Aber so etwas von ehrlich

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 17.10.12 12:05
eröffnet am: 17.10.12 11:51 von: vega2000 Anzahl Beiträge: 3
neuester Beitrag: 17.10.12 12:05 von: objekt tief Leser gesamt: 352
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

17.10.12 11:51

Clubmitglied, 44874 Postings, 7387 Tage vega2000Aber so etwas von ehrlich

2012 FTD.de Die Zahl der Selbstanzeigen steigt nach dem jüngsten Ankauf einer Steuer-CD rasant an. Jetzt soll auch noch das Schlupfloch Singapur verschwinden von Marcus von Landenberg, Frankfurt und Timo Pache  Singapur

Die jüngsten Aufkäufe von Steuer-CDs haben eine Flut von Selbstanzeigen ausgelöst. Derzeit gehen pro Werktag bundesweit rund 120 Selbstanzeigen in den Finanzämtern ein. Allein von Mitte September bis vergangenen Freitag offenbarten sich rund 2400 Steuersünder gegenüber dem Fiskus. Das ergab eine exklusive Umfrage des FTD-Schwestermagazins Capital bei allen Oberfinanzdirektionen und Finanzministerien. Sie ist der erste vollständige bundesweite Überblick seit fast eineinhalb Jahren, da die bayerischen Behörden seitdem keine Zahlen mehr veröffentlicht hatten.

http://www.ftd.de/politik/deutschland/...ender-in-panik/70104208.html
-----------
Die Vernunft kann sich mit größerer Wucht dem Bösen entgegenstellen, wenn der Zorn ihr zur Hand geht

17.10.12 11:57
1

14408 Postings, 4660 Tage objekt tiefSMS ist raus

"Mai Ling" räum mein Konto leer und leg die kohle unters Kopfkissen. Bis bald. Dein dich ewig liebender....  

17.10.12 12:05
1

14408 Postings, 4660 Tage objekt tiefwas kommt nach Singapur?

wer will, findet immer einen Weg rund um die Welt

Und - wie hat es kürzlich jemand erwähnt, weshalb schaut man nicht mal nach Österreich?
Traut sich unsere Regierung nicht?  

   Antwort einfügen - nach oben