Das ist die Zukunft!

Seite 1 von 12
neuester Beitrag: 19.09.19 19:23
eröffnet am: 04.04.16 09:48 von: andrej683 Anzahl Beiträge: 278
neuester Beitrag: 19.09.19 19:23 von: neymar Leser gesamt: 86709
davon Heute: 78
bewertet mit 10 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12   

04.04.16 09:48
10

605 Postings, 1279 Tage andrej683Das ist die Zukunft!

Was sind die Gründe und wieso bin ich der Meinung Square wird uns eine Menge Geld einbringen können?

Wieso elektronisches Zahlen?
Weil alles transparenter ist und alle, die daran an diesem System sich beteiligen dafür von ihm belohnt werden.

Was hat man zu tun?
Sich an die Regeln von oben zu halten.

Wer hat was davon?
Dieses Kapitalistische System und alle die sich daran halten.

Was bedeuten die Nachrichten, wie diese für uns?
http://www.n-tv.de/politik/...t-Ermittlungen-ein-article17380306.html
Würde natürlich die Kurssteigerungen der letzten Tage erklären. Insider wussten, von diesen Nachricht und den Konsequenzen, im Vorfeld und griffen zu.

Der Glaube wird gerade meiner Meinung nach zerstört und die Augen der Menschheit geöffnet, für dieses alte verlogene System, dass gerade am Sterben ist.

Erinnert euch an den Demolitan Man mit Silvester Stallone ;)

Was bedeutet das für uns?
Die Religionen werden aussterben, weil die Leute begreifen werden, was diese Religionen für sie bedeuten.

Wer hat was davon?
Natürlich die Gründer von Square.

Wer ist der Gründer von Square?
Er gehört zur Elite, genauso wie Elon Musk von Tesla und Zuckerberg von Facebook. Er hat Kontakte zu den da oben und er verfügt über ein ganz anderes Denken, als die Menschen unten.

Meiner Meinung nach anhand diesen Punkten und meinen anderen Erfahrungen in diesem Leben mit den Menschen geht es hier steil rauf ;)

Aber bin gespannt über eure Meinungen dazu
euer Andrej  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12   
252 Postings ausgeblendet.

13.04.19 23:12

31 Postings, 164 Tage FacktencheckLöschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 18.04.19 10:55
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Nachfolge-ID

 

 

29.04.19 23:20

14 Postings, 151 Tage VorsprungLöschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 30.04.19 08:25
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Werbung

 

 

01.05.19 00:41

6 Postings, 146 Tage ShizzoLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 01.05.19 14:39
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Werbe-ID

 

 

01.05.19 11:30

110 Postings, 453 Tage KonzRTwins.

"mit Steve Jobs, Bill Gates, Warren Buffett und Andrej Isy auf einer ebene"

:D  

30.06.19 10:56
1

11 Postings, 85 Tage Kämpfer83Weiterer Verlauf hier

Ich gehe davon aus, dass bald die Börsen abstürzen werden.
Ich denke wenn der Kurs dann abgestürzt ist, wird Square dann von Unternehmen wie Paypal, Facebook, Apple, aufgekauft.

Dazu gehe ich von folgender Zukunft aus:

Meiner Meinung nach wird demnächst der Ölpreis immer weiter steigen und bis spätestens Ende kommenden Jahres dann die 100$ durchschreiten.
Davon profitieren werden die runtergeprügelten Aktien wie Talos Energy, Amplify Energy, Encana usw...
Meiner Meinung nach wäre es sinnvoll dann Gewinne zu sichern und die Aktien dann mit Gewinn zu verkaufen und stattdessen in Aktien wie Nel ASA zu investieren, die auf Wasserstoff setzen.
Ich gehe davon aus, dass China bald in den Nahostkrieg durch eine False Flag Aktionen in den Krieg gezwungen wird und dies sich natürlich noch positiv auf den Ölpreis auswirken wird.
Bedenke!
Die USA deren Öl- und Gasförderunternehmen immer weiter die Förderung ausbauen und vom Preisanstieg dann gleich doppelt profitieren.
Bedenke, dass die Chinesische Bevölkerung in den USA jetzt anstatt chinesichen Plunder in die USA zu bringen, stattdessen jetzt mit dem ganzen Guthaben in den USA Öl und Gas kaufen und nach China liefern kann. Was dann die Handelsströme umlenken wird und den USA dann Geld bringen wird.
Weiterhin wird die USA durch den Verkauf der Waffen und anderen Rohstoffe profitieren.
Meiner Meinung nach wird der chinesiche Yuan bald aufwerten und bald den Dollar und den Euro bald übersteigen.
Siehe zweiter Weltkrieg!
Ich gehe auch davon aus, dass die Leitzinsen in den USA schon in den kommenden Wochen angehoben werden. Ich gehe sogar so weit, dass es dieses Jahr sogar zwei Erhöhungen geben wird.
In der EU gehe ich von einer Erhöhung aus bis spätestens Ende dieses Jahres aus.

Bei Tesla gehe ich nicht nur von einem Rekord im 2 Quartal aus, sondern dazu sogar von einem Gewinn dieses Jahr. Daher meiner Meinung nach eine klare Kaufempfehlung.
Denkt dran, dass jetzt die Wirtschaft weiter sinkt und dadurch mehr Kapazitäten frei werden, um die Autos auszuliefern. Weiterhin gehe ich davon aus, dass das Angebot an Fachkräften weiter steigt und durch den Aufbau von einer Gigafactory in China und in der EU wird Tesla bald zum wertvollsten Unternehmen in der Autobranche.
Meiner Meinung nach wird bald Tesla mehr wert sein, als Daimler, VW und BMW zusammen.

Meiner Meinung nach wird die Immobilienblase bald platzen und daher kann ich nur raten jetzt solange noch möglich seine Immobilien zu verkaufen und davon sich Andere Aktien zu kaufen, die in Zukunft extrem steigen werden.

Meiner Meinung nach werden bald die Börsen crashen und Warren Buffett wird dann zu einem der größten Investoren von Amazon aufsteigen. Da er den Kursverfall zum Einstieg nutzen wird.

Die Kryptowährungen werden meiner Meinung nach bald komplett nach und nach immer wertloser, da immer mehr verstehen, dass nichts dahinter steckt.

Die Arbeitslosenzahlen werden jetzt ab dem zweiten Halbjahr anfangen zu steigen, so wie die Zahl der Insolvenzen und Fusionen.

Ab jetzt werden immer mehr Banken pleite gehen.

Meiner Meinung nach werden Banken wie Wirecard, Commerzbank, Deutsche Bank, Volksbanken, Sparkassen, Postbank usw... bald in die Insolvenz rutschen und dann von Banken wie BNP Paribas, ING Diba usw... aufgekauft, der Rest geht dann an die europäischen Staaten.

Die Zinsen für Staatsanleihen werden bald anfangen zu steigen, da immer mehr Länder gezwungen sein werden ihre Banken zu retten.

Meiner Meinung nach wird der Goldpreis bald abstürzen, da jeder kluge Investor versteht, dass Anleihen genauso sicher sind und dazu dir noch Zinsen bringen.

Was ich jetzt machen würde:
1. Verkaufen von Immobilien, Aktien, Kryptowährungen, Gold und jeglichen Besitzes
2. Aufnahme so großen Kredit wie nur irgendwie möglich
3. Übertrag des Kapitals an Familienangehörige, die dann sich Aktien von Gazprom, Nel ASA, Talos Energy, Amplify Energy, Encana, Tesla davon kaufen oder bei mir Geld fest zu garantierten Zinsen anzulegen zu können.

Wenn du diese Ratschläge befolgen wirst, dann garantiere ich dir, dass du mit der zukünftigen Rendite sehr zu frieden sein wirst. Egal wie du bei Punkt 3 vorgehen wirst.
Solltest du Hilfe brauchen um einen Vergleich mit der Bank auszuhandeln, damit die Forderungen gegen dich fallen gelassen werden und der Rest als Gewinn einbehalten wird. Dann hast du die Möglichkeit dich unter meiner Whatsappnr zu melden. Diese steht in meinem Profil.

Wie bereits oben beschrieben, dieser Artikel ist nur meine Meinung, die basiert auf Fakten und über 15 Jahre Börsenerfahrung.  

30.06.19 23:18

126 Postings, 115 Tage Floby@KÄMPFER83 ...

... Wirecard ist keine Bank!!! Nach 15 Jahren Börsenerfahrung solltest du den Unterschied zwischen einer Bank und einem Zahlungsdienstleister kennen!!  

01.07.19 07:54

241 Postings, 117 Tage fiskerDa Wirecard eine Banklizenz besitzt

sogar eine Vollbanklizenz, kann man sehr wohl von einer Bank sprechen und die Zahlungsabwicklung ist seit Jahrhunderten Bestandteil jeden Bankgeschäftes. Da solltest du dich vielleicht mal informieren.  

01.07.19 09:25
1

126 Postings, 115 Tage Floby@Fisker ...

.... Dein Argument ist erschlagend, weil Wirecard eine Banklizenz hat, ist es im Hauptgeschäft eine herkömmlich Bank, die Kredite vergibt, an der Börse handelt usw.. Aber du hast schon Recht, Paypal Alipay verdienen Ihr Geld sicherlich auch hauptsächlich mit dem herkömmlichen Bankgeschäft, Krditen, Börsenhandel usw. (Ironie)!! Oder vielleicht doch eher mit der Provision ihres Bezahlsystems als Zahlungsabwickler??
Ich dachte immer das Hauptgeschäft von Wirecard ist das Anbieten von Bezahlsystemen (Bezahltechnologien), wozu, und da gebe ich Dir Recht, eine Banklizenz nötig ist.
Einfach mal lesen.

https://www.wirecard.com/company/about-us  

01.07.19 09:34

11 Postings, 85 Tage Kämpfer83@Floby

Ist nicht ein Zahlungsdienstleister eine Bank nur unter anderem Namen?
Wieso brauchen dann beide eine Lizenz von der Bafin?
Wieso müssen dann beide an die selben Regeln halten?
Solltest du nicht das wissen, dass das eine und das Andere das selbe ist, egal wie du es nennst?

 

01.07.19 09:45
1

11 Postings, 85 Tage Kämpfer83Meine Bewunderung gilt den vielen Unwissenden

Wundert mich nicht, dass nur ganz Wenige verstehen, dass demnächst die Leitzinsen in den USA immer weiter steigen werden. Ich gehe von 2 Erhöhungen noch in diesem Jahr aus.
Wundert mich nicht, dass nur ganz Wenige verstehen, dass in den kommenden max. 6 Monaten die Leitzinsen in der EU angehoben werden.
Wundert mich nicht, dass so wenige ihre Immobilien verkaufen bevor jetzt die Immobilienblase platz.
Wundert mich nicht, dass so Wenige ihre Aktien nicht verkaufen, weil sie nicht verstehen, dass wir kurz vor einem Börsencrash stehen.
Wundert mich nicht, dass so wenige verstehen, dass in Zukunft Unternehmen wie Gazprom zu den größten Gewinnern gehören werden.
Wundert mich nicht, dass so wenige verstehen, dass Tesla bald teurer sein wird als BMW, Daimler und VW zusammen.
Wundert mich nicht, dass so wenige verstehen, dass Wasserstoffaktien wie NEL ASA in den kommenden Jahren bis zu 10000% steigen werden.
Wundert mich nicht, dass ich keiner versteht, dass Öl- und Gasaktien wie Encana, Talos Energy und Amplify Energy ebenfalls zu den größten Gewinnern gehören werden.
Wundert mich nicht, dass ich immer die ganzen Neider egal was ich mache mich sperren lassen.
Wundert mich nicht, dass die Klugen schweigen, lesen was ich schreibe, investieren und davon in Zukunft enorm profitieren.
Wundert mich nicht, dass ich mittlerweile bei Talos Energy, bei Encana, bei Amplify Energy und hier bei Square eine Legende bin und wie Elon Musk sehr viele Neider habe.

Am Ende haben wieder alles es gewusst, nur ich war wieder der Einzige der es ausgesprochen habe
 

01.07.19 09:47

11 Postings, 85 Tage Kämpfer83Löschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 02.07.19 12:06
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Doppel-ID

 

 

01.07.19 21:14
1

34 Postings, 202 Tage edewulf1Mach doch einfach

ein eigenes Wikifolio auf, dann kannst Du an Deiner Genialität auch noch was verdienen.  

02.07.19 09:05

110 Postings, 453 Tage KonzRTwinsedewulf

Das traut der sich nicht :D
Der Kerl ist arbeitslos und hat ein großes Mitteilungsbedürfnis. Ich denke in 10 Jahren wird er sich für diese psychotische Phase schämen.

Wer wie er mit Geld gehandelt hätte, wäre jetzt verschuldet, er hat anscheinend ziemlich viel Geld mit Ölspekulationen auf Kredit verzockt mit irgendwelchen Chapter 11-Pennystocks

 

02.07.19 09:48

11 Postings, 85 Tage Kämpfer83Wikifolio

Habe mich damit noch nicht beschäftigt.
Wie mache ich das und wo mache ich das?
Was ist das genau?
 

02.07.19 09:58

34 Postings, 202 Tage edewulf1www.wikifolio.com

Und dann da Quasi ein Musterdepot anlegen. Da bekommst Du dann die Hälfte der eingestellten Performance Provision, also zwischen 2,5-10% .
Ist da eigentlich selbsterklärend. Viel Erfolg...  

03.07.19 06:29

509 Postings, 2852 Tage monster1Jetzt brauchen wir den

Ausbruch über 75$  

03.07.19 12:00

42 Postings, 2080 Tage stelukSquare könnte schöne W-Formation ausbilden

Hallo,
bin bei Square wieder eingestiegen, weil ich schöne W-Formation sehe. Erstes Tief bei ca. 45€ und zweites Tief bei ca. 55€. Könnte jetzt als erstes Ziel 85€ anlaufen und hätte bei einem Überwinden dann weiter Luft nach oben. Gute Zahlen und ein entsprechender Ausblick sind allerdings wichtig. Na ja, schauen wir mal. Good luck  

11.07.19 14:36

42 Postings, 2080 Tage stelukLäuft doch bei Square

nach Analysten Upgrade gut im plus bei 70. Jetzt die 85 und das W ist aus meiner Sicht ausgebildet.  

12.07.19 17:07

42 Postings, 2080 Tage stelukSquare hat Luft nach oben,

06.09.19 13:41
1

92 Postings, 739 Tage kuhneThe DLF

ist nun auch dabei. Ich erwarte demnächst wieder einen Qualitätsbeitrag von dem Herrn Körnig ;)  

06.09.19 15:59

2603 Postings, 687 Tage Körnigkuhne

Den hast du doch grade gebracht:) Ich wünsche dir Eierkopf ein nettes WE;)  

06.09.19 18:40

2603 Postings, 687 Tage KörnigBin heute hier mal Längerfristig

mit 32 Stück zu 57,28 Euro pro Aktie eingestiegen. Mehr kaufen werde ich allerdings nicht!
Bin auch vor ein paar Tagen bei Stoneco eingestiegen, weil die noch deutlich mehr Potenzial aufweisen.
Aber als Basisinvest ist Square natürlich Top!
PayPal halte ich schon etwas länger EK war 59,90 Euro pro Aktie  

13.09.19 12:43

2603 Postings, 687 Tage KörnigNur eine Frage der Zeit bis ich

mit diesem tollen Invest ins Plus kommen. Hier stimmt doch alles. Okay das Wachstum verlangsamt sind. Das liegt aber auch an der größe dieser Firma  

13.09.19 19:32

281 Postings, 357 Tage difigianosooo..

bin rein zu 58 dollar. nach dem motto greife nie ins fallende messer. ich musste ma wieder knöpfchen drücken, konnte nicht anders.

nächster halt 51 dollar, da würde ich noch ma 150 % nach legen.  

19.09.19 19:23

1390 Postings, 545 Tage neymarSquare

Gordon Reid discusses Square

https://www.bnnbloomberg.ca/video/gordon-reid-discusses-square~1783160  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12   
   Antwort einfügen - nach oben