Ab Morgen geht Teles mit Sicherheit durch die Decke

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 20.04.00 00:43
eröffnet am: 19.04.00 19:56 von: Fundi Anzahl Beiträge: 3
neuester Beitrag: 20.04.00 00:43 von: Bernie Leser gesamt: 1200
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

19.04.00 19:56

342 Postings, 7696 Tage FundiAb Morgen geht Teles mit Sicherheit durch die Decke

Die entscheidende Begründung hierfür : In der Regel geht's nach meinen Verkäufen mit der
jeweiligen Aktie kräftig nach oben. Teles habe ich heute für 23.10 E verkauft.
Bei einem Einstiegskurs von 130 DM im August 98 (vor Split) ergibt sich damit ein Kursgewinn
von 4.2 % in knapp 2 Jahren. Vor gut einem Jahr lag der Kursgewinn mal bei über 300 %, aus
steuerlichen Gründen hatte ich diesen aber nicht realisiert und danach ging's eben immer weiter
bergab. Im Prinzip denke ich zwar, daß Teles durchaus das Potential für deutlich höhere Kurse
hat. Insbesondere die Gründung einer Internet-Akademie mit Ausbildung in diesem Bereich
bietet die Möglichkeit, sich den eigenen Nachwuchs heranzubilden und nicht auf leeren
Fachkräftemärkten (oder in Indien) zu suchen. Dennoch hat es Herr Schindler immer wieder
geschafft, den Kurs weiter zu drücken, so daß ich den Aufschwung der letzten Tage doch zum Ausstieg
genutzt habe.

Ich wünsche den geplagten Teles-Aktionären aber dennoch steigende Kurse (zumal ich auch noch
ein paar z.Zt. relativ wertlose Teles-OS 40 03/2001 habe).

Gruß
Fundi  

19.04.00 21:18

81 Postings, 7581 Tage FUNGIIch habe es nicht gewagt zu schreiben,habe mich vor einigen Tagen mit Teles

gespielt und bis heute 24% gemacht !! Verkaufe mit 39  

20.04.00 00:43

59 Postings, 7619 Tage BernieRe: Ab Morgen geht Teles mit Sicherheit durch die Decke

Na ja, durch die Decke wird sie nicht gleich gehen, aber.....

Gravis, eine 100-prozentige Tochter der Teles AG, hat ihren Umsatz im
Geschäftsjahr 1999/2000 (31. März) um 27 Prozent auf 89 Millionen Mark
gesteigert. Wie Teles mitteilte, werde für das Geschäftsjahr 2000/01 eine
weitere Umsatzausweiterung auf rund 100 Millionen Mark angestrebt.
In diesem Jahr werde Gravis besonders die Expansion in das europäische
Ausland als Vorbereitung für einen möglichen Börsengang vorantreiben,
erklärte Teles-Vorstandsvorsitzender Sigram Schindler. Detaillierte
Ergebniszahlen will Gravis Ende Mai 2000 vorlegen.

Und sowas ist ja wenigstens wieder einmal eine pos. Meldung.
 

   Antwort einfügen - nach oben