3SatBoerse / Teldafax ! ! ! !

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 27.01.00 14:43
eröffnet am: 25.01.00 17:16 von: börse1 Anzahl Beiträge: 12
neuester Beitrag: 27.01.00 14:43 von: furby Leser gesamt: 1572
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

25.01.00 17:16

992 Postings, 7433 Tage börse13SatBoerse / Teldafax ! ! ! !

3SatBoerse / Teldafax
Bei Teldafax wurden in den letzten 30 Boersentagen in Frankfurt
durchschnittlich 71.706 Aktien gehandelt. Letzten Donnerstag stieg
die Zahl der gehandelten Aktien auf 124.712, am Freitag wurden
185.865 Aktien umgesetzt. Unternehmensmeldungen gab es nicht, aber
natuerlich Freitag Abend eine Kaufempfehlung in der 3SatBoerse.
Mindestens 100.000 Aktien duerften vorher von Insidern umgesetzt
worden sein. Damit es auch ordentlich was zu verdienen gab, setzte
Herr Schoerrig von Consors das Kauflimit bei 14 Euro an, bei einem
Schlusskurs von 11,10 Euro ein Limitaufschlag von ueber 25 Prozent !
Da haette er auch sagen koennen : ?Leute, kauft einfach unlimitiert?.
Bei der 3SatBoerse scheinen viele Boersenneulinge zuzuschauen, die
jedes Wort der Spieler fuer bare Muenze nehmen. Am Montag wurde bei
1.293.655 gehandelten Aktien natuerlich ein Kurs von rund 14 Euro
festgestellt. In Boersenforen lese ich, es wuerde ja niemand Schaden
bei solchen Aktionen nehmen, da der Kurs der empfohlenen Aktie
steigt. Es gibt sehr wohl Geschaedigte. Naemlich die, die den
Insidern die Gewinne bezahlen, indem sie die Aktien nach Empfehlung
kraeftig kaufen. Das ist i.d.R. der private Kleinanleger.
 

25.01.00 17:42

21 Postings, 7180 Tage AndiRe: 3SatBoerse / Teldafax ! ! ! !

Wo ist denn das Problem ???

Wenn man weiß, das der Kurs steigt, dann kauft man natürlich morgens
und verkauft sie am Nachmittag wieder.
Hat bei Teldafax bestens geklappt.

Andi  

25.01.00 17:45

165 Postings, 7203 Tage boersenhaiRe: 3SatBoerse / Teldafax ! ! ! !

Der Kurs ist aber am Morgen schon weg!  

25.01.00 18:57

2316 Postings, 7243 Tage furbyNa dann wissen wir vielleicht am Donnerstag den nächsten 3Sat Kandidaten

1. Es sollte sich mal jemand die Mühe machen und von allen Aktien, insbesondere den marktengeren, in letzter Zeit vernachlässigteren Werten die durchschnittlichen Tagesumsätze zu ermitteln.

2. Dann muß nur noch beobachtet werden, welcher Wert am Donnerstag oder Freitag aufgrund der Insiderkäufe stark überdurchschnittliche Umsätze verzeichnet, insbesondere obwohl keine News publiziert wurden.

3. Es wird da natürlich mehrere Kandidaten geben, die alle diese Kriterien erfüllen. Diese 3 oder 4 Werte müssen dann halt gekauft werden.

Frage: sind die durchschnittlichen Tagesumsätze irgendwo bereits entnehmbar?

Gruß furby

PS: Guter Beitrag Börse1  

25.01.00 19:33

15491 Postings, 7320 Tage preisandi wenn es kein problem für dich ist das kleinanleger offensichtlich beschissen

werden dann weiterhin viel spaß beim geld verdienen.wenn ich es nötig hätte
einen aktiengewinn aufgrund solcher kriminellen arschlöcher zu machen
hätte ich keinen spaß mehr beim geldausgeben.
(meine meinung hab ich in den anderen teldafax beitrag gepostet)  

25.01.00 19:56

2048 Postings, 7347 Tage checkitIhr habt alle Recht. FURBY, super Idee von Dir ! Wahrscheinlich gibt es irgendeine

Chart-Software, die solche Durchschnitte im Standard ermittelt. Ich weiß leider nicht welche, da ich "nur" die recht umfangreichen Internet-Möglichkeiten nutze.
Auf jeden Fall läuft da eine große Abzocke, like Prior und Konsorten !!
Rechtlich gesehen ist da natürlich nichts zu machen, genauso wenig, wie bei den Spezies der Börsenbriefe. Das ist zwar alles legal, aber noch lange nicht legitim. Ich könnte mir auch gut vorstellen, dass die 3-Sat/NTV usw.-Gurus den Börsenspielteilnehmern schon vorher jeweils durch rein objektive Analysen bestimmte Aktien wärmstens an's Herz legen und rein zufällig davon einen größeren Bestand in ihrem KLFD ("Kaufen-Liegenlassen-Freuen-Depot") haben.
Aber trotz allem kann man damit meistens schönes kurzfristiges Geld verdienen. Ich habe das bisher nicht gemacht, weil ich mich immer erst nach ausführlichen EIGENEN recherchen auf einen Wert stürze.
EUER CHECKIT  

25.01.00 22:14

337 Postings, 7288 Tage friedlRe: 3SatBoerse / Teldafax ! ! ! !

Umsätze lassen sich hier unter Statistiken hier in Ariva-board leicht vergleichen - Umsatz/Volumensverhältnis der letzten 5 Tage vergleichen mit letztem Tagesumsatz - am besten am Donnerstag, da es hier unauffälliger ist für die Insider zu kaufen, vergleichen, Freitag kaufen und dann abwarten........  

25.01.00 22:49

818 Postings, 7259 Tage DigedagHallo furby, durchschnittliche Tagesumsaetze findest du bei ...

... bei der Comdirect-Bank.
In der Kursanzeige der ausgewaehlten Aktie das Symbol "Quote" anklicken, in der "Quote"-Anzeige findest du dann unter der Ueberschrift "Kennzahlen" jeweils einen 20-Tage- und einen 52-Wochen-Durchschnitt.
Ausserdem gibt's da noch das Volumen des laufenden Tages und des Vortages.
 

27.01.00 11:03

2316 Postings, 7243 Tage furbyHeute ist Einkaufstag für die 3 Sat Insider...laßt uns mal raten

welche Werte heute so seltsam (ohne news) sehr überdurchschnittliche Tagesumsätze verzeichen. Ich will das nicht alleine versuchen rauszukriegen (vermutlich läßt sich erst heute nach Börsenschluß eine Zwischenbilanz ziehen), da mehr Augen mehr sehen. Also jeder der Lust hat mitzuanalysieren schaut heute mal auf aufällig hohe Tagesumsätze.

Wenn wir am Montag wissen, ob wir richtig lagen, kann man ja nächstes mal mitinvestieren - wer will - kann natürlich auch schon morgen einsteigen, wie von friedl angemerkt.

Gruß furby    

27.01.00 11:27

39 Postings, 7208 Tage Don_TomVolumenumsatz-Kapitalisierungsverhältnis ist ein sehr guter Indikator

Auf dem Arriva-Board gibt es diesen Indikator (bei den Volumenunsätzen).
Nach diesem Tool sind die heißesten Kandidaten MB Software und Prout.
Beide Werte sind von ihren Highs noch weit entfernt, es würde also gut passen.



Don Tom  

27.01.00 11:39

10739 Postings, 7444 Tage Al Bundyfurby: Keine 3 Sat Börsenspiel Depotänderungen

Das Raten kannst Du Dir sparen. Am Freitag wird das Börsenspiel abgeschlossen. Es werden also keine Depotänderungen mehr vorgenommen.
Soweit ich weiß wird im Februar ein neues Börsenspiel gestartet.

Al grüßt  

27.01.00 14:43

2316 Postings, 7243 Tage furbyDanke für die Info Al,

schade jetzt, da wir langsam das Spiel verstehen ist's schon wieder vorbei.

Im Februar krame ich diesen therad noch mal raus, wenn bis dahin bei 3Sat keine Lernerfahrung dazu gekommen ist und keiner von 3Sat bei Ariva mitliest

Gruß furby  

   Antwort einfügen - nach oben