!!! AAP IMPLANTATE AG den groessten Entwicklungsauftrag !!!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 15.02.00 14:57
eröffnet am: 15.02.00 13:13 von: Auhof Anzahl Beiträge: 8
neuester Beitrag: 15.02.00 14:57 von: ruebe Leser gesamt: 1093
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

15.02.00 13:13

533 Postings, 7695 Tage Auhof !!! AAP IMPLANTATE AG den groessten Entwicklungsauftrag !!!

Berlin (ots Ad hoc-Service) -

aap Implantate AG erhält von HJS Gelenk System GmbH einen
Entwicklungsauftrag in Höhe von DM 5.919.000,-- . HJS ist Inhaberin
mehrerer Patente und Patentanmeldungen, die künstliche Gelenke als
Endoprothese für das menschliche Knie zum Gegenstand haben. HJS
verfügt darüber hinaus über Know- how auf dem Gebiet weiterer
künstlicher Gelenkköpfe.

Gegenstand des Auftrages ist die Entwicklung von marktfähigen
Knie-Implantaten und von Operationswerkzeugen für deren Einbau auf
Basis der Patente und Patentanmeldungen der HJS. aap übernimmt,
aufbauend auf ihren Erfahrungen, die Projektierungs-, Entwicklungs-,
Herstellungs- und Zulassungsarbeiten, sowie die komplette
Projektsteuerung.

Das Gesamtentwicklungsprojekt wird in den kommenden dreieinhalb
Jahren abgeschlossen sein.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

aap Implantate AG Bruke Seyoum Alemu Vorstand

Finanzen und Informationstechnologie Lorenzweg 5 Tel. 030-750
19-170 12099 Berlin Fax. 030-750 19-111



Jetzt kanns mit dem Kurs endlich wieder nach oben gehen!
 

15.02.00 13:19

533 Postings, 7695 Tage AuhofRe: !!! AAP IMPLANTATE AG erhält den groessten Entwicklungsauftrag !!!

Sorry da wurden mir einige Buchstaben der Überschrift geschluckt!


Quelle der Info: financial.de  

15.02.00 13:21

882 Postings, 7758 Tage gtx1Ic h habe AAP auf Grund

des meiner Meinung nach interessanten Gebietes gekauft.
Aber dieser Auftrag haut mich nicht vom Hocker.
Knapp 3 MillE in 31/2 Jahren, naja, aber immerhin.
Entwicklungsaufträge sind sowieso so eine Sache, am Vertrieb wird ja dann nicht mehr verdient.
Aber immerhin mal wieder eine Neuigkeit von AAP

Grüße gtx  

15.02.00 13:27

10739 Postings, 7848 Tage Al BundyBin ich im falschen film, oder ist das die Ad Hoc vom Dezember ? o.T.

15.02.00 13:45

533 Postings, 7695 Tage AuhofRe: Al Bundy: Die Info kam heute um 11.15 über Reuters im newsroom von financial.de o.T.

15.02.00 13:51

2316 Postings, 7647 Tage furbyGuter Witz: die Meldung ist identisch zu der vom Dezember

die Winterschläfer von financial.de sind wohl aufgewacht.

Außerdem ist die Meldung nicht besonders berauschend (siehe unsere letzten Diskussionen darüber hier an Board).

Gruß furby  

15.02.00 14:33

533 Postings, 7695 Tage AuhofRe: Sorry, wußte ich nicht - eigenartige Vorgangsweise von financial.de! o.T.

15.02.00 14:57

803 Postings, 7744 Tage ruebeLangsam könnten die mal wieder von sich reden machen

eigentlich sehen die Daten fundamental nicht schlecht aus und auch die Regionen besonders Fernost sind in puncto Fertigung und Absatz sehr zu beachten. Die müssen einmal die psychologisch wichtige 20 knacken, dann haben wir bis 27 Platz. Aber dazu müßten sie sich mal wieder melden.
Gruß ruebe    

   Antwort einfügen - nach oben