Ach Du Sch...

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 30.07.08 18:48
eröffnet am: 30.07.08 09:27 von: Rheumax Anzahl Beiträge: 10
neuester Beitrag: 30.07.08 18:48 von: gogol Leser gesamt: 330
davon Heute: 1
bewertet mit 6 Sternen

30.07.08 09:27
6

8584 Postings, 6819 Tage RheumaxAch Du Sch...

Frau auf Fähre von hunderten Zecken gebissen

 

dpaSie bohrt sich in die Haut ihres Wirtes und saugt Blut.

Eine grauenhafte Erfahrung hat eine Italienerin auf einer Fähre zwischen Genua und Sardinien gemacht. Während der nächtlichen Überfahrt in der Ersten Klasse wachte sie am Morgen wegen eines starken Juckreizes auf. Unzählige Zecken hatten sich über Nacht an der 41-Jährigen fest gesaugt.

„Um halb sieben morgens bin ich durch einen Juckreiz am Arm aufgewacht und habe festgestellt, dass ich von Kopf bis Fuß mit Zecken übersät war“, sagte Cristina Sassudelli mehreren italienischen Tageszeitungen. Es seien hunderte der Plagegeister gewesen. Sassudelli verklagt die Reederei auf Schadenersatz, nachdem diese ihr trotz des alptraumartigen Erlebnisses ihr Ticket nicht erstatten wollte.

Nach dem Aufwachen habe sie zwar von der Besatzung der Fähre neue Kleidung erhalten, aber den Fahrpreis habe ihr das Fährunternehmen nicht erstattet, sagte Sassudelli. Mit ihrer Klage wolle sie nun verhindern, dass andere Passagieren einen ähnlichen „Alptraum“ erleiden müssten.

Die Reedereo nannte das enorme Passagieraufkommen und die vorherrschende feuchte Hitze als mögliche Gründe für den Vorfall. „Es ist das erste Mal nach zahlreichen Jahren Fährbetrieb, dass so etwas passiert“, zitierte die Zeitung „La Stampa“ das Unternehmen. Der betroffene Teil des Schiffs sei vorübergehend geschlossen und desinfiziert worden.

In den vergangenen Jahren hatte es immer wieder ähnliche Fälle von Zecken- oder Flohbefall in italienischen Verkehrsmitteln gegeben, insbesondere in Zügen. 2005 hatte ein Passagier den Zug aus dem norditalienischen Ventimiglia nach Paris für vier Stunden gestoppt und auf einer Gesundheitsinspektion bestanden, weil er während der Fahrt von Zecken, Flöhen und Wanzen angefallen worden war.

 

http://nachrichten.aol.de/nachrichten-panorama/...0729092401191940441

 

30.07.08 09:30
3

58956 Postings, 6140 Tage Kalli2003Ach Du Sch...

*grusel*
-----------
beware of KöPi!!

30.07.08 09:30

39868 Postings, 5014 Tage biergottsowas kann zu Rheuma führen!

30.07.08 09:30
1

23076 Postings, 5114 Tage scholle19FIES!

30.07.08 09:34
1

59073 Postings, 6954 Tage zombi17Damit ist bald Schluss

Wie mir zu Ohren kam wird die glorreiche italienische Arme in Zukunft alles bewachen.

Italien will Armee in Großstädten einsetzen
Bewachen bald Soldaten den Petersdom?

http://www.tagesschau.de/ausland/italien158.html  

30.07.08 09:40
3

12104 Postings, 6474 Tage bernsteinich weiß nicht,mag ja alles stimmen.

wenn ich jedenfalls in die pilze gehe,immer kurz und auch mitten durch den busch
und durchs untergehölz.pul manchmal bis zu 2-4 zecken anschließend raus und mir
ist noch nie was passiert.vielleicht trag ich den wirt.  

30.07.08 10:48
5

8584 Postings, 6819 Tage RheumaxVielleicht

bist Du auch einfach leichtsinnig und hast bisher ne Menge Schwein gehabt?

Borreliose wirste nie wieder ganz los und macht nicht wirklich viel Spass!  

30.07.08 18:32

12104 Postings, 6474 Tage bernsteinich weiß.vielleicht sind unsere biester

weniger gefährlich.  

30.07.08 18:46
1

24580 Postings, 4602 Tage zockerlillyist ja ekelhaft!

unverschämtheit, dass die sich auch noch weigern, der frau das geld zu erstatten. scheinbar kommen die nicht nur mit ihrem müllproblem nicht zurecht, jetzt fahren die auch noch mit parasitenfähren- und zügen durch die gegend.


*schauder*  

30.07.08 18:48

13025 Postings, 4898 Tage gogolna Kalli

hääte sie mal deine Fassbrause getrunken, dann wäre es nicht passiert
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

   Antwort einfügen - nach oben