21:16 US Sectorwatch - schleichende Schwäche

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 09.05.01 21:24
eröffnet am: 09.05.01 21:24 von: tom68 Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 09.05.01 21:24 von: tom68 Leser gesamt: 99
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

09.05.01 21:24

4579 Postings, 6924 Tage tom6821:16 US Sectorwatch - schleichende Schwäche

Datum: 09.05. 21:16 US Sectorwatch - schleichende Schwäche


In den vergangenen Tage ziehen sich die Kursentwicklungen in den meisten US Indizes ausgesprochen träge dahin. Es kann weder eindeutig positives noch ausgeprägtes negatives Momentum in den Markt kommen. Solche Tage sind selbst für Intradaytrading nicht allzu gut geeignet.

Im einzelnen stehen die US Indizes aktuell folgendermaßen:

Der Nasdaq konnte sein Eröffnungs Gap nicht vollständig schließen und ist vorzeitig nach unten abgedreht. Der Index notiert aktuell mit 2,2% im Minus bei 2149 Punkten und damit bald wieder auf Tagestief. Diese Kursentwicklung paßt sich in unser Scenario ein, wonach sich in den letzten Tagen ein Rounding Top unterhalb des Kreuzwiderstands auszubilden beginnt.

Der DOW fällt bis jetzt um ein 0,43 % auf 10835 Punkte. Damit bewegt sich der Index sauber unterhalb der primären Abwärtstrendlinie.

Der Amex Biotech Index (BTK.X) steht mit lediglich 0,6 % im Minus bei 565 Punkten. Der Index kämpft mit der übergeordneten Abwärtstrendlinie, die er leicht überkreuzen konnte. Für einen echten nachhaltigen Trendbruch fehlt allerdings das nötige positive Momentum und die Rückendeckung vom Nasdaq.

Der Semiconductor Index (SOX.X) ist heute der größte Verlierer. Der Index steht mit über 4 % im negativen Bereich bei 613 Punkten. Bei 600 Punkten liegt allerdings eine starke charttechnische Unterstützungszone.


Alles in allem konnte sich die zwischenzeitlich positive Intradaytendenz nicht halten.





© GodmodeTrader.de




 

   Antwort einfügen - nach oben