2020 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD-JPY

Seite 1 von 325
neuester Beitrag: 02.04.20 18:40
eröffnet am: 26.12.19 08:09 von: lo-sh Anzahl Beiträge: 8105
neuester Beitrag: 02.04.20 18:40 von: lueley Leser gesamt: 605061
davon Heute: 8410
bewertet mit 40 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
323 | 324 | 325 | 325   

26.12.19 08:09
40

32859 Postings, 3095 Tage lo-sh2020 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD-JPY

Liebes Traderkollegium,

willkommen - 2020 - ein neues Jahrzent und wir sind wieder live dabei. Die wichtigsten Indizes, Rohstoffe und Währungen werden in diesem Forum besprochen. Meinerseits kann ich zu GDAXi (DAX Performance), DOWJONES, S&P 500, Nasdaq, Nikkei, EURUSD, USDJPY, GBPUSD, Gold, Öl, BitCoin, immer etwas beisteuern.
Darüber hinaus sind natürlich eure Renten und Top-Tipps zu besonderen Aktien und Anlagemöglichkeiten willkommen,  die unser Forumsziel, nämlich Zuwachs im Depot, unterstützen.

Meine bevorzugten Webseiten für die laufende Info, neben unserer Seite 2020 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD-JPY :

news.guidants.com/#!Ticker/Feed/?Ungefiltert
de.investing.com/economic-calendar/
de.investing.com/earnings-calendar/
www.dividendenchecker.de/
www.wallstreet-online.de/aktien/signale/top
www.wallstreet-online.de/statistik/...h-30-tage-handelsspanne

Danke im Voraus für eure Tipps und Infos für ein zunehmendes Depot und gute Trades in 2020 !
Die wichtigsten Kurzbezeichnungen hier sind: LI = LongIn, LO = Longout, SI = ShortIn, SO = ShortOut, TP und SL sind sicher geläufig. Also, auf geht´s!  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
323 | 324 | 325 | 325   
8079 Postings ausgeblendet.

02.04.20 16:25
1

664 Postings, 701 Tage Kleinanleger56@schorsch...

das weiß keiner so genau, aber ich hab so lange die 9400 im dax im Daily halten auch noch vorher die 10400 mindestens auf der uhr...mit normalen Verstand ist das nicht immer alles zu begründen...  

02.04.20 16:31

664 Postings, 701 Tage Kleinanleger56Shopify

weiß einer wieso die so runtergehen...-16%...puhh...bin echt am überlegen, ob ich da nicht mal was kaufe..  

02.04.20 16:36
2

664 Postings, 701 Tage Kleinanleger56Donnie hat gezwischert

Und Öl geht ab..wurde ja mal Zeit  

02.04.20 16:41
3

11079 Postings, 1526 Tage Potter21Was für eine Vola im Öl

02.04.20 16:47
2

2606 Postings, 4705 Tage xoxosRussland dementiert Gespräche mit den Saudis

02.04.20 16:54
2

11079 Postings, 1526 Tage Potter21Aktueller VDAX-NEW: 49,27 -2,75 -5,29%

Stuttgart mit - 16,27 leicht shortlastig.  

02.04.20 16:57
3

11079 Postings, 1526 Tage Potter21Zur Info:

"Trump per Twitter: Just spoke to my friend MBS (Crown Prince) of Saudi Arabia, who spoke with President Putin of Russia, & I expect & hope that they will be cutting back approximately 10 Million Barrels, and maybe substantially more which, if it happens, will be GREAT for the oil & gas industry!!


Brent Crude Öl30,68000 $/bbl.+19,60%WTI Öl25,91500 $/bbl.+22,38% / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com

 

02.04.20 17:04
4

11079 Postings, 1526 Tage Potter21Da sieht man doch mal wieder, wie spannend Börse

wirklich sein kann. Erst stehen die Zahnrädchen fast fest, dann kommen die Arbeitslosenhilfeanträgezahlen von US, es geht tierisch runter, dann twittert Trrump wegen Öl und alles Verluste werden wieder ausgeglichen. Dann dementiert Russland die Gespräche mit Saudi.Arabien.

Russland führt eigenen Angaben zufolge noch keine Gespräche mit Saudi-Arabien. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com

 

02.04.20 17:11
1

101 Postings, 268 Tage Bhweder sell off

auf die Nachttiefs könnte der Startschuss zur richtigen Bärenmarktrally gewesen sein. So richtig druck nach unten kommt ja nicht mehr auf aktuell... we will see... im hinterkopf behalten dass das dann bis 116xx gehen kann, der moment könnte nicht besser sein  

02.04.20 17:14
7

2606 Postings, 4705 Tage xoxosÄndert der Ölpreisanstieg etwas? + Apple

Nicht wirklich. Für die Frackingindustrie ist es ziemlich egal ob der Preis bei 20, 25 oder 30 Dollar steht. Das überlebt die Industrie nicht. Das ist jetzt der 3.Absturz innerhalb eines Jahrzehnts. Die Fracker müssen sich echt überlegen ob es das Risiko wert ist.  
Ich glaube , dass die von Russland dementierte News nicht ausreichen wird den Markt wirklich zu stabilisieren. Wir haben einfach wegen der Weltrezession eine geringere Nachfrage. Wir haben die Arbeitsmarktdaten gesehen. Wenn da kein Einbruch beim Konsum folgen sollte, würde es mich wundern. Bisher haben die Leute ihre monatlichen Schecks noch bekommen. Ab nächstem Monat sieht die Welt schon anders aus. Und auch Leute, die noch einen Job haben, werden sicherlich mit Ausgaben eher zurückhaltend sein. Auch online.
Ich bin seit gestern wieder short in Apple. Ich habe mir mal die Analystenschätzungen angeschaut. Eigentlich erwarten die immer noch in jedem Quartal Umsätze, die jeweils 3 Mrd. höher sind als im Vorjahr. Wie soll das klappen, wenn fast alle Shops von Apple geschlossen sind, wenn Lieferketten nicht funktionieren, wenn das neue Flagship-Handy ein Jaar später als geplant herausgebracht werden soll? Wenn die Konsumneigung zusammenbricht. Glaubt man wirklich, dass Apple immun ist? Schon 2019 waren Umsätze und Ertrag rückläufig. Hier kommt die Klatsche wahrscheinlich mit den Zahlen. Kommen im Mai die nächsten Zahlen.


 

02.04.20 17:26
3

16256 Postings, 3136 Tage lueleydas wird

alles wieder abverkauft,

ich kann nicht mehr vor lachen bald was die hier abziehen...

Öl ist ja so großartig
 

02.04.20 17:34
15

11079 Postings, 1526 Tage Potter21Und nun kommt die wirkliche Überraschung der

Woche und der Knaller des Jahres 2020: Nach langer Zeit des Zusammenseins wird Potter die Frau seines Lebens morgen endlich heiraten. In Krisenzeiten sollte man auch mal ein positives Zeichen setzen. Das schöne an dem morgigen Hochzeitstermin: Trauzeugen und Hochzeitsgäste dürfen nicht mitgebracht werden, die Beköstigung im Gutshaus entfällt, den Hochzeitswalzer muss ich auch nicht tanzen und ich habe den ganzen Tag und die ganze Nacht meine Frau komplett für mich alleine - sprich, ich bekomme die Traumhochzeit meines Lebens.  

02.04.20 17:57
1

18704 Postings, 4138 Tage WahnSee@ Potter.....

....übertreib es nicht; denk an dein Herz im mechanischen Sinne....:-).

Abba, Gratulation gibts danach w/ Unglück undso.
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone

02.04.20 18:02
1

18704 Postings, 4138 Tage WahnSeeIrgendwie ja schon....

...ziemlich durchgeknallt wie offensichtlich gedacht wird. Konsumenten brechen en masse weg, Geschäfte sind zu, Produktion liegt danieder und die wenigen die ein bisschen produzieren, sollen/dürfen mehr fürs Öl zahlen.

Ja, nee ist klar. Daui 30k sach ich mal. Oder: Was rauchen die und was hammse denen ins Hirn geschissen?
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone

02.04.20 18:06

850 Postings, 420 Tage Weiowei@lueley

Das war ernst gemeint heute morgen, wir spielen total gerne Scrabble und mein Wortschatz ist passabel.
Aber das Wort performant hatte ich noch nie gehört. Also hab ich mich über das neue Wort gefreut, leider zu viele Buchstaben für Scrabble.
Warum Du Dich schräg angemacht fühltest ist mir ein Rätsel. Mich kann hier keiner schräg anmachen,
egal was die Leute so schreiben oder mir an die Birne knallen.
Juckt mich nicht, macht mir nichts aus, hab ein dickes Tradingfell.
So ein bisschen Teflonpfannenmentalität, prallt alles ab.
Nichts persönlich nehmen, lohnt nicht.  

02.04.20 18:09
1

5637 Postings, 1542 Tage Pechvogel3521315 DJ SI, SL vorerst 21430

02.04.20 18:10
1

18704 Postings, 4138 Tage WahnSee@ PV....

...bei 433 verläuft im 15er der ST 3/7 bei mir.....
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone

02.04.20 18:15
1

5637 Postings, 1542 Tage Pechvogel3521355 SO

Nicht aufgegangen die Idee. Lieber gleich raus.  

02.04.20 18:18

9120 Postings, 1095 Tage SzeneAlternativDa hats wohl einige auf den

falschen Fuß erwischt. Hier waren sich ja alle einig, dass es nach der Flut an negativen News nur nach unten gehen kann.
So einfach ist Börse nicht.  

02.04.20 18:21
1

16256 Postings, 3136 Tage lueley@wahni

vor allem hat er nun wieder nen Problem

Billiges ÖL = gratis QE, was gebraucht wird, allerdings fliegen ihm dann seine Schiefer-Öl Buden um den Kopf ;)))) Ergo was machen???

Die Reaktionen sind wirklich beachtlich, das da niemand einschreitet wenn 25% HOCH bei Öl wegen nem unverifizierten Tweet, schon irre alles, zudem ist USD wieder DIE Währung, einfach nur krass.

Man darf echt nicht drüber nachdenken, momentum sagt long, kein res hält, die irren wollen also hoch....

Ich hab Öl nichtmal mitbekommen so fixiert war ich auf Luckin Coffee Hab nur nen teil des retrace geshortet.. ;-) Andere Alarme bei Zoom Video und sonste wo ignoriert. das war schon echt richtig krass...

@weiowei, dann hab ichs fehlinterpretiert! wenn jemand drei ... danach macht ist das unter meinen mitm negativen Touch behaftet. Ergo sorry, mega culpa shake hands usw...

dennoch, handeln ohne SL bei na bude die einfach mal über stunden nicht geht, geht gar nicht..

PS: Par Wörter, Resilienz, Dissonanz, reziprok ;-)  

 

02.04.20 18:25
1

9120 Postings, 1095 Tage SzeneAlternativEigentlich ist es simpel

der Dax hat bereits 4000 Punkte aufgrund einer Grippewelle eingebüßt. Es sind Maßnahmen getroffen worden, die Infektionsraten scheinen den Höhepunkt bereits hinter sich zu haben. Sobald das öffentliche Leben wieder beginnt, wird der Michel einen Nachholbedarf haben. Kino, Restaurant, Cafe, Fußball...all das wird er dann gierig in Anspruch nehmen wollen und sein gehortetes Geld gern zur Verfügung stellen.
Die Wirtschaft hat sich eine Auszeit genommen, wird aber umso schneller wieder anspringen.
Meine 50 Cent zum Thema.  

02.04.20 18:27
der Konsum klappt jetzt schon zusammen. Jeder wartet erst mal ab. Ist klar bei stark refuziertem Einkommen. Oder ist es bei jm hier anders? Evtl jm der ffp2 Masken in großem Stil handelt? lol  

02.04.20 18:28
1

5637 Postings, 1542 Tage Pechvogel35Pfeif drauf - 21337 nochmal SI

02.04.20 18:29

45393 Postings, 6119 Tage joker67Sorry, muss widersprechen.

Die Infektionsraten haben noch nicht ihren Höhepunkt erreicht.
Noch ist kein valider Trend zu erkennen, der das belegen könnte.

-----------
"In schlechten Zeiten müsst ihr Schalker sein. In guten haben wir genug davon"
©Charly Neumann

02.04.20 18:40

16256 Postings, 3136 Tage lueley@joker

in Deutschland sieht es tatsächlich so aus als ob die Kurve sich wieder gen süden neigen könnte, haben nun noch fast 3 wochen karantäne, könnte hinhauen, in D! Was nicht so viel hilft wenn der Ammi und der CHinese noch die Seuche haben und keine Autos kaufen und generell nur selektiv Nachfrageerholung vorherrscht.

Aber man muss schon sagen, es ist primär die Unsicherheit die da gerade ausschlaggebend ist. Wie man am VIX, der nämlich nicht die VOla sondern die Unsicherheit der Teilnehmer reflektiert, sehr schön sehen kann.

Insofern, schwer zu sagen, einige Zweige, insbesondere Tourismus, was insgesamt mit aller Peripherie rund 12% des weltweiten GDP ausmacht, werden sich nur müsam erholen. Solange nicht bis entweder immun oder geimpft und dann eher selektiv, da keiner Bock hat in Peru zu sitzen und einkarantiert zu sein usw.

Outcome ungewiss! Ich hoffe eines, das die Leute wieder mehr wertschätzen und bestimmte Angewohnheiten hinterfragen.
Auch ob hier nun noch alle Bock haben auf Festivals zu fahren und sich in engen Clubs zu drängen solange nicht safe, weiss ich auch nicht...

PS: Der CEO von Continental hat heute ne Videomessage an die Mitarbeiter rausgehauen wonach er plant bis spätestens ANfang Mai die vollen Kapazitäten wieder weltweit hochzufahren. Ich weiss ja nicht, sehr optimistisch. Übrigens: Conti stellt nun auch Masken her ;-)))  Ich glaub ich will Masken shorten! Bald haben wir Masken für die nächsten 20 Jahre wenn da nun jede Bude anfängt damit und dann doch relativ Zeitnah nen Impfstoff gefunden und freigegeben wird ;-)  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
323 | 324 | 325 | 325   
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: grips, Gurkenheini, Kellermeister, Mister86, MM41, Rostlaube, futureworld, tick, USBDriver