22:43 Chefstratege: Markt braucht Katalysator

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 09.05.01 22:50
eröffnet am: 09.05.01 22:50 von: tom68 Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 09.05.01 22:50 von: tom68 Leser gesamt: 261
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

09.05.01 22:50

4579 Postings, 6932 Tage tom6822:43 Chefstratege: Markt braucht Katalysator

Datum: 09.05. 22:43 Chefstratege: Markt braucht Katalysator


Mike Sheldon, der Chefstratege von Spencer Clarke, erklärte am Mittwoch, daß der Markt sich nun nach einem Katalysator für weitere Kursanstiege umsehe, nachdem die Cisco Zahlen nun aus dem Blickfeld wären.

"Der Markt verharrt in einer Warteposition. Er benötigt einen Adrenalinstoß, der auf drei verschiedenen Wegen kommen könnte: Über die Wirtschaftsdaten vom Freitag, über das FED-Meeting nächste Woche und über den Kongreß, wenn dieser einen neuen Finanzplan veröffentlicht", meinte Sheldon.

Psychologisch habe sich in den vergangenen Wochen und Monaten einiges geändert, glaubt er. Es würden nicht mehr die Rallyes abverkauft, vielmehr sucht man weiter nach Anlagemöglichkeiten in Aktien. Das stimme sehr positiv.

© GodmodeTrader.de




 

   Antwort einfügen - nach oben