578563 Was ist mit Fresenius los ?

Seite 2 von 11
neuester Beitrag: 10.03.10 18:19
eröffnet am: 11.03.09 10:40 von: frankkassel Anzahl Beiträge: 275
neuester Beitrag: 10.03.10 18:19 von: T08i Leser gesamt: 55715
davon Heute: 3
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 11   

06.07.09 09:12

502 Postings, 4641 Tage funstockFresenius...

böse Gerüchte.............Staatshilfe???:::::PUHHHH...dann sehen wir bald die 30? und tiefer!!!!!!!!!  

15.07.09 11:14

147 Postings, 3920 Tage Quirin25Kursentwicklung - Charts

15.07.09 11:15

147 Postings, 3920 Tage Quirin25was meint ihr?

was tut sich hier in nächster Zeit?  

16.07.09 11:00

113 Postings, 3915 Tage der_dabin gestern eingestiegen...

...hoffe einiges :o)
Aber denke sind gut aufgestellt und wenn der Dax weiter so rennt, warum sollten die im keller bleiben? Selbst die Telekom geht mal mit dem dax ;O)  

16.07.09 11:14

502 Postings, 4641 Tage funstockFresenius...

WAS IST HIER LOS??????
Hat irgend jemand eine Ahnung, welche Maffia hier ihr UNWESEN treibt????
Das gibt es doch gar nicht,fast alle Werte im DAX legen in den letzten Tagen bis zu 20% zu, Fresenius besitzt die FRECHHEIT und fällt ins Bodenlose!!!!
Jetzt sind wir schon im 35-er Bereich bei Kurszielen bis zu 66?!!!!!
WAHNSINN HÖR BITTE AUF!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!  

16.07.09 11:19

502 Postings, 4641 Tage funstockFresenius...

die Q-Zahlen kommen 4.8. und werden mit Sicherheit wieder WELTMEISTERLICH sein!!!
Das Papier ist inzwischen MEGAUNTERBEWERTET, Fair Value liegt bei 42,25? (Mittelwert aller Analysen)  

16.07.09 11:28

502 Postings, 4641 Tage funstockFresenius...

seit Juli 2008 ist das Papier inzwischen 37% gefallen, hier können nur Terroristen aktiv sein!!!
Die Zahlen werden von Quartal zu Quartal immer besser, der Kurs kennt kein Halten, wieder größter Verlierer im DAX!!!!  

16.07.09 17:06

502 Postings, 4641 Tage funstockFresenius...

ein Grauen ohne ENDE!!!!
Ich weiß nicht wie ihr drüber denkt, aber meines Erachtens sollte das Unternehmen langsam Schmerzensgeld an seine Aktionäre bei diesem abartigen Kursverlauf zahlen!!!!!!!!!!!!!!!!!  

17.07.09 09:19

502 Postings, 4641 Tage funstockFresenius...

ich kann einfach nicht nachvollziehen,daß hier vom Unternehmen nichts gegen diesen gigant.Kursverfall getan wird,daß ist doch schon Casinoreif!!
Starten die Märkte durch fällt Fresenius überdimensional,geht es aber nach unten,fällt das Papier auch und ist größt.Verlierer im DAX!!!
UNVORSTELLBAR!!!!
Habe die Vorahnung,daß heute die Märkte mal kräftig nach unten korrigieren,ich glaube, dann kann man die Fresenius bei 28? und tiefer wieder finden!!!
Erst war dieses Spiel bei FMC zu beobachten,jetzt macht es der Mutterkonzern nach!!!
Solche Werte haben an der Börse nichts zu suchen,ab in´s Spiel-Casino!!  

17.07.09 09:23

520 Postings, 3977 Tage EffancyDer Boden bei 36? ist gefunden..

Jetzt Kursziel 40€+

 

Bin seit gestern dabei

 

17.07.09 13:22

502 Postings, 4641 Tage funstockFresenius...

habe endgültigst die SCHNAUZE voll mit dem Saftladen und ziehe die Reißleine und verkaufe meine 1000St.mit einem kleinen Verlust von 20Cent,alles verdoppelt sich und die Kackbude geht gen NULL!!!!
Hier ist kein Boden in Sicht,absolut KEINER!!!!!!!!!!!
Dachte immer,es handelt sich um einen defensiv.Antizykl.,Fresenius ist nichts anderes als ein KAPITALVERNICHTER, wie vorher die Tochter FMC!!!
Kann mir gut vorstellen,daß es hier bald einstellige Kurse gibt!!!!
PFUI TEUFEL FÜR ALLE ZEITEN!!!!!!!!!!!!!!!!!  

17.07.09 14:29

113 Postings, 3915 Tage der_dahört sich sehr...

...nach Frust an. Wenn du so viel investiert hast, sind die 20c doch peanuts, da lohnen sich die gebühren ja fast nicht ;o)

...denke auch kann nur hoch gehen  

17.07.09 15:01

12 Postings, 4211 Tage octilicanderer Vorschlag!

Kauft doch einfach nen Put auf das drecks ding wie ich es gemacht habe und euch kommt dieses board hier wie nen genuss vor!  

17.07.09 16:47

502 Postings, 4641 Tage funstockFresenius...

jetzt schon fast 2% im Minus,das Drecks-Ding geht straff Richtung Süden!!!!
Wo ist der Boden, bei 15? oder gar bei 5?!!!!!
FINGER WEG FÜR ALLE ZEITEN!!!!!!!!!!!!!!  

17.07.09 16:59
1

502 Postings, 4641 Tage funstockFresenius...

jetzt nimmt die Abwärtsdynamik aber rasant zu, Leute rettet eure EURONEN......bei dem Tempo könnten wir einer Woche unter 20? sein  

17.07.09 17:00

113 Postings, 3915 Tage der_da@funstock

bei wie viel bist du denn tatsächlich eingestiegen, dass du dich so aufregst?  

17.07.09 17:08
1

502 Postings, 4641 Tage funstock@der_da

bei 36,20?.
Könnte mir jetzt noch dafür die Pfoten abhacken,habe doch in meiner Naivität gedacht,daß nach der gigant.Kursralley so langsam in die Antizykl.umgeschichtet wird und die Fresenius nach 37% Verlust in den letzten 12 Monaten mal die Richtung 40? wieder anpeilt.
Aber nichts da...hab voll in die FRESSE bekommen, deshalb kann ich nur alle warnen,rettet euer Geld,bevor das Unternehmen noch mal 50% absackt.
HIER STIMMT ETWAS NICHT!!!!!
Verfolge schon immer den n-tv-News-Ticker......ob nicht eine überrasch.Insolvenzmeldung bei F kommt  

17.07.09 17:09

50976 Postings, 5131 Tage Radelfan@der_da: funstock wird sicherlich kein Stück von

Fresenius oder FMC haben, denn er schreibt diese Aktien dauernd runter!
-----------
| Disclaimer: |
| Grüne Sterne beruhen auf Gegenseitigkeit! |

17.07.09 17:16

147 Postings, 3920 Tage Quirin25glaube

17.07.09 18:12

116 Postings, 4100 Tage pastoranaVz oder St?

mal eine Frage an alle seriösen Poster hier im Thread. Was spricht dagegen, bei Neuinvestitionen die St. den Vz. vorzuziehen? 32 anstelle 36. Ok, Vz. sind im Dax und daher eher bei Fonds im Blick, aber die St. locken mit einer höheren Divi.rendite, da der Kurs bei gleicher Divi rund 15% tiefer notiert. Meinungen hierzu? Was habt ihr im Depot...ausschließlich Vz.?  

17.07.09 18:16

50976 Postings, 5131 Tage RadelfanWenn du nur auf Dividende schaust, dann sind Vz

meistens die bessere Wahl. Aber wenn du vielleicht darauf hoffst, dass sich mit dem Unternehmen mal was tut (Übernahme, Abfindung oder so), dann sind die Stämme die bessere Wahl. Schau dir nur mal an, wie VW Stämme seinerzeit in die Höhe schossen, die Vorzüge dagegen haben sich nur sehr verhalten nach oben bewegt!
-----------
| Disclaimer: |
| Grüne Sterne beruhen auf Gegenseitigkeit! |

17.07.09 20:14

3309 Postings, 4286 Tage kirmet24pastor

stämme sind vorzuziehen aus genau den Gründen. Und der Indexvorteil ist nicht wirklich sichtbar, die Stämme laufen ziemlich parallel zu  den VZ, und falls tatsächlich die Stiftung mal Aktien abgibt, werden die Stämme richtig interessant.  

18.07.09 01:55

113 Postings, 3915 Tage der_da@radelfan&quirin

eben das gefühl hatte ich auch, wollte das aber keinem unterstellen...bin bei 36,3 rein und mach mir noch nicht ins hemd...mal sehen was die nächste woche bringt, alle werte top, fehlt nur noch fresenius ;o)  

18.07.09 09:54

116 Postings, 4100 Tage pastoranaRadelfan

1. Nicht die St. sondern die Vz. sind bei Fresenius im Dax gelistet
2. Von daher ist dies genau umgekehrt zu VW

....dennoch danke für die Antwort  

18.07.09 10:22

50976 Postings, 5131 Tage Radelfan@pastor: Schon richtig, aber

wenn es um Abfindung o.ä. geht, dann sind eben die Stämme die Bringer! Siehe auch #47
-----------
| Disclaimer: |
| Grüne Sterne beruhen auf Gegenseitigkeit! |

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 11   
   Antwort einfügen - nach oben