Warum Corona in 8 Wo nicht bewältigt ist

Seite 7 von 12
neuester Beitrag: 10.05.20 17:02
eröffnet am: 20.03.20 10:30 von: Rubensrembr. Anzahl Beiträge: 300
neuester Beitrag: 10.05.20 17:02 von: Philipp Robe. Leser gesamt: 8210
davon Heute: 7
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 12   

26.03.20 14:39
1

3283 Postings, 1899 Tage WALDY_RETURN?Noch ist das die Ruhe vor dem Sturm?

Hört Hört !

Das muss man sich mal reinziehen : Die ganzen Politiker von Euch ( nicht meine ) haben unser Land
trotz Pläne
trotz Wahnungen
trotz Fakten ................................... voll an die Wand gefahren !

                                                UND JETZT TUN SIE SO ALS OB SIE UNSERE RETTER SIND !

IHR !
Bekommt nix mit .................. Dabei kann es jeder sehen !  und  lesen .

Wenn CORONA eine Naturkatastrophe wäre die plötzlich und völlig Unerwartet über Deutschland
hereingebrochen -----WÄRE--- dann ----WÄRE--- das was anderes !
Aber CORONA hat sich angesagt !
Alleine die Lüge Grenzen wären nicht zu sicher kosten Leben ............................
NOCHMAL :   Diese Regierung aus Linken Grünen CDU CSU FDP hat versagt und wenn jetzt
das kommt           :Spahn mit düsterer Einschätzung - ?Noch ist das die Ruhe vor dem Sturm?

                                                            Gesundheitsminister Jens Spahn
https://www.merkur.de/welt/...elle-nrw-bayern-berlin-zr-13612157.html

Dann sag ich nur : APPLAUSE ! Was für ein ZENSIERT !

Hier nochmal für Euch das Video welches das völlige Versagen ....nein das Kriminelle Handeln der Regierung durch Unterlassung zeigt :




 

26.03.20 14:51

3283 Postings, 1899 Tage WALDY_RETURNGroßbritannien versinkt im Corona-Chaos

                                                         Donnerstag, 26. März:
                                 14.15 Uhr: Großbritannien versinkt im Corona-Chaos
Eine beispiellose Flut der Krankenhäuser erlebt derzeit Großbritannien. Auf der Insel, wo Ministerpräsident Boris Johnson laut Experten viel zu lange mit Maßnahmen zögerte, beklagt der staatliche Gesundheitsdienst NHS nun einen ?Tsunami? schwer erkrankter Corona-Patienten. Nach dem massiven Ausbau der Klinik-Kapazitäten gibt es laut NHS-Vertreter Chris Hopson nun eine ?Explosion der Zahl der schwer an Corona erkrankten?.

https://www.derwesten.de/panorama/vermischtes/...ews-id228686513.html


.........................................  Und wieder : Ich habe keine Kristallkugel  und doch steht das
                                                    schon seit Tagen ---exakt so ---- hier in diesen Thread !
                                                    Und wer glaubt das Engländer oder Amerikaner ruhig bleiben
                                                    wenn es um das Nackte Leben geht ......

                                                                    DIE WELT BRENNT









Seit Froh das England eine Insel ist . Jeder der Engländer kennt weiß wie die auf Druck Reagieren  

26.03.20 15:16
1

22534 Postings, 7165 Tage modDing, lies das mal in Ruhe, nicht so aufgeregt

"Die USA lösen Italien als Coronavirus-Hotspot ab.
Dies geht aus Daten der Johns Hopkins University vom Donnerstagmorgen (26.?3.) hervor.

Demnach gibt es rund 69?000 bestätigte Coronavirus-Fälle in den USA,
bereits über 1000 Tote und 600 Personen (gesamt) ,
die sich von der Erkrankung wieder erholt haben."

Quelle:

https://www.nzz.ch/international/...sten-entwicklungen-nzz-ld.1534367
-----------
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !

26.03.20 15:24
2

22534 Postings, 7165 Tage modHier die aktuellen weltweiten Zahlen

aber nur ohne AdBlocker:

https://www.sueddeutsche.de/wissen/...s-zahlen-daten-fakten-1.4844448
-----------
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !

26.03.20 19:19

3283 Postings, 1899 Tage WALDY_RETURNÄrzte müssen sterben lassen ......................

Triage ([tri?????], von französisch trier ?sortieren?, ?aussuchen?), deutsche Bezeichnung auch Sichtung oder Einteilung, bezeichnet ein nicht gesetzlich kodifiziertes oder methodisch spezifiziertes Verfahren zur Priorisierung medizinischer Hilfeleistung, insbesondere bei unerwartet hohem Aufkommen an Patienten und objektiv unzureichenden Ressourcen. Die aufgeschobene beziehungsweise abwartende medizinische Hilfe ist in diesem Fall unvermeidlich. Ohne eine strukturierte Triage (Einstufung) besteht die Gefahr einer politisch oder ideologisch motivierten, unethischen Selektion.[1][2]

                                                                   https://de.wikipedia.org/wiki/Triage

Ich hoffe das die Verantwortlichen Politiker von Euch ( nicht meine ) wegen Unterlassung mit Todesfolge der Prozess gemacht wird .
Es ist FAKT das durch die absolute Unfähigkeit der Politiker Menschen sterben müssen und Ärzte
Menschen sterben lassen müssen.....ersticken lassen  :    Triage

 

26.03.20 19:24

3283 Postings, 1899 Tage WALDY_RETURNFrankreich bittet Bundeswehr wegen Corona-Krise

16.20 Uhr: Wegen der Corona-Krise hat Frankreich in Deutschland nach einem Bericht des ?Spiegel? um schnelle Hilfe der Bundeswehr ersucht. Die Regierung in Paris habe in den vergangenen Tagen über militärische und diplomatische Kanäle bei der Bundesregierung angefragt, ob die Bundeswehr wegen der Notlage im Nachbarland schnell aushelfen könne, berichtete das Nachrichtenmagazin am Donnerstag.

https://www.ariva.de/forum/...tigt-ist-568467?new_pnr=27329085#bottom


 

26.03.20 19:42

3283 Postings, 1899 Tage WALDY_RETURNDas Versagen der deutschen Politikerklicke:


Schaut nach Singapur ........... und wir haben auch diese Pläne . ABER die Politiker von
ROT GRÜN CDU CSU haben es geschafft Deutschland an die Wand zu fahren !

HIER SCHAUT !   Da sind die Pläne ...........


https://www.ariva.de/forum/...eine-partei-557098?page=26#jump27324794

Die AfD hat es LAUT gesagt !  Die Reaktion der Linken & Grünen ?  Lachen , Geschreie ,Brüllen !
Ob Linke & Grüne  Heute auch am 26.03.2020  Lachen , Schreien  ,Brüllen .......

Die Versager in der Politik stellen sich jetzt selber als Helden in der Not da . Und das Volk ?
Das Volk frisst ....................................







Ps.
In Singapur geht das Leben trotz der Corona-Pandemie fast unverändert weiter. Der autoritäre Stadtstaat in Ostasien hat früh durchgegriffen: mit Solidaritätsappellen und strengen Strafen bei Verstößen.

Contact-Tracing-Management zur Eindämmung
121 bestätigte Sars-CoV-2-Infektionsfälle gibt es in Sinapur - Stand Montagmorgen. Entscheidend ist aber: Fast ebensoviele Patienten wurden als geheilt entlassen. Alle Infizierten konnten innerhalb kürzester Zeit isoliert werden, die Kontakte der Erkrankten wurden mit dem nach der Sars-Epidemie vor 17 Jahren entwickelten Contact-Tracing-Management identifiziert und unter Quarantäne gestellt.

Die Situation in Singapur sei unter Kontrolle, erklärt der Regierungschef, und man werde die Stadt nicht herunterfahren, so wie dies in China, Südkorea oder Italien geschehe.

https://www.tagesschau.de/ausland/singapur-coronakrise-101.html  

26.03.20 19:50
1

3283 Postings, 1899 Tage WALDY_RETURNHier NOCHMAL : Berlin, den 6. Februar 2020

                                         Gesundheit/Antrag - 14.02.2020 (hib 191/2020)



                                                                                 14.02.2020

                                                         AfD fordert Seuchenbekämpfung
                                            Gesundheit/Antrag - 14.02.2020 (hib 191/2020)

Berlin: (hib/PK) Angesichts der Corona-Epidemie fordert die AfD-Fraktion eine systematische Bekämpfung der Seuche in Deutschland. Die grippeartigen Symptome stellten insbesondere für alte Menschen ein Risiko dar, heißt es in einem Antrag (19/17128) der Fraktion.

                                                                       DER ANTRAG   :  

                                                             Berlin, den 6. Februar 2020
                                       Dr. Alice Weidel, Dr. Alexander Gauland und Fraktion


                                  dip21.bundestag.de/dip21/btd/19/171/1917128.pdf

LEST SELBER :

Der Bundestag wolle beschließen:
I. Der Deutsche Bundestag stellt fest:
Der Ausbruch des Coronavirus im Januar 2020 in China und seine rapide Verbreitung besorgen nicht nur die chinesischen Behörden, sondern auch die Weltgesundheitsorganisation (WHO)1,2
Die grippeartigen Symptome stellen insbesondere für alte Menschen ein Risiko
dar3.
Jedoch ist dies nicht der erste Fall einer internationalen Ausbreitung einer ernstzunehmenden Erkrankung:
Die SARS-Pandemie 2002/2003 forderte weltweit knapp 800 Leben4. Auch bei
dem SARS-Virus handelte es sich um eine Form des aktuell auftretenden Coronavirus, welcher ebenfalls vom Tier auf den Menschen übertragen wurde und
ebenso seinen Ausgangspunkt in China hatte5,6
. Der Virus breitete sich in 27 Staaten aus und erreichte auch Deutschland7.

Die bisher größte Ebola-Epidemie forderte von 2014 bis 2016 mehr als 11.000
Menschenleben8 und auch der aktuell noch andauernde Ebola-Ausbruch in der
Demokratischen Republik Kongo kostete bereits mehr als 2000 Leben9. Auch hier
verbreitete sich die Erkrankung in andere Staaten10.
Viele Staaten, wie zum Beispiel die USA11 und das Vereinigte Königreich von
Großbritannien und Nordirland12 führen mit Hilfe von Wärmebildkameras Kontrollen an Flughäfen durch, um potentiell infizierte Menschen schnell an medizinisches Fachpersonal und gegebenenfalls Isolierstationen weiterzuleiten.
Entsprechende technische Verfahren13 und Monitoringsysteme14, die von
Deutschland im Ausland finanziell unterstützt werden und von deren Sinnhaftigkeit sich Bundesgesundheitsminister Jens Spahn in der Demokratischen Republik Kongo überzeugen konnte15, können auch auf deutschen Flughäfen - unabhängig vom aktuellen Coronavirus ? helfen, gegenwärtige und zukünftige Seuchen besser zu bekämpfen.
II. Der Deutsche Bundestag fordert die Bundesregierung auf, einen Gesetzentwurf vorzulegen, mit dem sichergestellt wird, dass
1. Ankommende mithilfe einer Wärmebildkamera auf Fieber untersucht werden
und Passagieren mit auffälliger Temperatur eine ärztliche Beratung am Flughafen
empfohlen und ermöglicht wird,
2. alle Deutschland anfliegenden Fluggesellschaften für Flüge aus China und anderen Ländern in denen sich Menschen mit dem Coronavirus angesteckt haben,
ohne, dass sie zuvor in China waren, mit sogenannten ?Universal Precaution
Kits?16 ausgestattet werden, um Crew-Mitglieder zu schützen, potentiell Infizierten zu helfen, potentiell verseuchtes Material sicher zu entsorgen und die Umgebung sicher zu reinigen,
3. eine ausreichende Anzahl von Isolierbetten für die Unterbringung von Verdachtsfallpatienten vorgehalten wird,
4. auch für Pandemiefälle die geeigneten Arzneimittel in ausreichender Anzahl
zur Verfügung stehen,
5. alle Einrichtungen des Bundes die Entwicklung eines Impfstoffes gegen den
neuen Coronavirus (2019-nCov) bestmöglich unterstützen und jetzt schon dafür
Sorge tragen, dass dieser sofort nach Einführung für die ganze Bevölkerung in
Deutschland zur Verfügung steht und
6. sofort eine nationale Hygieneaufklärungskampagne initiiert wird, um die Ausbreitung respiratorisch übertragbarer Krankheiten einzudämmen. Diese soll die Bevölkerung auf überall und jederzeit angeratene allgemeine Vorsorgepraktiken
wie richtige Händehygiene, Husten- und Nies-Etikette etc. hinweisen.
Berlin, den 6. Februar 2020
Dr. Alice Weidel, Dr. Alexander Gauland und Fraktion


-------------------------------

An den Melder und MOD   : Das ist eine offizielle Seite des bundestag

                                        dip21.bundestag.de/dip21/btd/19/171/1917128.pdf
 

26.03.20 19:55

508 Postings, 80 Tage SturmfederJetzt melden auch schon die Zahnärzte

Existenzsorgen an. Böse es enden wird!  

26.03.20 19:59
1

3283 Postings, 1899 Tage WALDY_RETURNHier NOCHMAL:Das Gejohle und Geschrei: Grüne Linke

Achtet auf die Zahlen am Anfang !
                                                          Die Rede ist vom 04.03.2020

 

26.03.20 20:10

3283 Postings, 1899 Tage WALDY_RETURNIch hoffe sehr das nach CORONA den Politikern

der Prozess gemacht wird !

Es kann nicht sein das die Regierenden es so unglaublich vermasselt haben !
Die Folgen kann jeder jetzt  heute 26.03.2020 sehen.................

                                                    UND DAS IST DER ANFANG VOM ANFANG


Durch grobe fast Vorsätzliche Unterlassung müssen in Deutschland Menschen sterben
Durch grobe fast Vorsätzliche Unterlassung müssen in Deutschland Firmen Insolvenz anmelden
Durch grobe fast Vorsätzliche Unterlassung werden  in Deutschland Arbeitsplätze vernichtet
Durch grobe fast Vorsätzliche Unterlassung wird in Deutschland .... das Volksvermögen VERNICHTET


.............................. jeder kann sehen von was für voll ZENSIERT Deutschland geführt wird
...............................und diese voll ZENSIERT haben es jetzt geschafft :

       Das sich unser Land in einer Lage befindet die Deutschland äußert schweren Schaden zufügt .

                                                         Und Deutschland  ...... DAS SEIT IHR !
 

26.03.20 20:43

3283 Postings, 1899 Tage WALDY_RETURNZahl der Corona-Toten in NewYork steigt sprunghaft

In Frankreich sind binnen eines Tages 365 weitere Menschen infolge einer Infektion mit dem Coronavirus gestorben. Damit liege die Gesamtzahl bei 1696,

Die Zahl der Infizierten sei binnen 24 Stunden um 16 Prozent auf 29.155 gestiegen, teilen die Gesundheitsbehörden weiter mit.

In Baden-Württemberg geben einzelne Gesundheitsämter Daten von Corona-Infizierten an die Polizei weiter. In einigen Landkreisen würden Listen mit entsprechenden Daten an die Polizeipräsidien übermittelt, berichteten der Südwestrundfunk und die "Schwäbische Zeitung". Dies geschehe, damit sich Beamte bei Kontakt mit einem Infizierten schützen könnten.

.........................................  

https://www.stern.de/gesundheit/...ork-steigt-sprunghaft-9198264.html  

26.03.20 20:51

508 Postings, 80 Tage SturmfederDie Nummer mit der Datenweitergabe finde ich süß

Nicht, dass die Weitergabe der Daten an sich schon diskussionswürdig ist, die offiziell erkannten Infizierten sollten sich doch wohl in Isolation befinden. So ein offiziell erkannter Infizierter sollte, wenn er sich denn doch unters Volk mischen will sein Handy zu Hause lassen. So einfach ist das.  

26.03.20 20:52

9565 Postings, 1160 Tage SzeneAlternativWaldi...alles gut bei dir?

26.03.20 21:46

3283 Postings, 1899 Tage WALDY_RETURNWer 80 Jahre ist oder älter : MUSS STERBEN

Europa 2020 :

Wer 80 Jahre ist oder älter, wird nicht mehr beatmet ? dramatische Zustände im Elsass
Das Elsass gilt als Corona-Epizentrum in Frankreich. Die Lage dort ist so schlimm, dass Patienten ab 80 Jahre nicht länger beatmet werden. Stattdessen bekommen sie eine "schnelle Sterbebegleitung", wie ein Bericht ungläubig notiert.


----------------------------------

Falls wir solche Zustände in Deutschland bekommen sollte  , schwöre ich , das ich die verantwotlichen
Politiker wegen fahrlässiger Tötung durch Unterlassung anzeigen werde .

Eure Linken , Grünen , FDP und CDU haben es Ignoriert
Wenn in Deutschland alte Menschen nur aus den Grund ersticken müssen bis zum Tot dann ist
das wegen einem direkten Versagen der Politik zu schulden .

Der Unermessliche  Schaden der jetzt schon unseren Land zugefügt wurde ist dem
Tot des einzelnen Menschen überhaut nicht zu vergleichen .........



                                           

26.03.20 21:48

3283 Postings, 1899 Tage WALDY_RETURNzu #166

https://www.stern.de/gesundheit/...e-zustaende-im-elsass-9200170.html  

26.03.20 21:53

3283 Postings, 1899 Tage WALDY_RETURN"Sterbebegleitung mit Opiaten und Schlafmitteln",

Merk Ihr eigentlich noch was ?

In Europa Frankreich werden  Menschen eingeschläfert ...............................  2020

https://www.stern.de/gesundheit/...e-zustaende-im-elsass-9200170.html

Unter der Annahme, dass sich die Entwicklung im Elsass bald in Deutschland einstellen werde, sei eine optimale Vorbereitung von "allerhöchster Dringlichkeit". Die Gefahr durch das Coronavirus mache "weitere konsequente Maßnahmen der Landesregierungen, der Krankenhäuser und der Rettungsdienste in Deutschland" unabdingbar.


....................................................    STERBEBEGLEITUNG  was für ein "nettes" Wort für Totschlag !
                                                                     

26.03.20 22:04

3283 Postings, 1899 Tage WALDY_RETURNUnd Nochmal : Ob Elsass oder Ober Italien ........

Gegen NEW YORK  und London wird das ein Streichelzoo sein .


...........................................  Die Deutsche Regierung hat völlig versagt !
                                                      Die welche eindringlich gewarnt haben wurden im Bundestag ausgelacht.
                                                      Die welche die direkte Schuld haben spielen sich jetzt als Retter auf .



Schaut nach Singapur .
Die Deutsche Regierung hat auch diese Pläne .

........................................................    LINKE GRÜNE CDU FDP haben aktiv Deutschland ins Chaos
                                                                         geschossen. Aber wenn jetzt noch Menschen evt . in Deutschland
                                                                         sterben müssen weil die Regierung unfähig ist hat eine ganz
                                                                         andere Qualität .

                                                                          Das ist Totschlag  und nichts anderes .
                                                                           

26.03.20 22:16
1

3283 Postings, 1899 Tage WALDY_RETURNDer absolute Egoismus :

Spargel
Erdbeeren
Hopfen............................  sind das Sachen die Lebensnotwendig sind ?

Wer jetzt verlang Menschen in ein Land zu holen was sich in schwersten Kriese befindet und um das Überleben kämpft um für Saisonale Luxusgüter hat nicht alle Latten am Zaun !

Da wundert einen das auch nicht mehr :  

Noch am 13. März stach das Kreuzfahrtschiff ?MS Artania? der Bonner Reederei Phoenix von Sydney aus mit rund 1500 Personen an Bord in See. Nun wurden fünf Passagiere und zwei Crewmitglieder positiv auf das Sars-CoV-2-Virus getestet. Das Schiff liegt derzeit vor der australischen Westküste im Hafen von Freemantle. Die überwiegend deutschen Passagiere dürfen aber nicht an Land.


Nicht so Phoenix. Mit etwa 1000 Gästen und 500 Crewmitgliedern hatte die ?MS Artania? am 13. März Sydney verlassen. Nur zwei Tage später erreichte folgende Nachricht das Schiff: Sämtliche Südseehäfen sind fortan für Kreuzfahrtschiffe geschlossen. Daraufhin kehrte der Kapitän um, nur um in Sydney am 18. März abermals auszulaufen.


..........................................Der absolute Egoismus


Noch immer irren knapp 20 Kreuzfahrtschiffe mit Tausenden Passagieren auf den Weltmeeren umher. Auch sie finden kaum Häfen, an denen sie anlegen dürfen, auf mehreren Schiffen gibt es Corona-Verdachtsfälle.

https://www.welt.de/wirtschaft/article206828097/...stralien-fest.html


 

26.03.20 22:41
1

3283 Postings, 1899 Tage WALDY_RETURNEuthanasie ....kommt Euthanasie 2020 wieder ......




..................................... kommt es soweit das in unseren Land Bürger sterben müssen durch Euthanasie
                                              Euthanasie 2020 ?
                                              Euthanasie wieder in Deutschland ?
                                              Euthanasie weil Politiker unfähig sind und lieber herzlich gelacht haben über
                                              die welche es gesagt haben das es so kommt ........
                                              Euthanasie wieder nach 1945 ......................................................

                                             Ärzte sollen Leben retten und nicht beenden müssen weil die Politik völlig
                                             versagt hat . Nach CORONA werden sich Gerichte mit diesen Politikern
                                             beschäftigen . Und das ist so sicher wie das Versagen dieser "Politiker"  

26.03.20 22:49

24972 Postings, 4778 Tage zockerlillyIm Staate Texas

geht Dan Patrick nicht  mit gutem Beispiel voran;)  

26.03.20 22:53
1

357 Postings, 277 Tage Leonardo da VinciSpargel, Erdbeeren, Hopfen?

Spargel liebe ich, könnte aber darauf verzichten.
Erdbeeren ist nur meine Frau - egal

Aber

HOPFEN!!! Der ist absolut lebensnotwendig. ohne dem gibt's kein Bier. Und gerade in dieser schweren Zeit lässt uns das eine oder andere Bier doch mal das ganze Elend vergessen!

Wenn ich in Kurzarbeit gehen muss oder arbeitslos werde - Ich bi bereit den deutschen Hopfenanbau zu unterstützen mit meiner Arbeitskraft.

Mag egoistisch sein, aber ; PROST!

 

27.03.20 06:41

3283 Postings, 1899 Tage WALDY_RETURNChaos im Bundesstaat New York

27. März, 5.12 Uhr: Die USA haben nach Angaben von amerikanischen Experten inzwischen mehr bekannte Coronavirus-Infektionen als jedes andere Land. In den USA gab es bis Donnerstagabend (Ortszeit) 85.800 bekannte Infektionen, in China rund 81.800 und etwa 80.600 in Italien , wie aus einer Übersicht der amerikanischen Johns-Hopkins-Universität hervorging. Weltweit gibt es nun mehr als eine halbe Million bestätigte Infektionen mit dem Virus Sars-CoV-2.

Todesfälle im Bundesstaat New York steigen rasant -

https://www.merkur.de/welt/...faelle-infizierte-tote-zr-13611698.html
 

27.03.20 09:02
1

3283 Postings, 1899 Tage WALDY_RETURNNew York ..... Intubieren,Sterben, in den LKW

                                                                        6:21

                                                           Apocalypse now



 

27.03.20 09:49
5

24972 Postings, 4778 Tage zockerlillyHabe gerade mal Zahlen verglichen.

Seit Herbst sind in Deutschland 165 000 Menschen an Influenza erkrankt, davon bis jetzt 265 daran verstorben. Seit Ausbruch des Coronavirus sind 43 000 Menschen in Deutschland erkrankt und bisher 260 daran verstorben. Verstehe nicht, wie Leute immer noch diese Erkrankung verharmlosen können und sich über Schutz und Vorkehrungen noch lustig machen.  

Seite: 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 12   
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Fernbedienung, qiwwi, Tum Biktu