Ökonomen streiten über Verteilungsfrage

Seite 1 von 4649
neuester Beitrag: 23.09.20 23:33
eröffnet am: 04.11.12 14:16 von: permanent Anzahl Beiträge: 116222
neuester Beitrag: 23.09.20 23:33 von: Murmeltierch. Leser gesamt: 14936262
davon Heute: 272
bewertet mit 103 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
4647 | 4648 | 4649 | 4649   

04.11.12 14:16
103

20752 Postings, 6150 Tage permanentÖkonomen streiten über Verteilungsfrage


Wirtschaftswissenschaften : Ökonomen streiten über Verteilungsfrage 13:15 Uhr Ökonomen streiten über Verteilungsfrage

Die Einkommensungleichheit destabilisiert die Volkswirtschaften, sind

... (automatisch gekürzt) ...

http://www.handelsblatt.com/politik/international/...age/7328592.html
Moderation
Moderator: ksu
Zeitpunkt: 06.10.14 08:32
Aktionen: Kürzung des Beitrages, Threadtitel trotzdem anzeigen
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen
Original-Link: http://www.handelsblatt.com/politik/...gsfrage/7328592.html

 

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
4647 | 4648 | 4649 | 4649   
116196 Postings ausgeblendet.

23.09.20 17:39
2

63677 Postings, 5985 Tage Anti LemmingDrosten hat gerade das Bundesverdienstkreuz

erhalten (unten). Dann wird er nicht "wegen derselben Sachen" in den Knast kommen, wie mancher Covidiot erträumt.

https://www.tagesspiegel.de/politik/...esverdienstkreuz/26209354.html  

23.09.20 17:42
1

63677 Postings, 5985 Tage Anti LemmingMusk: Batterie war leider leer

https://markets.businessinsider.com/news/stocks/...-2020-9-1029614374  

23.09.20 19:31
1

6563 Postings, 1125 Tage Shlomo SilbersteinDer Klopper war aber dieser Witz

Musk said he is eyeing a cheaper vehicle with a target price of $25,000, and planning to build 20 million vehicles

In 2023! Zur Zeit liegt Tesla bei 90.000 pro Quartal  

23.09.20 19:46
1

2776 Postings, 2195 Tage ibriTja ein Elon Musk

hat natürlich einer der Ersten den staatlichen Braten gerochen, bevor er groß in die E-Mobilität einstieg. Da hat er eine Nase dafür, siehe auch seine Trägerraketen.
Und auch er kassiert Staatsknete, also Steuerzahlergeld, ohne Ende. In den USA über Steuerbefreiungen, ansonsten über CO2-Zertifikate, die er meistbietend an große Autokonzerne verkauft.
Ansonsten wäre er noch nie in die Gewinnzone gerutscht, selbst Musk kann nicht zaubern.
Ohne die staatlich verordnete Energiewende, wäre Tesla längst pleite.

UND das alles muss finanziert werden...drum verbreitet man seit Jahrzehnte die Nachricht 97 Prozent aller Wissenschaftler seien sich einig über die Folgen, und nur sofortiger Verzicht auf die industrielle Lebensweise in Deutschland könne die Welt retten.
Die unerwünschte Wahrheit ist, dass das Klimaproblem ein Überbevölkerungsproblem ist, ... dass lassen wir lieber unerwähnt denn damit lässt es sich kein Geld verdienen... siehe Caritas & CO


?Die Überbevölkerung ist die Wurzel allen Übels... und wer nur an den Symptomen herumdoktort, ohne die Ursache zu bekämpfen, benimmt sich wie ein medizinischer Stümper.?
Hoimar von Ditfurth

 

23.09.20 20:03
2

2776 Postings, 2195 Tage ibriCOVID-19 und Weltgesundheit:

Virologe Christian Drosten und World Health Summit Präsident Detlev Ganten im Interview

Das ganze Interview zu lesen, lohnt sich. Ideologie und politische Agenda tropfen durch alle Zeilen:

https://www.presseportal.de/pm/75345/4714493

Wer dann noch den ultimativen Kick sucht, kann sich die Homepage des World Health Summit´s anschaun. Es sind immer die gleichen Visagen aus Forschung, Pharmaindustrie, Politik, supranationalen Institutionen und Großfinanz, die da zu sehen sind. Eine Dependance des World economic forum´s. Die gleichen Phrasen, die gleichen Bilder,die gleiche globalistische Agenda.

https://www.worldhealthsummit.org/summit.html

SARS-cov2 ist eine Waffe. Und das erst drittrangig im Sinne einer Gesundheitsgefährdung.

https://www.worldhealthsummit.org/

Die größte Angst vieler Politiker scheint mir zu sein, dass im Falle einer weitgehenden Abschaffung der Corona-Maßnahmen überhaupt nichts Schlimmes passieren würde. In diesem Fall könnte die Bevölkerung auf den Gedanken kommen, dass die meisten Einschränkungen völlig unnötig waren, und der entstandene wirtschaftliche Schaden durch keinen medizinischen Nutzen aufgewogen wurde.
Die Entwicklung der Umfragewerte der verantwortlichen Personen dürfte dann einem Börsencrash entsprechen.
Aus dieser Nummer kommen Politik und MSM nicht mehr heraus. Sie sitzen in der Corona-Falle, die sie sich selbst gestellt haben. Also muss der Status Quo aus ihrer Sicht möglichst lange beibehalten werden, zumindest bis zur Bundestagswahl.

 

23.09.20 20:24
1

4839 Postings, 3711 Tage Murmeltierchendas einer wie drosten

einen orden erhält ist erstmal zweitrangig , abgesehen das es dafür überhaupt keine auszeichnende leistung gibt. für was ?? für seine panik podcasts oder seinen nichtssagenden pcr test. what else ??

zu zeiten des politbüro der ex ddr hat jeder spinner einen  orden bekommen. davon sind wir nicht mehr weit entfernt. das drosten eine so hohe auszeichnung erhält ist entwürdigend für die die echte verdienste erworben haben.

sie  können sich gegenseitig soviel loben und feiern wie sie wollen - irgendwann setzt sich die wahrheit immer durch. rückblickend werden es dann wieder alle schon immer gewusst haben das da was komisch ablief.  

23.09.20 20:35

4839 Postings, 3711 Tage Murmeltierchen#202

.... zumindest bis zur Bundestagswahl

nee, bis zum impfstoff das prior - erst die kohle dann die macht  

23.09.20 21:34
2

568 Postings, 6100 Tage sue.virisikobereinigte Renditen erzielen


..........
Anfang 2020 (14. Januar) reagiert Laurence Fink (CEO von BlackRock) auf seine Kritiker und erklärt seinen Aktionären, Kunden und Investoren schriftlich,
dass ökologische Nachhaltigkeit nun ein zentrales Ziel für Investitionsentscheidungen ist.

Basierend auf der "Arbeit einer Vielzahl von Organisationen - einschließlich des Zwischenstaatlichen Gremiums für Klimawandel der Vereinten Nationen , des BlackRock Investment Institute und vieler anderer, einschließlich neuer Studien von McKinsey über die sozioökonomischen Auswirkungen der physikalischen Klimarisiko , ? verkündete er  , zu glauben , dass

     ?Der Klimawandel ist fast immer das Hauptproblem, das Kunden auf der ganzen Welt mit BlackRock ansprechen. BlackRock ist nun der Ansicht, dass Anlageportfolios, die in Nachhaltigkeit und Klima integriert sind,  den  Investoren bessere risikobereinigte Renditen erzielen können ..... "
........
Auf seiner Website wird angekündigt, dass BlackRock kohlebezogene Vermögenswerte im Wert von 500 Millionen US-Dollar verkaufen und Mittel zur Vermeidung fossiler Brennstoffe schaffen wird.
........
https://fr.wikipedia.org/wiki/BlackRock


 

23.09.20 21:52
1

63677 Postings, 5985 Tage Anti LemmingWenn Murmeltierchen das Bundesverdienst-

kreuz für Covid-Dampfplauderei erhalten hat, darf er ernsthaft mitreden. Bis dahin bleibt er (geistig) auf ignore.  

23.09.20 22:03

4839 Postings, 3711 Tage MurmeltierchenA.L.

sicherlich hast du dir nicht die zeit genommen das interview zu hören.  

du könntes ja gefahr laufen vom glauben zukommen - als treuer zeuge coronas. du weisst was mit ungläubigen passiert ... uuhhh, das corona fegefeuer.

würdest aber nicht alleine sein - drosten und gates & co. - haben sich schon einen platz reserviert





 

23.09.20 22:04
1

568 Postings, 6100 Tage sue.viBlackRock

........
Im April 2020 gewinnt BlackRock eine von der Europäischen Kommission organisierte Ausschreibung , um einen Bericht darüber zu verfassen, wie die EU-Bankenaufsicht das Klima berücksichtigen könnte
.
Diese Ankündigung wirft Bedenken hinsichtlich möglicher Interessenkonflikte auf, da BlackRock in den Sektor der fossilen Brennstoffe investiert
........
Die Europäische Kommission macht geltend, dass der Vertrag insbesondere unter Berücksichtigung möglicher Interessenkonflikte geschlossen worden sei und dass der Beitrag von BlackRock nur einer der vielen von ihm angeforderten Beiträge sein werde 3

Das Unternehmen stützt sich auf eine künstliche Intelligenz, die es selbst geschaffen hat, Aladdin . Dies bewertet die Risiken und hilft BlackRock, zu investieren oder davon Abstand zu nehmen. Infolgedessen verwaltet Aladdin jeden Tag 18 Billionen US-Dollar

Aktionäre
Im Jahr 2010 zählte BlackRock insbesondere die Familie Rothschild , Elizabeth II. Aus Großbritannien, Al Gore , Maurice Strong , Warren Buffett , George Soros und den Mexikaner Carlos Slim 39 , 40 zu seinen Aktionären
Präsenz in der Welt
Geografisch machen die USA 61% der Gesamtinvestitionen von BlackRock aus, Europa 31% und Asien 8%  

23.09.20 22:06

568 Postings, 6100 Tage sue.viQuelle

https://fr.wikipedia.org/wiki/BlackRock  

23.09.20 22:08
2

48929 Postings, 4492 Tage Fillorkillgood evening, my name is boris johnson

Bekloppte Briten. Anstatt auf durchsichtige DDR-Propaganda reinzufallen hätten sie einfach hier im Thread der 'Aufklärer' mitlesen können. Oder sind die etwa gekauft ?

-----------
relativism is vulgar materialism, thought disturbs the business

23.09.20 22:17
1

6563 Postings, 1125 Tage Shlomo Silbersteinfill verbreitet Borisreden

Dass ich das noch erleben darf.... Dafür kriegt der fill 10 Likes von mir  

23.09.20 22:18
1

6563 Postings, 1125 Tage Shlomo SilbersteinIch mag Boris einfach

Starke Rede. danke, fill  

23.09.20 22:31
1

48929 Postings, 4492 Tage FillorkillStarke Rede. danke, fill

Gern. Ist jetzt übrigens meine erste Borisrede. Dazu möchte ist feststellen: Der Boris ist kein Trump. Zwischen den beiden liegen offenbar Welten. Erinnert im Gestus ein wenig an Churchill.
-----------
relativism is vulgar materialism, thought disturbs the business

23.09.20 22:49

568 Postings, 6100 Tage sue.viGroßbritannien

23. SEPTEMBER 202016:05 UHR

Großbritannien veranstaltet "Human Challenge" -Studien für COVID-19-Impfstoffe - FT
Von Reuters-Mitarbeitern

(Reuters) - Großbritannien plant klinische Studien, in denen Freiwillige absichtlich mit dem neuen Coronavirus infiziert werden, um die Wirksamkeit von Impfstoffen zu testen, berichtete die Financial Times am Mittwoch unter Berufung auf die am Projekt beteiligten Personen.

Sogenannte "Challenge Trials" sollen im Januar in einer Quarantäneeinrichtung in London beginnen. Dem Bericht zufolge haben sich etwa 2.000 Teilnehmer über eine in den USA ansässige Interessenvertretung, 1Day Sooner, angemeldet. ( on.ft.com/2G5o0jP )

Die Studien werden von der Regierung finanziert, berichtete die FT  ....
......
https://www.reuters.com/article/...covid-19-vaccines-ft-idUSKCN26E2DR

 

23.09.20 23:05
2

6563 Postings, 1125 Tage Shlomo SilbersteinIst jetzt übrigens meine erste Borisrede

Sorry, wir können dich erst in der Church of Boris taufen, wenn du dem grünlinken Teufel glaubhaft abgeschworen hast. Die Betonung liegt auf "glaubhaft".    

23.09.20 23:11

4839 Postings, 3711 Tage Murmeltierchenschöne rede

von boris - fehlt nur noch die pandemie . ...

musst dich nicht wundern fill gleiches oder ähnliches  von merkel&co. zu hören. die berater sind die gleichen, was soll boris auch sagen - testergebnisse steigen - das ist was zählt und nicht erkrankung.

angst plandemie ! empfehle jedem nochmals das event 201 anzusehen. perfekt inszeniert

 

23.09.20 23:12

568 Postings, 6100 Tage sue.viAktualisierung der Übertragungsrichtlinien

GESUNDHEITSWESEN & PHARMA

23. SEPTEMBER 2020  

Die meisten Amerikaner sollen bis Juli gegen COVID-19 geimpft sein, erwartet CDC-Chef

Von Reuters-Mitarbeitern

(Reuters) - Ein hochrangiger US-Gesundheitsbeamter teilte einem US-Senatsausschuss am Mittwoch mit, dass er erwartet, dass COVID-19-Impfungen über viele Monate hinweg stattfinden und dass die meisten Amerikaner spätestens im Juli 2021 geimpft werden könnten.
........
........
Die CDC wird neue Leitlinien zur Rolle des aerosolisierten Coronavirus bei seiner Verbreitung veröffentlichen, sagte Redfield.
Die Agentur nahm am 18. September eine Aktualisierung ihrer Übertragungsrichtlinien vor, in der erstmals luftgetragene Viren erwähnt wurden, da die erforderliche technische Überprüfung fehlte.
.....
https://www.reuters.com/article/...ly-cdc-chief-expects-idUSKCN26E2NJ  

23.09.20 23:20

4839 Postings, 3711 Tage Murmeltierchen#216

dramatische lage in u.k. (wer manipuliert die schwaze linie ??)  
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 46%) vergrößern
unbenannt.jpg

23.09.20 23:23
2

568 Postings, 6100 Tage sue.viZitate

Johann Wolfgang von Goethe ?

     'Grau, teurer Freund, ist alle Theorie



 

23.09.20 23:24
1

4839 Postings, 3711 Tage Murmeltierchendie eigentliche agenda

wirtschaftsreset, enteignung, neuordnung, digitalisierung, totalitarismus

+++ 13:42 Einkommen weltweit um 10,7 Prozent gesunken +++
Die Corona-Krise lässt die Einkommen von Erwerbstätigen weltweit schrumpfen. Die Internationale Arbeitsorganisation (ILO) schätzt, dass Arbeitnehmern 2020 allein in den ersten neun Monaten im Vergleich zum Vorjahr rund 10,7 Prozent an Verdienst durch die Lappen gegangen ist. Dies summiert sich weltweit auf 3,5 Billionen Dollar. Staatliche Hilfen wurden nicht berücksichtigt. Durch coronabedingte Schließungen seien weit mehr Arbeitsstunden verloren gegangen als zunächst geschätzt. Allein im zweiten Quartal entspreche dies einem Umfang von 495 Millionen Vollzeitstellen.  

23.09.20 23:27

4839 Postings, 3711 Tage Murmeltierchenff#219

"Eine Lüge ist bereits dreimal um die Erde gelaufen, bevor sich die Wahrheit die Schuhe anzieht"

Mark Twain  

23.09.20 23:33

4839 Postings, 3711 Tage Murmeltierchenff221

@boris, fill, lemming....

?Es ist leichter die Menschen zu täuschen, als davon zu überzeugen, daß sie getäuscht worden sind.? ?Mark Twain  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
4647 | 4648 | 4649 | 4649   
   Antwort einfügen - nach oben