Angela Merkel

Seite 1 von 19
neuester Beitrag: 13.05.20 12:50
eröffnet am: 04.11.15 17:45 von: Rico11 Anzahl Beiträge: 472
neuester Beitrag: 13.05.20 12:50 von: deuteronomiu. Leser gesamt: 21671
davon Heute: 8
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
17 | 18 | 19 | 19   

04.11.15 17:45
8

29693 Postings, 4261 Tage Rico11Angela Merkel

Auch ich muss mich langsam zu Wort melden. Die Politik in Berlin und Angela Merkel ist unterirdisch. Was hat diese ostdeutsche "Quotenfrau" eigentlich in den letzten 4 Jahren hinbekommen. Griechenland ? Bildung ?, EZB Zinspolitik ?, Flüchtlinge ?, Bundeswehr ? Warte gern auf fundierte Antworten.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
17 | 18 | 19 | 19   
446 Postings ausgeblendet.

20.04.20 18:35

13780 Postings, 2479 Tage deuteronomiumSo etwas wird die GEZ niemals

berichten. Das ist halt das System.

hier:

"Von Flüchtling zum Pflegefall geprügelt: Rentner Detlef J. ist tot
Er hat lange elf Monate gekämpft und gelitten. Er hat es nicht geschafft! Rentner Detlef J. (76), der auf dem Heimweg nach einen Kniffel-Spiel bei Freunden von einem Flüchtling aus Somalia ins Koma geprügelt wurde, ist heute morgen in einer Klinik gestorben. Das teilten die Söhne mit. Weiterlesen auf m.focus.de"

Das hat Merkel zu verantworten. (2015 ff)

"Asylanträge per E-Mail
Asylanträge sollen nach dem Willen der EU-Kommission in der Corona-Krise europaweit per E-Mail oder Post gestellt werden können. Generell müssen Zufluchtsuchende “im größtmöglichen Maße” weiter Zugang zu Asylverfahren haben. Gerade die Corona-Krise könne Neuansiedlungen noch drängender machen. Weiterlesen auf rnd.de"

"Neuansiedlungen"

"SPD und Grüne für mehr Umsiedlungen nach Deutschland
Nach der Ankunft der ersten Minderjährigen im Rahmen der Sonderaufnahme von rund 350 Migranten aus Griechenland fordern SPD und Grüne weitere Umsiedlungen. Deutschland solle ein „Großzügiges Aufnahmeprogramm auf den Weg bringen“. Länder und Kommunen seien zur Aufnahme bereit. Weiterlesen auf welt.de"

Wir haben ja auch Land ohne Ende. Was kommt danach ?

"Junger Iraker schlägt Vermieterin mit Stein krankenhausreif
Hamburg. Ein wegen Gewalttaten einschlägig polizeibekannter 22-jähriger Iraker, der bei der 59-jährigen Frau als Untermieter wohnt, hat wie von Sinnen auf sie eingeschlagen. Zuerst mit seinen Fäusten, später mit einem Stein, den er in seinem Zimmer hatte. Schmerzverzerrt und blutüberströmt wurde sie abtransportiert. Weiterlesen auf archive.md"
------------------------------------
-------------------------------------
Wir sind Charlie  

20.04.20 18:41

13780 Postings, 2479 Tage deuteronomiumWahrheiten

19.4.20
Pakistaner schlägt Radfahrer mit Hammer den Kopf ein
Danneberg, Niedersachsen. Ein 20-jähriger Pakistaner greift in der Nacht einen 51-jährigen Radfahrer an, wirft mit Flasche und schlägt ihm mehrfach mit einem Hammer auf den Kopf und in den Nacken. Das Opfer wird schwerstverletzt an Kopf und Halswirbelsäule in eine Spezialklinik gebracht. Weiterlesen auf presseportal.de "
 

21.04.20 08:46

13780 Postings, 2479 Tage deuteronomiumMerkel

"Merkel zu deutlich höherem EU-Haushalt bereit
Die Kanzlerin erwägt eine Anhebung des EU-Haushalts, um vom Virus stark betroffenen EU-Staaten zu helfen. Sie schlägt auch Garantien auf EU-Anleihen statt Eurobonds vor." (Handelsblatt)


Ausschnitt aus Onvista:
"Merkels Äußerungen deutet zudem auf eine deutliche Abkehr von der deutschen Position in den EU-Haushaltsverhandlungen für die Zeit bis 2027 hin. Bisher hatte Deutschland wie einige andere Nettozahler darauf gedrungen, die Zahlungen an Brüssel nicht weit über ein Prozent der nationalen Wirtschaftsleistung steigen zu lassen. Jetzt sagte Merkel angesichts der Corona-Krise: "Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass (der EU-Etat) in den ersten Jahren nach der Pandemie ganz andere finanzielle Möglichkeiten haben muss." Auch die Spitze der Unions-Bundestagsfraktion akzeptiert nach Reuters-Informationen mittlerweile deutlich höhere deutsche EU-Zahlungen an Brüssel."
--------------------------------------
+ so was habt IHR 2017 gewählt ?  

21.04.20 09:17

13780 Postings, 2479 Tage deuteronomiumKatastrophe voraus ?

Nein, nicht Corona, dass ist noch beherrschbar.

Trockenheit
Was das bedeutet ist den Alt-Partei-Politikern insbesondere Merkel nicht klar.
Hauptsache Biodiesel / Biogas. Die Flächen fehlen zur Volksernährung, weil durch die Trockenheit 50 -70 % Ernteausfall oder noch mehr
kommen werden.
Merkel aber großzügig, will den Beitrag zum EU-Haushalt massiv erhöhen, zumindest ist sie gewillt.

Mehr Menschen ins Land holen, mehr Geld für Brüssel, Industrie lahm gelegt, . . . Hauptsache Kampf gegen rechts wird der ganzen
Aufmerksamkeit geschenkt.

Von was will diese Frau, dass alles bezahlen ?

Die Katastrophe kommt noch, leider, + das macht auch mir große Angst. Den Krieg gegen das Klima gewinnen wir Menschen nicht.

Daher sollte schnellstens und massiv alles auf H2 (Wasserstoff) Wirtschaft und Transport ausgerichtet werden. Das gilt für alle Länder.
Zu dem muss ein Masterplan her, auch für alle Länder - Aufforstung, wie Bäume pflanzen.

Zieht die Welt nicht alle an einen Strang, ist es unser Untergang. Nicht morgen, heute - sofort !  

28.04.20 20:25

13780 Postings, 2479 Tage deuteronomiumWer hat sie rein gelassen ?

Diese Frage muss erlaubt sein.

"Araber treten geistig behinderten Rollstuhlfahrer ins Gesicht
Kleinmachnow, Brandenburg. Zwei arabisch aussehende Radfahrer kamen einem Rollstuhlfahrer entgegen. Einer streifte ihn absichtlich, schrie ihn an und beleidigte den körperlich und geistig stark Beeinträchtigten. Während einer ihm unvermittelt ins Gesicht trat, schlug der andere dem 48-Jährigen mit der Faust ins Gesicht, bis dieser aus dem Rollstuhl auf den Boden fiel. Weiterlesen auf maz-online.de"

und es wird noch besser:

"Warum 86-Jährige lieber sterben will, als eingesperrt zu sein
Kein Besuch. Kein Garten. Keine Sonne. Seit fünf Wochen hat Helga Witt-Kronshage (86) ihr Zimmer im Pflegeheim kaum verlassen dürfen. Sie soll vor dem Coronavirus geschützt werden – aber niemand hat gefragt, ob sie das auch will. „Auf welche Zukunft hin werde ich mit Isolation gequält?“ Weiterlesen auf rnd.de"

"Migrant spuckt Fußgänger mitten ins Gesicht
Dortmund, NRW. Vor den Augen der Bundespolizisten spuckte ein Mann aus Bangladesch einem Passanten an einer Fußgängerampel voll ins Gesicht. Laut seiner Aussage sei ihm der Passant zu nah gekommen – er hätte sich bedroht gefühlt und ihn dann eben angespuckt. Weiterlesen auf rundblick-unna.de"

Wie wollen wir leben ?

So auf keinen Fall. Wir geben fremden Menschen Schutz, wer Schutz benötigt, soll so sein. Wenn man aber bei Politikversagen noch ganz andere Dinge liest, fragt man sich: Wer hat das verursacht ? Antwort schnell gefunden. Merkel + Co. eindeutig.

Schon bei der ersten Straftat oder wie hier in einem Beitrag mit dem ins Gesicht spucken.

Polizei muss so viel Befugnis bekommen, um solche Personen fest zu nehmen. Abschiebehaft ohne wenn und aber.

Das wird nicht passieren unter Merkel. Diese Frau ist untragbar.

AfD spricht da eine andere Sprache und das ist auch richtig so.  

28.04.20 20:39
1

13780 Postings, 2479 Tage deuteronomium500,- Euro Gutschein

für jeden Bürger nach Corona, soll es geben und daran sollen wir glauben.

Nach der Wende 1989 sollte auch bei Autokauf irgend etwas zurück erstattet werden, weiß nicht mehr was. (?) Darauf warte
ich heute noch.

Nach Corona setzt Alzheimer ein + das wars.  

28.04.20 20:45
1

8161 Postings, 2196 Tage PankgrafUnsere Politiker sagen den Deutschen

wir müssen uns nun damit abfinden, oder so ähnlich...
Das könnt ihr knicken, gescherte Politiker, nichts ist alternativlos !
Alternativlos ist, daß der Mond um die Erde kreist und die Erde um die Sonne.
Den Status der Allmacht hättet ihr wohl gern, aber das ist euch nicht vergönnt.

Und das ist alternativlos !  

29.04.20 01:45

159 Postings, 40 Tage ArielicaLöschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 29.04.20 08:12
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: -

 

 

29.04.20 13:15

13780 Postings, 2479 Tage deuteronomiumWas mich ärgert ist

nicht nur das hier:

"Vollbärtige Männer stechen in Hanau auf Passanten ein
Hanau, Hessen. Gewalteskalation mitten in der Stadt: Am Dienstagabend attackierten Männer kurz nacheinander vier Passanten! Die Opfer (17/23/23/26) mussten mit Stichverletzungen in die Notaufnahme. Die Täter sollen fast alle Vollbärte tragen. Nach BILD-Informationen sind die beiden bisher festgenommenen Männer Syrer. Weiterlesen auf m.bild.de"

. . . . das die Medien die Herkunft verschweigen. Wenn es aber Deutsche sind, dann wird es besonders betont.

Höre gerade ein SEK-Mann bei Einsatz in Gelsenkirchen getötet.

Ein Thomas K. soll es sein.

Auszug:
"Wie die „Bild“-Zeitung berichtete, soll es an einem Reihenhaus zum Schusswechsel gekommen sein. Die Polizei soll dort gegen 6 Uhr den Einsatz mit Durchsuchungsbeschluss wegen Rauschgiftbesitzes und -handels begonnen haben. "
-----------------------------------------------

Guten morgen Einsatzleiter, ausgeschlafen ? Morgens um 6 Uhr ?

Wenn man weiß, dass Thomas K. Schusswaffe hat, geht man anders vor. Entweder nachts um 03:15 Uhr oder observieren
bis K. das Haus verlässt, so das er sichtbar ist ohne Deckung.

Das hätte nicht sein müssen.    

29.04.20 19:56

13780 Postings, 2479 Tage deuteronomiumPasst auf was ihr wählt

Berlin-Pankow gibt den Bau von 7 Häusern für 321 Flüchtlinge frei
Berlin-Pankow. Trotz Protesten von AfD, Anwohnern und Naturschützern: Dank Sonderbaurecht entsteht nun eine neuartige Flüchtlingsunterkunft mit sieben Neubauten für 321 Flüchtlinge auf einer Grünfläche in Pankow-Rosenthal. 25 weitere Modulbauten in allen Teilen Berlins sind bereits beschlossen. Weiterlesen auf web.archive.org

Sonderbaurecht so so, Naturschützer werden wissen warum. Wie viel Bäume ?

Die Laubenpieper werden begeistert sein. Schöne Demokratie über den Köpfen der Bürger. Woanders stehen Heime leer, viele sogar.

Wo ist Corona ? Scheinbar haben diese Alt-Partei-Politiker immer noch zu viel Geld.  

29.04.20 20:00
1

13780 Postings, 2479 Tage deuteronomiumNochmal zur Erinnerung

die AfD hat Volksentscheidungen nach Schweizer Vorbild fest geschrieben. Das alleine ist schon ein Grund sie zu wählen.

Frau Merkel treten Sie bitte zurück.  

30.04.20 02:31
1

159 Postings, 40 Tage ArielisaLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 30.04.20 11:25
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte Nachfolge-ID

 

 

30.04.20 09:37
2

13780 Postings, 2479 Tage deuteronomiumTacheles

solche Leute die so einen Beitrag hier abliefern, gehören in den Knast, nicht unter 7 Jahre.

Das ist aber nicht das Thema.

Corona in alles Munde und es werden Grenzkontrollen möglich. Schengen außer Kraft ? Fehlanzeige !

An alle Beamte, Staatsschutz, BND, . . . die hier mit lesen und selbstverständlich an die Politiker:

Was wir brauchen ist eine ordentliche Staatsgrenze und das auf Dauer. Ja, Staatsgrenze !!!
--------------------------------------------------

gestern brachten sie bei mdr ein Bericht über eine Diebesbande aus Georgien, 7-8 Monate Observation, dann 700 Beamte beim
Zugriff. Strafe war bis 3 Jahre (3) andere weniger. Das ist lächerlich, wenn schon so gering, dann Einreiseverbot auf Lebenszeit.

Nur,
wie soll das gehen ? Wir haben keine Staatsgrenze. Australien ist ein gutes Beispiel. Nur durch Kontrolle, kann mehr Sicherheit
garantiert werden.

Schengen war damals gut gemeint gewesen ist aber überholt und nicht mehr zeitgemäß.

Neue Strukturen, neue Denkweisen, sind gefragt. Landwirtschaft, Klima, Familienpolitik, Sicherheit, Spionageabwehr, Militär . . .

alles muss umgekrempelt werden.

Beispiel: Es kann nicht sein, die Ausländer die hier arbeiten aber ihre Kinder sind im Heimatland z.B. Bulgarien, bekommen Kindergeld in
deutscher Höhe. Dadurch sind die anderen bulgarischen Kinder, wo die Eltern in Bulgarien arbeiten, benachteiligt.
Im deutschen GG steht was vom Gleichheitsgrundsatz. Das ist ein Verstoß der Merkel + Co. Politik.
Außerdem führt es zu einer Sogwirkung und macht verführerisch auf Betrug, in dem mehr Kinder . . . . .

Der gesamte Staat, alles, muss um 50% reduziert werden- muss !
Ein "Integrationsminister" ist so überflüssig wie ein Kropf.

Steuerverschwendung muss unter Strafe gestellt werden. Ein Herr Scheuer macht Zusagen, obwohl noch kein Gesetz 1/2 Mrd. Schaden.
Als Krönung wird schon wieder der Bußgeldkatalog erhöht. Irgen wo muss ja Geld wieder rein geholt werden.
Solche Politiker müssen den Hut nehmen. Das gleiche gilt für Herrn Spahn "Wir sind gut vorbereitet" unfähig der Mann.

Was ist bei Stromausfall ? Terror, Witterung, Sonne-EMP, sind wir da auch gut vorbereitet ? Nein, sind wir nicht.

Atombomben müssen raus aus DE.

Volksentscheidungen müssen her, bei wichtigen gesellschaftlichen Fragen.

Medien müssen endlich lernen, links populistische Propaganda sind nicht erlaubt. Neutrale allseitige Informationen per Gesetz.
Wer sich nicht daran hält, Lizenzentzug.

Babyprämie für junge Mütter von 10.000,- Euro das muss so gestaltet sein, dass kein Sogeffekt nach außen entsteht und auch kein Missbrauch, gekoppelt mit Schul.- + Berufsabschluss.

Klimawende umgehend, Kohle weg, Kernkraft als Übergang reaktivieren. Energienetze unter die Erde sind sicherer. (langfristig aber stetig)

Frau Merkel, Sie haben unserem Land Schaden zugefügt, treten Sie Bitte zurück.  
 

30.04.20 09:54

1387 Postings, 172 Tage qiwwi...da hat einer wieder schlecht geschlafen...

30.04.20 10:01
1

8161 Postings, 2196 Tage PankgrafZu viel blindes Vertrauen !

 
Angehängte Grafik:
loriot01.png
loriot01.png

30.04.20 10:08
1

13780 Postings, 2479 Tage deuteronomiumgut ausgeschlafen

und immer hell wachsam. Was man von Michel nicht sagen kann. Er erduldet alles.  

01.05.20 08:47

13780 Postings, 2479 Tage deuteronomiumArm & Reich

"Bei Steuern und Abgaben ist Deutschland jetzt Weltmeister
Laut OECD hat Deutschland bei Steuern und Sozialabgaben unter den Industrieländern sogar Belgien vom Spitzenplatz verdrängt und ist nun weltweit das Land mit den höchsten Abgaben. Das dürfte den Streit, wer die Corona-Krise bezahlen soll, neu entfachen. Weiterlesen auf welt.de"  

01.05.20 09:03

13780 Postings, 2479 Tage deuteronomiumDemokratie & Freiheit ?

versammlung der aluhüte: Demo gegen Corona-Maßnahmen am 25.04.2020 in Berlin spiegel tv Film

bitte das mal eingeben und so Unrecht haben diese Teilnehmer nicht, nicht alle aber viele.

Immer mehr Freiheit wird uns genommen.

Geld wollen sie abschaffen, nur noch Karte
Bußgeldkatalog von Scheuer schon wieder erhöht. Ich muss ständig auf den Tacho schauen und das soll zur Verkehrssicherheit beitragen ???
bescheuert !  

02.05.20 16:51

13780 Postings, 2479 Tage deuteronomiumIst

Frau Merkel schon zurück getreten ?

 

03.05.20 11:01

13780 Postings, 2479 Tage deuteronomiumyoutube

"So kontrollieren SPD, CDU & Co. die Medien! – Sven Tritschler (AfD)"  

03.05.20 11:21
1

13780 Postings, 2479 Tage deuteronomiumPolitische Bildung ?

"Auf Anti-AfD-Demo: Was geht da bloß in den Köpfen ab? – Roger Beckamp (AfD)" auf Youtube

demnach darf die gesamte Welt zu uns kommen . . . . echt stark.

Also mal ganz ehrlich, auf so viel Dummheit war auch ich nicht vorbereitet.  

11.05.20 07:58

13780 Postings, 2479 Tage deuteronomiumBayern + Medien - Propaganda

Täter:
"Deutscher, mit türkischen/kurdischen Eltern" stand dem IS wohl sehr nahe.

nur noch Kopfschüttel diese Wortwahl.

+

Demos gegen Corona. Wer gegen Demokratie ist, dagegen muss man vorgehen.

Im Netz:
Proteste gegen Maßnahmen: Tausende bei Demos gegen ...
www.tagesschau.de › inland › corona-demos-103

vor 1 Tag - Stuttgart: Großdemo gegen Corona-Einschränkungen ... Trotz Missachtung der Ansagen habe man aus Gründen der Verhältnismäßigkeit die ... rechtsgerichteter Menschen mit etwa 25 Personen sei dagegen aufgelöst worden. 0:00:00 ... Merkel in Podcast: Kulturlandschaft soll gerettet werden, 09.05.2020.

Die Beiträge ähneln sich alle.
--------------------------------------------------
Die zwei Führungskräfte aus der SPD, insbesondere die Frau, erinnern mich an schwarz dunkle Zeiten.

Warum werden von den angeblich an Corona verstorbenen, dass Alter nicht bekannt gegeben.

Aktuell: 7.569 Coronatote, da hätten wir gerne eine ALTERSAUFSTELLUNG.

Fazit: Medien + Co. werden immer schlimmer, unerträglich.

--------------------------------------------------

Frau Merkel treten Sie endlich zurück. Danke !  

11.05.20 09:06

15050 Postings, 442 Tage Laufpass.comtop Postings deute

12.05.20 07:59

13780 Postings, 2479 Tage deuteronomiumaber über Polen meckern

Hannover:
Gericht / Justiz ?

hier:
Gericht setzt Quarantänepflicht für Einreisende außer Vollzug ...
www.wolfenbuetteler-zeitung.de › Niedersachsen

vor 1 Stunde - Hannover. Erfolg für den Besitzer einer Ferienimmobilie in Schweden: Er muss bei der Rückkehr nach Niedersachsen nicht in Quarantäne. 12.05 …
--------------------------------------------------

Wer sich jetzt zu den Demonstranten schlägt, volles Verständnis. Was nutzt die Deutsche Disziplin, wenn solche Justiz-Idioten,
sorry ich muss auch mal, alles einreißen. Tür und Tor ist offen, dass Corona von außen rein getragen werden kann.

Maskenpflicht ?

vergesst es ! Nach dem Gerichtsurteil = normales Leben. Punkt, Ende, Basta.

Guten Morgen meine Lieben, ich wünsche allen einen schönen Tag.  

13.05.20 12:50

13780 Postings, 2479 Tage deuteronomiumDas ist kein Fake News

haben die kein deutsches Wort ?

hier:

"Unfassbar: Polizei verhindert Grundgesetzverteilung durch Beschlagnahme"

einfach bei politikversagen rein schauen, da gibt es ein Vidio, wie die Polizei die GG-Hefte einkassiert, die zur
kostenlosen Verteilung ausgelegt waren.
Der Bürger soll dumm gehalten werden aber lest selber nach, ach ja + die CDU soll jetzt 40% in der Umfrage haben.

Was ich nicht glaube, eher Fake News des Systems. Keiner wählt mehr CDU.

Bleibt gesund liebe Leute  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
17 | 18 | 19 | 19   
   Antwort einfügen - nach oben