"Kakistokratie - Regierung durch die am wenigsten

Seite 1 von 595
neuester Beitrag: 09.08.20 16:51
eröffnet am: 29.03.20 15:42 von: Linda40 Anzahl Beiträge: 14869
neuester Beitrag: 09.08.20 16:51 von: Linda40 Leser gesamt: 353112
davon Heute: 2741
bewertet mit 58 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
593 | 594 | 595 | 595   

29.03.20 15:42
58

16178 Postings, 3998 Tage Linda40"Kakistokratie - Regierung durch die am wenigsten

Qualifizierte" ( altgriechisch )

Wie man sich leicht denken kann, ist der Titel nicht so wirklich auf meinem Mist gewachsen, sondern ich habe mir Ananas zu Hilfe geholt.
Ich hätte sicher geschrieben: Auf ein Neues !
So oder so sind wir schon beim Thema und ich eröffne diesen Thread, obwohl ich den von clever und reich super finde.
Das einzige, was mich dazu bewegt, sind diese ständigen Verzögerungen im Thread, wenn man etwas lesen möchte. Es raubt mir sehr viel Zeit, mir da die Beiträge von morgens oder dem Vortag zu suchen, und die hab ich nicht und will sie auch nicht investieren, denn es gibt ja auch noch ein anderes, reales Leben.
Ich persönlich finde es unmöglich, andauernd gemeldet zu werden von Personen, die anderer Meinung sind. Das ist doch lange noch kein Grund zu melden. Man wird doch nicht gezwungen, hier oder bei clever zu lesen und deshalb finde ich das auch sehr unangebracht.
Das bedeutet für mich aber gerade dann, wie wenig die Meinungsfreiheit toleriert wird von den Usern, die sie immer so hoch anpreisen.
Sollte es eintreffen, dass es über kurz oder lang auch hier passieren wird, dass man nicht mehr vernünftig lesen kann, dann weiß man ja, dass es nicht daran liegt, dass dem Fehler nicht beizukommen ist.
Vielleicht wird der Thread angenommen - vielleicht aber auch nicht. Wenn nicht, werde ich mir auch kein Bein ausreißen.
Ich schicke euch Grüße aus Aachen
Linda
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
593 | 594 | 595 | 595   
14843 Postings ausgeblendet.

09.08.20 13:09
3

63110 Postings, 7591 Tage KickyDie SPD Granden gegen die Demo

"...Der mutige Aufsatz des ehemaligen DDR-Bürgerrechtlers und jetzigen CDU-Fraktionsvizes Arnold Vaatz bei Tichys Einblick über die sozialistischen Zahlenspiele nach der Corona-Demo rief schnell auch den zuletzt etwas abgetauchten Partei-Intriganten Kevin Kühnert zu den Waffen. Der will schließlich jetzt ein richtiger SPDler mit Bundestagsmandat und Anschlussgeschäften werden. Verständlich bei der prekären Erwerbsbiografie.

? Wo Haltung gefordert ist, macht die Lady Gaga der SPD auch nicht halt vor den eigenen Leuten. Es sei unverantwortlich, donnerte die Gouvernante, wie die Covidioten ohne Maske und Abstand unsere Gesundheit, unsere Erfolge gegen die Pandemie und die Belebung von Wirtschaft, Bildung und Gesellschaft gefährden. ..."

https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/blackbox/...-und-denunzianten/

man kann es eigentlich nicht glauben, diese abgebrochene Erwerbsbiographie von Kühnert  

09.08.20 13:20
3

63110 Postings, 7591 Tage KickyWenn die Solidarität bei einem Stück Stoff endet

geifert der Tagesspiegel ...
https://www.tagesspiegel.de/berlin/...tueck-stoff-endet/26077920.html
"...Ich war mir sicher, es gäbe in unserer Gemeinschaft mehr Solidarität. Auch Bereitschaft, in einer Ausnahmesituation die eigenen Interessen hintanzustellen, vorübergehend zu verzichten, kleine Opfer zu bringen wie das Aufsetzen einer Stoffmaske in Geschäften oder der Bahn. Dass man ein paar Einschränkungen gern in Kauf nähme, wenn sich so Mitbürger schützen ließen, nämlich insbesondere die Angehörigen von Risikogruppen.
Viele dieser Menschen leben seit einem halben Jahr stark zurückgezogen. Manche haben sich von der Gemeinschaft geradezu abgekapselt, erledigen draußen nur das Nötigste..."
die sind auch selber schuld, wenn sie sich so in Hysterie versetzen lassen!

der sollte mal im Bus den Kudamm entlang fahren oder nachmittags mit der U-bahn,da können wegen Überfüllung keine Abstände eingehalten werden-und ich fahre täglich mit so was und bin Risikogruppe und habe noch immer kein Corona!
 Ich trage die Maske grundsätzlich unter der Nase, da chronische Bronchitis und sehe verdammt viele, die das auch so machen.

Die Maske als Zeichen von Solidarität zu betrachten und andere zu ermahnen, ist einfach meschugge , viele Bundesländer nder haben keine Fälle mehr oder weniger als 5 ,aber der Elternbeirat Berlin fordert die Maske für alle Kinder im Unterricht!
und der Marburger Ärztebund hält das für Unsinn!

Berthold hat recht: einige wenige Virologen bestimmen hier, was richtig ist!
und der Tagesspiegel jammert über Leserschwund ?  

09.08.20 13:24
6

4193 Postings, 231 Tage Max PImmer mehr Beamte dienstunfähig in Frühpension

Der Grund hier : u.a Überbelastung u.a. durch Stress + Überalterung

Hasenpost
Berlin (dts) ? Immer mehr Bundesbeamte begeben sich wegen Dienstunfähigkeit in die Frühpension. Gingen 2014 rund sieben Prozent in den vorzeitigen Ruhestand, waren es 2015 rund elf Prozent und rund zwölf Prozent im Jahr 2017. Auch im Jahr 2018 lag die Quote auf diesem Niveau.
Immer mehr Beamte dienstunfähig in Frühpension | hasepost.de - https://www.hasepost.de/...mte-dienstunfaehig-in-fruehpension-205209/

Für Nachwuchs nach Fachkräften ab dem Jahr 2015 dürfte gesorgt sein.

Max
 

09.08.20 13:41
3

63110 Postings, 7591 Tage Kicky40% mit Covid19 zeigen keine Symptome

https://www.sciencealert.com/...ave-symptoms-latest-cdc-estimate-says
In aktualisierten Leitlinien, die von Centres for Disease Control and Prevention gemeldet wurden, erweiterte die Agentur ihre Schätzung auf der Grundlage von Daten von Ende letzten Monats, um die Rate der mit COVID-19 infizierten Personen, die asymptomatisch sind, von 35 Prozent, die Ende Mai gemeldet wurden, auf 40 Prozent.
Die Agentur schätzte zuvor, dass die Wahrscheinlichkeit einer Übertragung des Virus von asymptomatischen Personen 100 Prozent betrug, berichtete CDC , jetzt schätzt sie 75 % ...nur 0,65% der Erkrankten würden jetzt noch sterben...    "

ob diese Schätzungen mit 40% zutreffend sind oder weit höher liegen , muss an Hand früherer Studien bezweifelt werden s.Princess Diamond oder die Tests in Wuhan, Monate nach dem Ausbruch, wo man nur noch ca 250 unsymptomatische Fälle fand ...ob diese unsymptomatischen Fälle wirklich ansteckend sind ist offenbar noch nicht bewiesen!

und eine Sterberate von 0,65% bei Vorerkrankten rechtfertigt doch überhaupt kaum noch die Massnahmen !  

09.08.20 13:50
3

4193 Postings, 231 Tage Max PFrage

Lufthansa: Wird der ICE für Inlandsflüge zum Dauerersatz      

Weiterhin müssen die Airlines mit den Konsequenzen aus der Corona-Pandemie jonglieren. Das führte nun dazu, dass die Lufthansa bestimmte Inlandsflüge durch ICE-Verbindungen ersetzte ? vielleicht langfristig?
Lufthansa: Wird der ICE für Inlandsflüge zum Dauerersatz? - https://www.xn--flge-1ra.de/news/...er-inlandsfluege-zum-dauerersatz/

Inlandsflüge wo für noch. Abschaffen + Weg damit.  Brauchen wir nicht mehr. Durch die Beteiligung kann man jetzt das Flugaufkommen, vor allem wo, wie und wann geflogen wird, massiv beeinflussen.

Max  

09.08.20 13:55
7

9029 Postings, 5190 Tage deluxxeDeutscher Eckrentner

erhält - nachdem er bis 67 im Berufsleben stand und in aller Regel Wehrdienst ableisten musste - im Durchschnitt 11 Jahre und 4 Monate seine Eckrente, die, wie wir alle allzu gut wissen,

besonders "üppig" ausfällt, da er als Steuer- und Abgabenweltmeister besonders viel an den Staat abgedrückt hat.

Von soviel Rente können Italienerinnen und Österreicherinnen nur träumen.
Sie sind zwar im Median deutlich reicher, erhalten im Schnitt ihre Rente auch deutlicher länger (ca. 24 Jahre),

aber dafür war der deutsche Steuerknecht besonders solidarisch mit Europa, hat die Welt gerettet und mit im Januar abgeschalteter Gasheizung und Wollpulli von Aldi ganz allein den Planeten vorm Klimakollaps bewahrt.

https://www.auswandern-handbuch.de/...kuenftig-am-laengsten-arbeiten/  

09.08.20 13:59
5

63110 Postings, 7591 Tage KickyFranzösisch Marineboote escortieren Migrantenboote

into British waters, und in Dublin werden die Illegalen mit Bussen in Hotels gebracht
ein Reporter, der das filmen wollte, wurde verhaftet wegen Friedensbruch
Steve Laws, another citizen reporter who has been documenting the migrant arrivals, told Politicalite(ein Rightwing-Blatt) , ?I saw 74 illegals being toed into port by the border force from 8am to 11am.?

https://www.zerohedge.com/geopolitical/...-being-loaded-coaches-dover
natürlich waren auch Frauen und Kinder dabei....  

09.08.20 14:02
5

63110 Postings, 7591 Tage KickyBoot mit Afrikanern

https://youtu.be/ZCMxcEVOI1Q  202 Migranten am Donnerstag in Grossbritannien angekommen  

09.08.20 14:08
5

63110 Postings, 7591 Tage KickyFührende Epidemiologen : Masken machen keinen Sinn

https://www.zerohedge.com/political/...pidemiologists-masks-dont-work

"Dänische Wissenschaftler  antworteten mit der Feststellung, dass es kaum schlüssige Beweise dafür gibt, dass Gesichtsmasken ein wirksames Mittel sind, um die Ausbreitung von Atemwegsviren zu begrenzen.
"Alle diese Länder, die Gesichtsmasken empfehlen, haben ihre Entscheidungen nicht auf der Grundlage neuer Studien getroffen", sagte Henning Bundgaard, Chefarzt der Rigshospitale in Dänemark, laut Bloomberg News.

Dänemark ist nicht allein.

Trotz eines weltweiten Ansturms beim Tragen von Masken zeigen Daten, dass 80 bis 90 Prozent der Menschen in Finnland und Holland sagen, dass sie beim Ausgehen ?nie? Masken tragen, ein scharfer Kontrast zu den 80 bis 90 Prozent der Menschen in Spanien und Italien, die dies tun, sie sagen, sie tragen "immer" Masken, wenn sie ausgehen.

Niederländische Gesundheitsbehörden haben kürzlich erklärt, warum sie keine Masken empfehlen.
"Aus medizinischer Sicht gibt es keine Hinweise auf eine medizinische Wirkung des Tragens von Gesichtsmasken. Deshalb haben wir beschlossen, keine nationale Verpflichtung aufzuerlegen", sagte die Ministerin für medizinische Versorgung, Tamara van Ark...."

 

09.08.20 14:10
6

9029 Postings, 5190 Tage deluxxeApropos Lufthansa

Diese saniert sich gerade auf Kosten der Passagiere.

Viele Urlauber wurden trotz gebuchter und BEZAHLTER Flüge in die deutliche günstigere Bahn verfrachtet.

Für viele war eine kurzfristige Umbuchung nicht möglich.

Mir geht es ebenso.
Bezahlt habe ich 4 Flüge, bekommen tue ich 2.
Hinfahrt mit Zug deutlich beschwerlicher und früher, Rückfahrt mit Zug muss ich selbst bezahlen (Inland) - samt späterer Ankunft.
Sollte die Beschwerde fruchtlos verlaufen, bestreite ich den Klageweg.
Viele scheuen sich vor diesem Schritt (Kalkulation des Staatsliners), ich jedoch nicht!  

09.08.20 14:12
6

5982 Postings, 2647 Tage klimaxDiese Krise Bereitet China Heimlich Vor

userkommentar:
Das weiß ich spätestens, seitdem der Lump von chinesischen Präsidenten folgendes von sich gab: "Europa ist geschwächt. Von dort sehe ich keine Gefahr ausgehen. 2020 wird DAS Jahr für unser Land!". Und sein Erzfeind USA liegt auch am Boden. Noch Fragen??? Trump ist der Einzige mit Eiern in der Hose, der gegen China geht! Schande über das arschkriechende und speichelleckende Europa! Mit am Schlimmsten die alte Stasi-Tante in Berlin!

 

09.08.20 14:16
6

63110 Postings, 7591 Tage KickyMasken das neue Druckmittel

https://www.zerohedge.com/political/...pidemiologists-masks-dont-work
"Die Wahrheit ist, dass Masken das neue Druckmittel geworden sind, die letzte Phase des Kulturkrieges. Maskengegner neigen dazu, Maskenträger als ?zerbrechliche Katzen? oder tugendhafteSchäfchen zu betrachten, die die Grundlagenforschung absichtlich ignorieren. Maskenanhänger hingegen sehen Menschen, die sich weigern, Masken zu tragen, oft als selbstsüchtige Trumpkins? die die Grundlagenforschung absichtlich ignorieren.

Das Problem bei Maskengeboten besteht darin, dass Beamte des öffentlichen Gesundheitswesens nicht nur eine Vorsichtsmaßnahme empfehlen, die möglicherweise wirksam ist oder nicht.
Sie wenden Gewalt an, um Menschen dazu zu bringen, sich einer staatlichen Ordnung zu unterwerfen, die letztendlich Einzelpersonen oder ganze Bevölkerungsgruppen krank machen könnte, so weltweit führende Gesundheitsbehörden. Das ist eine Verletzung einer grundlegenden persönlichen Freiheit...."  

09.08.20 14:18
6

5982 Postings, 2647 Tage klimaxdie profis sind schnell wieder auf den beinen

https://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/...nZYl7UnQiqyoF-ap6
--------------------------------------------------

Peking China hat im Juli mehr exportiert als von vielen Analysten erwartet. Die Ausfuhren stiegen im vergangenen Monat um 7,2 Prozent, wie das Pekinger Zollamt am Freitag mitteilte. Beobachter hatten im Schnitt mit einem Rückgang der Exporte gerechnet. Schwächer als erwartet fielen hingegen die Importe aus. Analysten hatten mit einem leichten Plus gerechnet, laut offiziellen Angaben schrumpften die Einfuhren im Juli jedoch um 1,4 Prozent im Jahresvergleich. Unterm Strich blieb ein Plus im Außenhandel von 3,4 Prozent.  

09.08.20 14:24
2

5982 Postings, 2647 Tage klimaxnochmal beitrag über die chin. profis

https://www.ariva.de/forum/...e-am-wenigsten-568678?page=4#jumppos109  

09.08.20 14:44
6

63110 Postings, 7591 Tage KickyGesundheitsamt dementiert Kindesentzug aber

Diakonie bestellt schon Personal
https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/...personal-fuer-inobhutnahme/

"TE berichtete bereits von verstörender Post, die Eltern kleiner Kinder von einer Reihe von Gesundheitsämtern bekommen hatten, in denen ihnen u.a. mit Kindesentzug gedroht wird, sollten sie eine Reihe von Quarantäne-Maßnahmen zu Hause nicht durchführen. Auch für den Kinderschutzbund bereits dort ein Skandal, wo es um die Maßnahmen geht: Kinder sollen nicht mehr am Familienleben teilnehmen dürfen, in ihrem Zimmer isoliert und das Essen gebracht bekommen ? also wie eingesperrte Wildtiere im Zoo.
TE hatte berichtet, dass es sich hier nicht um Ausreißer einzelner der Wirklichkeit entfremdeter Beamter handelt. Eines der hier im Fokus der Medien stehenden Ämter berief sich auf das Infektionsschutzgesetz, das solche Maßnahmen bereits festgeschrieben hätte. TE hat auch dort nachgeschaut, allerdings keine entsprechenden Hinweise gefunden.
Besonders empörend war die Drohung der Unterbringung der Kinder in geschlossenen Einrichtungen von mindestens drei Gesundheitsämtern in drei Bundesländern. Prompt kam ein erstes Dementi von der Gesundheitsbehörde im Landratsamt von Karlsruhe...Die Diakonie Michaelshoven (Köln/Region) hat ein Stellenangebot veröffentlicht, das explizit um frisches Personal wirbt für diese verharmlosend ?Inobhutnahme? genannten staatlichen Kindesentzugsmaßnahmen."


 

09.08.20 14:48
5

63110 Postings, 7591 Tage KickyEin SPD-Chef sieht rot rot

SPD-Chef Norbert Walter-Borjans (67) will eine Koalition mit der Linkspartei nicht grundsätzlich ausschließen. Die SPD wolle die führende Kraft in einem Regierungsbündnis werden, das den gesellschaftlichen Zusammenhalt in den Mittelpunkt stellt.
Zuvor hatte Linken-Chefin Katja Kipping (42) erklärt: ?Um die notwendigen sozialökologischen Veränderungen umsetzen, sind wir bereit, in eine Bundesregierung zu gehen. Dazu brauchen wir soziale Mehrheiten links der Union.?

https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/...293416.bild.html  

09.08.20 14:55
5

63110 Postings, 7591 Tage KickyWeltmeister Thomas Berthold fordert neue Partei

".. Ich komme jetzt aus Frankfurt, da haben wir leider nicht so eine Demo-Kultur wie ihr hier in Stuttgart, und habe festgestellt in den letzten fünf Monaten, dass meine Nachbarn Angst haben. Die haben sich vier Monate eingeschlossen und ihre Kinder eingeschlossen. Und das besorgt mich. Und das muss aufhören. Ich sehe in unserer Gesellschaft keinen Dialog mehr, sondern mehr Spaltung. Und auch das muss aufhören.?

Berthold über den Corona-Kurs der Regierung: ?Mein Vertrauen in diese politische Führung unseres Landes ist bei mir unter Null angekommen mittlerweile. Weil wir hier mit Spekulationen von ein, zwei Wissenschaftlern oder Vertretern des RKI besudelt werden und unser Leben eingeschränkt wird. Ich möchte, dass wir unser altes Leben wieder zurück bekommen.?
?Wir müssen wieder dazu kommen, angstfrei zu leben. Wir müssen auch dazu kommen, selbstbestimmt zu leben. Jeder von euch kann selbst entscheiden, ob er eine Maske aufzieht oder die Maske zu Hause lässt.

https://www.bz-berlin.de/sport/fussball/...rthold-fordert-neue-partei

wirklich mutig dieser Berthold , man weiss ja wie die Medien reagieren werden ....  

09.08.20 15:02
5

4193 Postings, 231 Tage Max PUnd sein Erzfeind USA liegt auch am Boden

@Klimax

Da möchte ich entschieden widersprechen. Das ist so nicht richtig.

Die USA liegt nicht am Boden, sie hat sich aus gewissen vielschichtigen Gründen(und das mit recht), mal galant ausgedrückt, zurückgezogen. Sie will einfach nicht mehr der Zahlmeister für Europa sein, für andere hohe Risiken eingehen wollen, vor allem nicht für ein D. Das ist eben ein Geben und Nehmen, und das Geben überwiegt hier. Die haben genug eigene Baustellen, deshalb auch das "First"vom Trump. Ausserdem hat Merkel das großteils alles selbst zu verschulden, hat ihre Strategie bewusst verlagert oder durch Nichtstun ausgesessen. In Sachen Militär, Rüstung und (nicht) Aufrüstung will sie keine Verantwortung übernehmen. Hier sind GB und France nach wie vor noch führend durch eigene Atomraketen, UK aber nur noch für sich selbst als Landesverteidigung.

Europa bzw. die NATO ist geschwächt, abgewirtschaftet  und wird weiter geschwächt werden, und davon wird China sich Teile von als Standort einverleiben. Und China wird hier demnächst auf dem Markt der Eitelkeiten die Musik spielen, vor allem die Titel auswählen, die sie für richtig halten.

Max  

09.08.20 16:09
6

4193 Postings, 231 Tage Max PFrankfurt verhängt Grillverbot in Parks

WEGEN BRANDGEFAHR:
Frankfurt verhängt Grillverbot in Parks

https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/frankfurt/...rks-16894303.html

"Früher" konnte man nach Lust und Laune grillen ohne Ende. Schade nix mehr auf's Rost legen. Nix kann man mehr. Überall nur noch Verbote.

Max

 

09.08.20 16:13
5

4193 Postings, 231 Tage Max PFahrverbot

Am siebten Tag soll das Motorrad ruhen. Gute Nacht.

Der Bundesrat will, dass Motorräder sonntags nicht mehr fahren dürfen. Das regt die Biker und den Verkehrsminister auf. Aber eine Entschließung des Bundesrates ist noch lange kein Gesetz.
Bundesrat will mehr Schutz vor Motorradlärm durchsetzen - https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/...rchsetzen-16894940.html

Max  

09.08.20 16:27
4

16178 Postings, 3998 Tage Linda40Schutzengel - ich glaub ich muß mal kurz....

https://www.ariva.de/forum/...-wenigsten-568678?page=593#jump27979031
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

09.08.20 16:28
1

16178 Postings, 3998 Tage Linda40falscher Link

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

09.08.20 16:29
6

16178 Postings, 3998 Tage Linda40...jetzt muß ich aber wirklich mal.....

https://web.de/magazine/politik/...kel-nationale-schutzengel-34969028
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

09.08.20 16:31
2

16178 Postings, 3998 Tage Linda40Die Kommentare sind auch immer gut...

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

09.08.20 16:51
4

16178 Postings, 3998 Tage Linda40Das erste komische Erlebnis war folgendes:

Ich war gestern in der Eifel. Eingeladen zum Geburtstag.

Es fällt einem ja schon drastisch auf, dass immer mehr und mehr Windräder den Wald vernichten und die Landschaft verschangelieren ( wie man hier sagt ).
War die Strecke schon länger - so vier Monate - nicht mehr gefahren und was soll ich sagen: schon wieder mindestens 6 neue Räder am Start.
Ich denk, ich seh nicht richtig. Riesige Schneisen in den schönen Eifelwald gehauen, sodaß man sich auf den ersten Blick gar nicht mehr auskennt.

Das gruselige an der Sache aber war, dass, als ich um viertel vor elf wieder nach Hause fuhr, man den Eindruck hat, man fährt in der Dunkelheit geradewegs auf so ein Rad zu, als fahre man ins Unglück. Das ist ein ekelhaftes Gefühl. Die stehen da wie mächtige Zeitzeugen und dulden keinen Widerspruch.

Was ist man gerne durch schöne Waldabschnitte gefahren - Schnee von gestern- heute zig Duzende von diesen bedrohlichen Riesen auf freiem Feld.

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Angehängte Grafik:
windr__der_im_herbst.jpg (verkleinert auf 52%) vergrößern
windr__der_im_herbst.jpg

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
593 | 594 | 595 | 595   
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, Fernbedienung, Fritz Pommes, Grinch, Katjuscha, qiwwi, Radelfan, SzeneAlternativ, Talisker, Weckmann