AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft

Seite 1 von 2980
neuester Beitrag: 20.08.19 23:35
eröffnet am: 01.09.16 21:20 von: kewlworld Anzahl Beiträge: 74477
neuester Beitrag: 20.08.19 23:35 von: telev1 Leser gesamt: 8155848
davon Heute: 468
bewertet mit 30 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2978 | 2979 | 2980 | 2980   

01.09.16 21:20
30

3894 Postings, 1096 Tage kewlworldAMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft

Hallo zusammen,

dies ist ein neuer Thread in dem jeder, von Anfänger bis Profi, eingeladen ist über AMD zu diskutieren.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2978 | 2979 | 2980 | 2980   
74451 Postings ausgeblendet.

19.08.19 14:53

322 Postings, 75 Tage Stakeholder2Das tut er nicht

im gegenteil sogar ^^  

19.08.19 15:21
2

796 Postings, 488 Tage BoersentickerMufaza

glaubst Du eigentlich ernsthaft, irgendwer hier würde nicht checken, dass Du die Doppel-ID von Regulator40 bist?

Kein Mensch hier in einem deutschen Börsenforum würde sich einen orientalisch klingenden Nick-Namen geben. Erst seit kurzem hier angemeldet und ausschließlich (negativ) bei AMD gepostet. Hör endlich auf mit Deiner Manipulation.

Jeder normale Mensch würde dialektisch über ein mögliches Börseninvestment diskutieren.

Stärken, Schwächen, Chancen & Risiken. Aber von Dir kommen immer nur 2-Zeiler mit negativem Inhalt oder zynischen Bemerkungen.

Was stimmt nicht mit Dir? Ernsthaft...

BT  

19.08.19 18:23

19231 Postings, 2293 Tage Max84Heute sind alle zufrieden: Bullen und Bären

Bullen für ein weiteren Plustag und Bären dass es NOCH kein +8% Tag geworden ist!  

19.08.19 20:51

175 Postings, 962 Tage stksat|229032197Intel Tiger Lake

https://wccftech.com/...er-lake-u-cpus-gen-12-xe-gpus-spotted-tested/  

19.08.19 23:09
1

3894 Postings, 1096 Tage kewlworldlivestream

https://youtu.be/_sWeb93LIlA  

20.08.19 00:01

24 Postings, 2457 Tage fox406Intels Neuer

wird es schwer haben, sich zu positionieren.


- Wenn mir günstiges professionelles Rendering/Encoding/CAD wichtig sind, dann wird die kommende Threadripper-Generation das Non-Plus-Ultra sein.

- Wenn mir semi-professionelles Rendering/Encoding wichtig ist, dass  ist der AMD 3900x das Non-Plus-Ultra.

- Wenn mir eine faire Mischung aus Applikationen und Spielen wichtig ist, dann ist der AMD 3700x das Non-Plus-Ultra.

- Wenn mir günstige Spieleleistung wichtig ist, dann ist der AMD 3600 (non-x) das Non-Plus-Ultra.

- Wenn mir eine günstige Mischung aus Applikationen und Spielen wichtig ist, dann ist der AMD 3600 (non-x) das Non-Plus-Ultra.

Der Unterschied zwischen 9900k, 3900x und 3600 ist in Spielen derart marginal, dass Preis und Plattformkosten das Hauptentscheidungsmerkmal sind.

Nur wenn Intel seine Premium-Pricing Strategie ändert, sehe ich für Intel Chancen auf dem DIY-Markt. Ich denke die neue Cascade-Lake CPU wird in erster Linie für die OEMs entwickelt, um treue Langzeitkunden (Stakeholder) zu befriedigen.

Im IT-Einkauf gibt es nun mal einen gewissen Ruf zu verlieren. Sobald Entscheider die Schwäche von Intel mitbekommen, würde sich das Blatt rasant ändern. Intels Ruf muss auf Einkaufsmanager-Ebene verteidigt werden.

PS: Ich habe mal im strategischen Einkauf eines internationales Konzerns gearbeitet. Ist aber schon Jahre her :)

 

20.08.19 00:10

24 Postings, 2457 Tage fox406Darum

glaube ich an meine Meinung: https://cpu.userbenchmark.com/Compare/...-Ryzen-9-3900X/m656219vs4044

Intel wird es schwer haben 18-cores zu verkaufen.

 

20.08.19 10:49

3894 Postings, 1096 Tage kewlworldMoores Law is dead

hat mit Jim Keller gesprochen

https://youtu.be/fJGMkr2F3to  

20.08.19 10:50

3894 Postings, 1096 Tage kewlworld.

oder er hat etwas von ihm aufgenommen. Kann es gerade nicht anschauen  

20.08.19 10:51

3894 Postings, 1096 Tage kewlworldThreadripper

wird 2019 announced oder gelauncht

https://twitter.com/mooreslawisdead/status/1163569630067040256?s=19  

20.08.19 11:39

19231 Postings, 2293 Tage Max84AZURE mit EPYC2

https://mobile.twitter.com/AMDServer/status/1163571342622568457  
Angehängte Grafik:
1f5a1b06-2314-458b-beee-807f25b65c26.jpeg (verkleinert auf 70%) vergrößern
1f5a1b06-2314-458b-beee-807f25b65c26.jpeg

20.08.19 15:20

19231 Postings, 2293 Tage Max84Wer hat bei AMD Toilettenspülung betätigt?!

20.08.19 15:24

19231 Postings, 2293 Tage Max84Gleich müssten wir zügig über 32 Doller hoch!

Sonst wird es nicht sonderlich schön für uns Bullen  

20.08.19 15:50

1450 Postings, 941 Tage Rebellionzügig

unter 31$. Dann unter 30$. Und Ende des Jahres 24$ - 27$. Bei einem Ausverkauf vielleicht sogar niedriger.  

20.08.19 15:57
1

6 Postings, 844 Tage mmmhbaerblJetzt kommen bestimmt gleich die 9

20.08.19 16:26

19231 Postings, 2293 Tage Max84Ja Rebellion wie auch letztes Jahr von dir

behauptet ;-)

 

20.08.19 16:49

19231 Postings, 2293 Tage Max84Treibe dich lieber in deinem MU rum und Male

dort schwarz  

20.08.19 17:04

119 Postings, 1405 Tage Janos69ich habe nichts dagegen

wenn AMD noch einige Monate unten bleibt, da kann ich günstiger einkaufen.  

20.08.19 18:10

19231 Postings, 2293 Tage Max84Rebellion ist zu einem verlässlichen

Kontraindikator mutiert, zu einem sehr sehr gutem sogar!  

20.08.19 19:08
1

851 Postings, 449 Tage telev1@max84

den spruch, mit dem kontraindikator kann aber auch keiner mehr hören. bei 34-35 hat er geschrieben verkaufen, da lag er richtig.  

20.08.19 19:20
1

19231 Postings, 2293 Tage Max84Das kann jeder machen bei 35$ auch nächstes

Mal!
Nur für wenn wäre es richtig zu verkaufen? Für Traider ja für mich z.B. Nicht! Da ich ein Langzeitinvestor bei AMD bin!  

20.08.19 19:52

851 Postings, 449 Tage telev1@max84

wenn ich mir das so anschaue, von 17 bis 34/35 dollar ist da alles zu finden in eine jahr. da kann triaden schon was bringen. aber jeder wie er möchte. wer eben 2000 oder 2006 eingestiegen ist, ist heute immer noch rot, dieses langzeit investor ist doch sehr überschätzt, nach meiner meinung.  

20.08.19 21:28

1450 Postings, 941 Tage Rebellionder Langzeitinvestor

mit KO Scheinen die weit aus dem Geld liegen und auch nie ins Geld kommen werden. Welche Ironie. AMD ist keine Aktie die man für den Ruhestand hat. Besser du verkauft oben und steigst unten wieder ein als diese lächerlichen Scheine zu kaufen bei denen du nur verlieren kannst. Ich meine speziell diese Art von Schein, (zu weit aus dem Geld, viel zu hoher Aufpreis,..)

Chance Risiko Verhältnis muss passen und das passt bei deinen Schein hinten und vorne nicht. Theta lässt grüßen :D  

20.08.19 21:47
1

19231 Postings, 2293 Tage Max84Du sprichst in Rätseln das steht dir nicht

Rede Tacheles!
Klar kann mein Schein auf 20 Cent und mehr steigen, was erzählst du da für ein Mist.?

PS: höchst interessanter Artikel über den Sinneswandel in den CEO-Etagen der Weltkonzerne:

https://m.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/...orstoss-a-1282746.html  

20.08.19 23:35

851 Postings, 449 Tage telev1amd

der chart sieht aus wie ein besenstiel vor der kotzgrenze. ich selber mag ja diese aktien, nur da würde ich erste käufe bei 20/16/15 setzen, nach unten gestaffelt. da werde ich wieder schwarze sterne bekommen. das ist einfach meine meinung nach dem chart.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2978 | 2979 | 2980 | 2980   
   Antwort einfügen - nach oben