1,8 Millionen am Zürifäscht

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 05.07.04 09:18
eröffnet am: 05.07.04 08:15 von: ottifant Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 05.07.04 09:18 von: bilanz Leser gesamt: 238
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

05.07.04 08:15

21368 Postings, 7150 Tage ottifant1,8 Millionen am Zürifäscht

Erfolgreiches 28. Open Air St. Gallen
Trotz Zürifäscht strömten von Freitag bis Sonntag rund 72'000 Besucher ans 28. Open Air St. Gallen. Damit war das Festival zwar nicht wie im Vorjahr ausverkauft. Der «Break-even» sei aber erreicht worden. Christoph Huber als Programmverantworlticher zeigte sich zufrieden. Vor allem kleinere Bands, wie «Wir sind Helden», «Lunik», «La Vela Puerca» oder «Angelika Express», kamen beim Publikum an. Den Abschluss machten am Sonntag die US-Gruppe «The Black Eyed Peas».




ZÜRICH ? Das grösste Volksfest der Schweiz lockte so viele Besucher an wie noch nie zuvor. Höhepunkte waren die beiden halbstündigen Feuerwerke.

Vom Freitag bis zum Sonntag haben rund 1,8 Millionen Leute das nur alle drei Jahre stattfindende Zürifäscht besucht. Organisatoren und Polizei zogen eine positive Bilanz und sprachen von einem überaus friedlichen Volksfest  

05.07.04 09:18

5698 Postings, 6769 Tage bilanzSchlafen können wir ein anderes Mal

Ganz Zürich feierte drei Tage - und vor allem zwei Nächte lang - lang.

Hunderttausende machten die Stadt zum wohl grössten Nachtklub der Welt.

Und alles verlief friedlich und bei schönstem Wetter.  

   Antwort einfügen - nach oben