

Es ist keinem Anleger oder Wirtschaftsprüfer einsichtig, wer oder was auf dieser Plattform tatsächlich Volumen einspielt .. ..

Von daher .. und der daraus resultierende Umsatz bleibt ohnehin im Hause!


Der Börsenhandel ist entscheidend!  

15.08.20 18:42
1

8486 Postings, 3325 Tage herrscher2.


Das echte Geld holen sie sich von den dt. Börsen!  

15.08.20 19:52

170 Postings, 8 Tage luseroaVon den deutschen Börsen ist doch ok.

Glaube da wird genug verdient.

Plug wird jetzt Millionär laut Nachbarforum?

Hat da jemand die Meldeschwelle überschritten und nicht gemeldet oder wurde gemeldet und hier gibt es einen Insider?

Hm.

So oder so...

Respekt und Glückwunsch!  

15.08.20 20:01

27 Postings, 298 Tage clean_energy_fanDoomday - nicht kaufen bei guten Meldungen

Pennystocks funktionieren etwas anders.
Jeder giert nach neuen positiven Meldungen und kauft wenn etwas publiziert wurde, habe ich leider oft auch gemacht.
Dadurch generert man nur Verluste. Man muss sich wirklich bei positiven Meldungen zurückhalten, die Werte fallen immer
wieder zurück, bis die Unternehmen eben solide Bilanzen nachweisen können und Substanz gebildet haben.
Man kann aber im Chart sehen , das NC schon ein gute Stück vorangekommen ist, seit Juli über 100%.
Bei 0,80 ? hat NC die letzten Tage einen neuen Boden gefunden, Beim nächstn Doomday, wenn die nächste Supermeldung kommt, verkaufen
und wieder nach Rückschlag günstiger einsteigen. Ruhe bewahren, das ist gut.

Die Blockchainwährungen im Wallet zum Zahlen zu nutzen und jetzt auch mit Visa eine Brücke zu schlagen
wird sich in Zukunft bewähren. Dies Technologie kann genau so gut mit unterschiedlichen echten Currencies verwendet werden
und das macht sie interesant.  

15.08.20 20:01

170 Postings, 8 Tage luseroaWo steckt eigentlich Maydorn?

Seine, von mir persönlich sehr hoch geschätzte Meinung  zu dieser Aktie, interessiert mich brennend!  

15.08.20 20:04

170 Postings, 8 Tage luseroaClean _energy

Of course!  

15.08.20 20:16
1

170 Postings, 8 Tage luseroaAch Gabelchen

Doppelaccounts, Geld dafür...?

Wir?

Niemals!

Wir sind nicht käuflich, da unbezahlbar, haben nur eine Mailadresse und eine IP.

So wie alle User hier!


 

15.08.20 20:19

4531 Postings, 2918 Tage brody197728

Nachrichten ohne einen vernünftigen Inhalt- herzlichen Glückwunsch luse...
Die 50 schaffst du heute noch!!  

15.08.20 20:21

170 Postings, 8 Tage luseroaMeinst du?

Ich schenke dir 40.

Gern geschehen!  

15.08.20 20:46

170 Postings, 8 Tage luseroaAch herrje.

Nebenan wird Urlaub verschenkt.

Coole Sache. Dann kann man endlich mal entspamnt durch Deutschland reisen und IP's besichtigen. Suche eh was Neues.  

15.08.20 20:52

170 Postings, 8 Tage luseroaRommeldierum

Wer will billige Shares von Netcents?

Maxl? Der Maxl mit den nervösen Händen im Stimmbruch?  

15.08.20 21:30

170 Postings, 8 Tage luseroaSchichtübergabe!

Genug Interestings Penthouse's zu finden war die Tagesaufgabe. Voll erledigt, sagt der Nachtdienst. Hauptsache das klappt jetzt nächste Woche hier mit der Netcents - Aktie. Wird doch oder? Sonst kann ich Looserin mir das neue Penthouse nicht leisten. Seufz..

Stay safe!  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1583 | 1584 | 1585 | 1585   
   Antwort einfügen - nach oben