100 % bis Ende 2006 ??

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 24.10.05 14:20
eröffnet am: 22.08.05 09:59 von: biobude Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 24.10.05 14:20 von: soyus1 Leser gesamt: 2463
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

22.08.05 09:59
1

414 Postings, 5513 Tage biobude100 % bis Ende 2006 ??

Was meint Ihr ? Wo steht Biolitec Ende 2006 ?  

22.08.05 13:38

414 Postings, 5513 Tage biobudeDer Zug

fängt an zu rollen. Was kommt da ??? Steigender Kurs, bei steigendem Umsatz :-)
Sieht gut aus !!!  

22.10.05 12:24

414 Postings, 5513 Tage biobudeIch muß meine 100% revidieren !

ES WERDEN MINDESTENS 200%  :-)  

24.10.05 14:20

2005 Postings, 5834 Tage soyus1@Biobude & Erfolgsmeldung!

Hallo Biobude,

Deine Postings sind zwar hier noch nicht sehr informativ (meine natürlich nur bis jetzt & in diesem Thread), aber bei einer dreistelligen % Steigerung bis Ende 2006 möchte ich Dir zustimmen! Damit ich nicht politsch werde und wenig aussage, hier meine Antwort zu Posting Nr. 1:

Biolitec Ende 2006: Größer 7,5 Kleiner 10?

Folgendes wird uns auch dabei helfen:


biolitec AG: Neue Cellulite-Therapie mit Temoporfin überrascht mit sensationellen Ergebnissen in Südamerika

Spezialist für Schönheitsmedizin behandelt Cellulite mit biolitec-Wirkstoff Temoporfin ? Neue Behandlungsmethode soll zukünftig auch in Spanien und Deutschland eingesetzt werden

Der südamerikanische Schönheitsmediziner Dr. Danilo Castro setzt sehr erfolgreich den biolitec-Wirkstoff Temoporfin bei der Cellulite-Behandlung ein. Die behandelten Frauen mit unterschiedlichster Cellulite-Ausprägung zeigten sich nach den relativ kurzen Behandlungszeiten mit dem neuen äußeren Erscheinungsbild ihrer Haut höchst zufrieden. Die revolutionäre Behandlungsmethode wird schon seit einigen Monaten von Spezialisten unter der Leitung von Dr. Castro in südamerikanischen Kliniken in Buenos Aires, Santiago de Chile und Montevideo praktiziert und soll zukünftig auch das Cellulite-Problem deutscher und spanischer Frauen lösen.

Text zur Anzeige gekürzt. Gesamtes Posting anzeigen...


?Das neue Verfahren ist unkompliziert und schonend zugleich,? meint Dr. Castro auf Anfrage. ?Der Patientin wird zuerst die photodynamische Substanz in das betroffene Gewebe appliziert und anschließend mit Rotlicht bestrahlt. Dadurch werden Fettzellen zerstört und das Gewebe regeneriert,? erklärt der Mediziner weiter. Dieses revolutionäre Behandlungsprinzip erreicht eine deutliche optische Verbesserung der so genannten Orangenhaut bei normal bis leicht übergewichtigen Frauen. Das neue Verfahren der biolitec AG ist eine effektive Behandlungsmethode, die den von Cellulite betroffenen Frauen andere langwierigere und meist bedingt wirksame Prozeduren erspart.

Die regelmäßigen Behandlungstermine des Schönheitsspezialisten aus Südamerika sind bereits für Wochen ausgebucht. ?Der volle Terminplan bestätigt den Erfolg der neuen Behandlungsmethode,? meint Dr. Danilo Castro. ?Ich freue mich auf jede weitere Behandlung und hoffe, dass mit der neuen biolitec-Methode noch mehr Frauen in puncto Cellulite geholfen werden kann?. Die biolitec AG aus Jena will das neue Angebot ausweiten und beabsichtigt in naher Zukunft ihre neue Behandlungsmethode bei Cellulite auch deutschen Frauen zu ermöglichen.

(Quelle: biolitec AG)

24.10.2005 10:13 © boerse.de  

   Antwort einfügen - nach oben