► TTT-Team / Dienstag, 01.11.2005

Seite 1 von 8
neuester Beitrag: 01.11.05 22:54
eröffnet am: 01.11.05 02:04 von: Happy End Anzahl Beiträge: 190
neuester Beitrag: 01.11.05 22:54 von: iceman Leser gesamt: 5828
davon Heute: 1
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8   

01.11.05 02:04
4

95440 Postings, 7130 Tage Happy End► TTT-Team / Dienstag, 01.11.2005

   ariva.deTTT-Team-Infoübersicht

ariva.de

 

 

Pivots für den 01.11.2005

Pivot-Punkte
   Resist 35.031,46   
   Resist 24.981,19   
   Resist 14.955,13   
   Pivot 4.904,86   
   Support 14.878,80   
   Support 24.828,53   
   Support 34.802,47   
Pivots, grafisch
R35.031,46
R24.981,19
R14.955,13
Pivot4.904,86
S14.878,80
S24.828,53
S34.802,47
Diff.
50,27
26,06
50,27
26,06
50,27
26,06
               -->
Berechnungsgrundlagen
   Openv. 31.10.20054.854,59
   Highv. 31.10.20054.930,92
   Lowv. 31.10.20054.854,59
   Closev. 31.10.20054.929,07
   Openv. 01.11.20050,00

Alle Angaben ohne Gewähr

 

Termine:

Dienstag,  01.11.2005 AllerheiligenWoche 44 
 
?  -  DE Allerheiligen
?  -  SG Singapore Exchange - Securities geschlossen
?  -  AU RBA Ratssitzung
?  -  US Autoverkäufe Oktober
? 09:15 -  CH Arbeitskräfteerhebung 2005
? 09:15 -  CH Beherbergungsstatistik 3. Quartal
? 09:45 -  IT Einkaufsmanagerindex Oktober
? 09:50 -  FR Einkaufsmanagerindex Oktober
? 09:55 - ! DE Einkaufsmanagerindex Oktober
? 10:00 - ! EU Einkaufsmanagerindex Eurozone Oktober
? 10:30 -  GB CIPS Einkaufsmanagerindex Oktober
? 13:45 -  US ICSC-UBS Index (Woche)
? 14:55 -  US Redbook (Woche)
? 15:00 -  EU EZB Wochenausweis Fremdwährungsreserven
? 15:00 -  US Federal Reserve Bank Ratssitzung
? 16:00  US ISM Index Oktober
? 16:00 - ! US Bauausgaben September
? 19:00 -  US Auktion 4-wöchiger Bills
? 20:15  US Federal Reserve Bank Sitzungsergebnis
? 22:45 -  NZ Baugenehmigungen September
? 23:30 -  AU RBA Sitzungsergebnis

 

Viel Erfolg @all

Greetz  Happy 

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8   
164 Postings ausgeblendet.

01.11.05 20:42

565 Postings, 5900 Tage spiritsieht nach einen non event aus. o. T.

01.11.05 20:52

14336 Postings, 6457 Tage uedewo@ice: nur auf premiere.


mach mich jetzt vom acker. ciao @all und schönen abend noch.

greetz uedewo

ariva.de 

 

01.11.05 20:55

5444 Postings, 7589 Tage icemanSh.. trotzdem thx uede and good n8!!

01.11.05 20:56

565 Postings, 5900 Tage spirittschüss üde, jetzt lohnt sich wohl eher abschalten

als traiden.
 

01.11.05 21:06

6858 Postings, 5598 Tage nuessajo gn8 uede ...

mhh irgendwie versteh ich das auch nicht, erst rauschen die amis 40 Points hoch um dann alles wieder abzugeben. Gefühl sagt aber close - green!  

01.11.05 21:20

250 Postings, 5631 Tage grinch76@short

hatte ihn zwischenzeitlich zu 0.41 wieder abgegeben. War mir doch etwas zu unsicher und nun halte ich mich erstmal raus. Aber als ich hätte zu 0.46 rausgehen können, hatte die DB nicht mitgespielt!  

01.11.05 21:23

3123 Postings, 5961 Tage leadNach den Taxen geht der DAX morgen

weiter rauf.  

01.11.05 21:31

4559 Postings, 5396 Tage Shortkillergrinch hatte die 0,46 in der Taxe gesehen

und gehofft, dass du abdrückst. Der ist zu heiss overnight.
Beste Grüße vom Shortkiller  

01.11.05 21:38

5444 Postings, 7589 Tage icemanSchalke - Fehnerbace 1:0

vielleicht geht ja wenigstens da noch etwas!!
Gruss Ice

 

01.11.05 21:41

5444 Postings, 7589 Tage icemancz2651 kk ,56

01.11.05 21:44

4559 Postings, 5396 Tage Shortkillerice viel Glück. Lasse gerade Defrag laufen.

deshalb ab und zu mal on ...
Beste Grüße vom Shortkiller  

01.11.05 21:49

6858 Postings, 5598 Tage nuessaalso bei den Amis, scheint die

Luft draussen zusein für heute. Wird wohl für den Dax morgen wieder seitwärts bis abwärts bedeuten! Schon krass, wie die Amis 40 Points hochjagen um sie dann wieder abzugeben ... naja ...

mfg

nuessa
 

01.11.05 22:00

6858 Postings, 5598 Tage nuessagn8 allen ... o. T.

01.11.05 22:01

5444 Postings, 7589 Tage icemanok, hab mal wieder einen Gast

zum Übernachten! Mal sehen, was dabei rasukommt!
CU tomorrow; Good N8!!
Gruss Ice

 

01.11.05 22:05

4559 Postings, 5396 Tage Shortkillerlol iceman. Grüße an Herrn Müller von der CoBa


Beste Grüße vom Shortkiller  

01.11.05 22:07

5444 Postings, 7589 Tage icemanDa sach ich nur nomen est omen

ich bin auch ein Vertreter des wohl häufigsten Nachnamens Deutschlands!

Gruss Ice

 

01.11.05 22:11

5444 Postings, 7589 Tage icemanÜbrigens: Alle dt. Autobauer mit Absatzrückgang in

USA
VW muss deutlichen Absatzrückgang im US-Geschäft im Oktober hinnehmen
          §01.11.2005 21:56:00
                              
           §
Volkswagen of America, die US-Tochter der Volkswagen AG (ISIN DE0007664005/ WKN 766400), hat am Dienstag die Absatzzahlen für den Monat Oktober in den USA veröffentlicht.

Demnach musste der Wolfsburger Automobilkonzern im Oktober 2005 einen Absatzrückgang um 21,4 Prozent auf 17.207 Fahrzeuge hinnehmen. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres hatte VW noch 21.888 Einheiten absetzen können. Nach Unternehmensangaben waren vor allem der hohe Ölpreis und die Auswirkungen der Hurrikans der Grund für die schlechte Entwicklung. Ein Lichtblick im abgelaufenen Monat war der Verkauf des Modells Jetta. Hier stieg der Absatz um 12 Prozent auf nun 7.500 Fahrzeuge.

Die VW-Aktie schloss heute im Frankfurter Handel bei 45,32 Euro (-0,48 Prozent).
                    §
Quelle: Finanzen.net / Aktiencheck.de AG

BMW meldet für Oktober leichten Absatzrückgang in den USA
          §01.11.2005 21:34:00
                                        §
          §Die Bayerische Motoren Werke AG (BMW) (ISIN DE0005190003/ WKN 519000) hat am Dienstag die US-Absatzzahlen für den Monat Oktober veröffentlicht.

Demnach konnte BMW im Oktober 2005 25.585 Fahrzeuge verkaufen, nach 25.807 Fahrzeugen im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Der Absatz von Pkw verbesserte sich um 13 Prozent auf 18,889 Fahrzeuge, während die Nutzfahrzeugverkäufe um 40 Prozent auf 3.543 Fahrzeuge nachgaben. Der Absatz des Mini stieg um 22 Prozent auf nun 35.213 Fahrzeuge.

Die BMW-Aktie schloss heute im Frankfurter Handel bei unverändert 36,29 Euro.
                    §
Quelle: Finanzen.net / Aktiencheck.de AG

DaimlerChrysler: US-Absatzzahlen gehen im Oktober um 3 Prozent zurück
          §01.11.2005 18:57:00
                              
           §
Die DaimlerChrysler AG (ISIN DE0007100000/ WKN 710000) hat am Dienstag die US-Absatzzahlen für den Monat Oktober 2005 veröffentlicht. Demnach musste der deutsch-amerikanische Autobauer einen Absatzrückgang um 3 Prozent hinnehmen.

Im Oktober 2005 konnte DaimlerChrysler demnach 183.163 Fahrzeuge verkaufen. Im Vorjahreszeitraum hatte der Absatz noch bei 188.492 Fahrzeugen gelegen. Bereinigt um einen Verkaufstag weniger im Vergleichszeitraum stiegen die Absatzzahlen um 0,9 Prozent.

Besonders der Absatz der Chrysler Group ging um 3 Prozent auf 164.814 Fahrzeuge zurück. Bei der Marke Merceded-Benz stiegen die Verkäufe dagegen um rund 4 Prozent auf nun 18.349 Fahrzeuge.

Die Aktie von DaimlerChrysler notiert derzeit im Frankfurter Handel bei 41,20 Euro (-1,18 Prozent).
                    §
Quelle: Finanzen.net / Aktiencheck.de AG

Gruss Ice

 

01.11.05 22:17

7982 Postings, 6162 Tage hotte39Gut'n Abend zusammen!

Danke, Herr Müller, für die Informations! Die dt. Autos verbrauchen doch wenig Benzin. Und trotzdem Absatzrückgänge? Wohl zu teuer gegenüber den Japsen und Koreanern.

Gruß Hotte  

01.11.05 22:27

5444 Postings, 7589 Tage icemanServus hotte

ich glaub die dt. Karossen verbrauchen den Amis zu wenig Sprit, deshalb kauft die da keiner!!! Stell Dir das so vor, bei einem Barbeque:

Hey, ich hab nen Cadi, der schluckt 8 Gallons/100 miles

der nächste: ich hab nen Dodge, der schluckt 10 Gallons/100 miles

wie sollst du da mithalten, mt nem DCX, Vw oder BMW ???

Gruss Ice

 

01.11.05 22:32

5444 Postings, 7589 Tage icemanElectronic Arts deutlich über Erwartungen:

4:12pm 11/01/05
                    §
EA profits nearly halved; tops profit, sales estimates (ERTS) By Scott Banerjee
SAN FRANCISCO (MarketWatch) -- Electronic Arts Inc. (ERTS) late Tuesday reported second fiscal quarter profits that fell 47% from the same period last year. Revenue for the period was $675 million compared to $715.7 million last year. Net profits for the quarter came in at $51 million, or 16 cents a share, compared to profits of $97.3 million, or 31 cents a share, for last year. Analysts were expecting a profit of 5 cents a share on revenue of $635.3 million, according to consensus estimates from Thomson First Call. Electronic Arts shares closed down nearly 2% to $55.79 at the market close.

Gruss Ice

 

01.11.05 22:35

5444 Postings, 7589 Tage icemanFC Schalke 04 - Fenerbahce Istanbul 2:0 (1:0)

 
Gruss Ice

 

01.11.05 22:39

7982 Postings, 6162 Tage hotte39# 184: Grüß dich, Ice!

Ja, die Amis ticken wohl ein bisschen anders. Da können wir uns nicht so richtig hineinversetzen. Deren Benzin ist ja sicher noch viel billiger als bei uns.

So, mache mich vom Acker (wie Uede zu sagen pflegt).

Gute N8 zusammen!

Gruß Hotte  

01.11.05 22:39

5444 Postings, 7589 Tage icemanSun Microsystems

Sun Microsystems reduziert Verlust, Umsatz fällt unter den Erwartungen aus
          §01.11.2005 22:32:00
                              
           §
Die Sun Microsystems Inc. (ISIN US8668101046/ WKN 871111) hat am Dienstag nach US-Börsenschluss die Zahlen für das erste Quartal 2005/06 vorgelegt. Demnach konnte der US-amerikanische Server- und Softwarekonzern seinen Verlust leicht reduzieren.

Der Nettoverlust belief sich demnach auf 123 Mio. Dollar bzw. 4 Cents je Aktie nach 133 Mio. Dollar bzw. 4 Cents je Aktie im Vorjahreszeitraum. Bereinigt um Einmal-Effekte belief sich der Verlust auf 18 Mio. Dollar bzw. 1 Cent je Aktie. Die Analysten hatten im Vorfeld das EPS bei durchschnittlich 1 Cent gesehen.

Die Umsatzerlöse beliefen sich im ersten Quartal auf 2,73 Mrd. Dollar, nach 2,63 Mrd. Dollar im Vorjahreszeitraum. Die Analysten hatten im Vorfeld den Umsatz bei durchschnittlich 2,90 Mrd. Dollar gesehen.

Für das zweite Quartal erwarten die Analysten EPS von 3 Cents bei Umsatzerlösen von 3,61 Mrd. Dollar.

Die Sun-Aktie schloss heute an der NASDAQ bei 3,85 Dollar. Nachbörslich gibt die Aktie 1,27 Prozent auf 3,80 Dollar nach.
                    §
Quelle: Finanzen.net / Aktiencheck.de AG
Gruss Ice

 

01.11.05 22:41

5444 Postings, 7589 Tage icemanCiao hotte, bin auch wech!!

Good N8 @ all
Gruss Ice

 

01.11.05 22:54

5444 Postings, 7589 Tage icemanGanz kurz EA in Deutsch, und wech!!

Electronic Arts übertrifft trotz Ergebnishalbierung die Erwartungen
          §01.11.2005 22:46:00
                              
           §
Die Electronic Arts Inc. (ISIN US2855121099/ WKN 878372) hat am Dienstag nach US-Börsenschluss die Zahlen für das zweite Quartal 2005/06 vorgelegt. Demnach musste der größte Computer- und Videospiele-Hersteller der Welt eine Ergebnishalbierung hinnehmen und konnte dennoch die Erwartungen übertreffen.

Der Nettogewinn belief sich demnach auf 51 Mio. Dollar bzw. 16 Cents je Aktie nach 97,3 Mio. Dollar bzw. 31 Cents je Aktie im Vorjahreszeitraum. Die Analysten hatten im Vorfeld das EPS bei durchschnittlich 4 Cent gesehen.

Die Umsatzerlöse beliefen sich im zweiten Quartal auf 675 Mio. Dollar, nach 715,7 Mio. Dollar im Vorjahreszeitraum. Die Analysten hatten im Vorfeld den Umsatz bei durchschnittlich 631,96 Mio. Dollar gesehen.

Für das dritte Quartal erwarten die Analysten EPS von 1,43 Dollar bei Umsatzerlösen von 1,63 Mrd. Dollar.

Die Aktie von Electronic Arts schloss heute an der NASDAQ bei 55,79 Dollar. Nachbörslich gewinnt die Aktie 1,97 Prozent auf 56,89 Dollar.
                    §
Quelle: Finanzen.net / Aktiencheck.de AG
Gruss Ice

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8   
   Antwort einfügen - nach oben