Warum Corona in 8 Wo nicht bewältigt ist

Seite 4 von 12
neuester Beitrag: 10.05.20 17:02
eröffnet am: 20.03.20 10:30 von: Rubensrembr. Anzahl Beiträge: 300
neuester Beitrag: 10.05.20 17:02 von: Philipp Robe. Leser gesamt: 8086
davon Heute: 7
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 12   

23.03.20 11:28

25056 Postings, 2681 Tage waschlappenSchweiz

Senioren bleiben nicht zuhause und Junge versuchen zu helfen

Senioren über 65 fordert der Bundesrat wegen der Covid-19-Pandemie dringend zum Daheimbleiben auf. Das stellt viele von ihnen ? vor allem Alleinstehende ? vor grosse Probleme. Sozialkontakte können gänzlich wegfallen.

https://telebasel.ch/2020/03/22/...ersuchen-zu-helfen/?channel=105105

 
Angehängte Grafik:
pic916490239_1.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
pic916490239_1.jpg

23.03.20 15:14
1

3237 Postings, 1892 Tage WALDY_RETURNdramatische Lage in Spanien

Weltweit wurden bereits mehr als 300.000 Fälle registriert.


                      Alle sechs Minuten wird ein Corona-Toter aus Madrider Klinik getragen



https://www.focus.de/gesundheit/news/...fe-in-passau_id_11576018.html


                                                                                 DIE WELT BRENNT


Corona-Zahlen in Spanien steigen weiter: 33.000 Fälle und 2200 Tote
In Spanien steigt die Zahl der Corona-Infizierten trotz aller bisherigen Maßnahmen weiter an. Bis Montagmittag wurden rund 33.000 Fälle bestätigt, 14 Prozent mehr als am Vortag. Die Zahl der Toten kletterte auf knapp 2200, von 1720 am Sonntag.  

23.03.20 15:17
1

3237 Postings, 1892 Tage WALDY_RETURNNeue Fälle in China

Update vom 23. März, 9.18 Uhr: China kämpft weiterhin mit ?importierten? Coronavirus-Fällen. Wie die Pekinger Gesundheitskommission am Montag mitteilte, wurden bei Menschen, die in das Land eingereist sind, 39 weitere Infektionen nachgewiesen. Insgesamt zählt China damit bislang 353 Infektionen durch sogenannte Coronavirus-Importe.

https://www.merkur.de/welt/...demie-weltweit-aktuell-zr-13605702.html

                                                                   HELFT !  GEHT BLUT SPENDEN


                                                        https://www.blutspenden.de/blutspendedienste/
 

23.03.20 15:21

3237 Postings, 1892 Tage WALDY_RETURNCoronavirus in Deutschland breitet sich rasant aus

                     Robert-Koch-Institut warnt vor bis zu zehn Millionen Infizierten




.................................................................­..  10.000.000

                                Coronavirus - Beatmungsgeräte werden dringend gebraucht

https://www.merkur.de/welt/...en-covid-19-sars-cov-2-zr-13600553.html  

23.03.20 16:58
1

3237 Postings, 1892 Tage WALDY_RETURNLöschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 24.03.20 21:24
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Bleiben Sie bitte sachlich.

 

 

23.03.20 17:01
1

3237 Postings, 1892 Tage WALDY_RETURNPs.

Stellt Euch mal vor Rechte würden zu :

                                                          Organisiert Flashmobs.
                                                                      Aufstände.
                                                                             Plünderung..........................................  aufrufen !    


Glaubt Ihr nicht das so was gibt ?    Aber Sichaaaaaa  Linksfaschoooos bringen das :


                           www.faz.net/aktuell/politik/inland/...d-unruhen-16689356.html  

23.03.20 17:08

3237 Postings, 1892 Tage WALDY_RETURNCorona inNiedersachsen:Zahl der Infizierten steigt

Update vom Montag, 23.03.2020, 14.23 Uhr: In Bad Bentheim hat die Polizei eine Geburtstagsfeier am Sonntagmittag (22.03.2020) mit etwa 20 Menschen aufgelöst, wie die Behörde am Montag (23.03.2020) mitteilt. Die Veranstaltung sei ein Verstoß gegen die Allgemeinverfügung des Landkreises Grafschaft Bentheim sowie gegen das Infektionsschutzgesetz. Die Partygäste müssten nun mit empfindlichen Strafen rechnen.

.............................................  

https://www.hna.de/welt/...-kontaktverbot-kontrollen-zr-13601237.html  

23.03.20 17:16

3237 Postings, 1892 Tage WALDY_RETURNDiebe entwenden Schutzmittel aus Klinik

Unbekannte Täter haben am Sonntag aus der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) große Mengen an Schutzmasken und Desinfektionsmitteln gestohlen.

Auch aus anderen Krankenhäusern im Land waren in den vergangenen Wochen bereits Masken und Desinfektionsmittel gestohlen worden. So hatten Diebe zum Beispiel rund 1.200 Schutzmasken aus einem Lagerraum des Krankenhauses in Sulingen (Landkreis Diepholz) entwendet.

https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/...us-Klinik,mhh444.html


,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,, Nun jeder kann sich denken das die nicht für den Eigenbedarf sind .
                                                  ERGO : Wer Krankenhäuser bestiehlt um sich zu bereichern ist
                                                  ganz ganz unten angekommen .
                                                  Hadd-Strafe wäre angebracht !  

23.03.20 17:19
1

3693 Postings, 6472 Tage DingDer Anstieg der Infizierten in der letzten Woche


ist die Folge des Verhaltens von vor ca. zwei bis drei Wochen.
 

23.03.20 17:22
1

3237 Postings, 1892 Tage WALDY_RETURNDie Seuche in Bergamo ist außer Kontrolle

Dramatischer Appell italienischer Ärzte: ?Die Seuche in Bergamo ist außer Kontrolle?
13 Ärzte des ?Papa Giovanni XXIII Hospitals" haben sich im norditalienischen Bergamo mit einem offenen Brief im ?New England Journal of Medicine? (NEJM) an die Öffentlichkeit gewandt.
Sie berichten, dass sie weit über die Grenzen der Belastbarkeit hinaus arbeiten.
In ihrem Schreiben machen sie sich auch Gedanken darüber, wie die nächste Pandemie zu bewältigen wäre.


................................... das hat London vor sich ........... 8,9 Millionen Menschen
....................................des hat New York und die USA vor sich : Bevölkerung: 327,2 Millionen


Ältere Patienten sterben allein ? ohne hinreichende Palliativ-Hilfe
Die Ärzte schildern weiter, dass ihr Krankenhaus hoch kontaminiert ? und ein Wendepunkt nicht in Sicht sei: 300 der 900 Betten seien mit Covid-19-Patienten belegt. Ganze 70 Prozent aller Intensivbetten seien für Covid-19-Patienten in kritischem Zustand aber mit einer vernünftigen Überlebenschance reserviert. Die Situation sei jämmerlich, man arbeite weit unter dem gewohnten Standard. Die Wartezeiten für ein Intensivbett betrügen Stunden. Ältere Patienten würden nicht wiederbelebt ? sie sterben...................................................

https://www.rnd.de/gesundheit/...olle-ABOZIKAATNCM5KP46SPDB6527I.html
 

23.03.20 17:28

3237 Postings, 1892 Tage WALDY_RETURN18.653.93 MINUS 5 2 0 . 0 5 -2 , 7 1 Prozent

Schaut    #65



........................................... und das ist der Anfang vom Anfang

NEW YORK
LONDON
                                      ...............................  werden so enden das Italien dagegen ein Streichelzoo ist !  

23.03.20 17:30

3237 Postings, 1892 Tage WALDY_RETURNDow n Jones :

Schaut    #65


und jetzt :                                     18.555,85 ?618,13 (3,22 %)


........................................... und das ist der Anfang vom Anfang

NEW YORK
LONDON
                                      ...............................  werden so enden das Italien dagegen ein Streichelzoo ist !  

23.03.20 17:55

3237 Postings, 1892 Tage WALDY_RETURNBrasiliens Bolsonaro hält alles für ?kleine Grippe



................................  klar ! Alle Blöd ! Brasilien wird sehen wenn die Menschen ersticken an der :


                                                                         ?kleine Grippe?


https://www.merkur.de/welt/...demie-weltweit-aktuell-zr-13605702.html  

23.03.20 18:52
1

3237 Postings, 1892 Tage WALDY_RETURNApplause ! Deutschland hilft ....Italien Streikt :

                Metall- und Chemiearbeiter in Norditalien drohen mit Streiks


Die italienische Regierung hat umfangreiche Einschränkungen des öffentlichen Lebens veranlasst, doch in einigen Betrieben wird weiterhin gearbeitet. In der besonders betroffenen Lombardei im Norden des Landes rufen nun mehrere Metallgewerkschaften zu einem Streik auf. Der Protest richtet sich gegen die Ausnahmeregeln für Firmen, die trotz der Coronakrise offen bleiben dürfen. Zu viele Betriebe dürften weiterhin produzieren, erklärten die drei wichtigsten Gewerkschaften FIOM, FIM und UILM. Das sei eine Gefahr für die Gesundheit der Arbeiter. Details wollen die Gewerkschaften in den kommenden Tagen bekanntgeben.

Auch die Mitarbeiter im Chemiesektor kündigten Arbeitsniederlegungen in der Lombardei an. Am Mittwoch werde aus Protest gegen das Regierungsdekret für einen Tag gestreikt, hieß es von Gewerkschaftsseite.


https://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/...47ae-aae2-eca2c5a3c07a  

24.03.20 06:51

3237 Postings, 1892 Tage WALDY_RETURN18.567,670 -3,06% -586,95

Das Schlachten geht weiter .................................

3M Company                 117,87 $ -14,28%
Johnson & Johnson 111,14 $ -12,52%

selbst eine :

 Coca-Cola          §                        37,56 $        -10,21%

...................................................    und der HORROR der Menschheit geht weiter :

                                                  Spanische Soldaten entdecken Leichen in Altenheimen

Verteidigungsministerin Margarita Robles hatte vor den Berichten schon morgens im TV-Sender Tele5 gesagt, Soldaten hätten in Heimen Senioren gesehen, ?die völlig verlassen, wenn nicht sogar tot auf ihren Betten? lagen. Man werde gegen die Verantwortlichen für solche Missstände in den Heimen ?unerbittlich vorgehen?.

In der vergangenen Woche hatten mehrere Horrorberichte die Spanier erschüttert: Innerhalb weniger Tage starben etwa in der Residenz Monte Hermoso in Madrid 20 Insassen, in einem Heim in Ciudad Real gab es 15 Tote.

Bis Montag meldete das Gesundheitsministerium in Madrid landesweit mehr als 33 000 Infizierte. Die Zahl der Toten stieg auf über 2200.

https://www.bild.de/news/inland/news-inland/...den-69389434.bild.html


.......................................................    DIE WELT BRENNT  

24.03.20 06:57

3237 Postings, 1892 Tage WALDY_RETURNTrump erlässt Dekret gegen Hamsterkäufe und Wucher

Frankreich verschärft Ausgangssperre
Briten-Premier Johnson: ?Ihr MÜSST zu Hause bleiben?
Mehr als 500 Tote in den USA
Mehr als 1000 Corona-Neuinfektionen im Südwesten
Dem Gesundheitsministerium in Stuttgart sind am Montag 1033 Neuinfektionen mit dem Corona-Virus gemeldet worden. Das sind mehr als doppelt so viel neue Fälle wie am Sonntag.
Niederlande: Keine Zusammenkünfte bis 1. Juni
Todesfälle legen in Frankreich deutlich zu

.................................................  DIE WELT BRENNT  

24.03.20 07:27

3237 Postings, 1892 Tage WALDY_RETURNDer einsame Abschied am Grab, weil Bestattungen

.......................................................... als Gruppe verboten sind, ist schon Alltag.


Müssen diese jüngeren Arbeitswilligen büßen, damit vor allem Ältere noch länger ihre Rente erleben dürfen?
Diese Fragen klingen zynisch. Sie sind böse. Sie werden gestellt an diesem Talk-Abend. Wann also ist das Opfer der Gemeinschaft zu groß für eine Minderheit?

                                                     ?In so einer Gesellschaft will ich nicht leben.?

.............................................................   Einig Vaterland !

                                                     WIEDER RUFE ICH EUCH AUF : Blutspenden  !

 

24.03.20 07:41

3237 Postings, 1892 Tage WALDY_RETURNNew York erlebt dramatischen Anstieg der Infiziert

Die Stadt steht für fünf Prozent aller Infektionen weltweit. Innerhalb von nur 24 Stunden gab es mehr als 5000 neue Fälle. Schuld sind laut der Politik auch ?arrogante? und ?gefühllose? Bürger.


.................................................  und wer diesen Thread liest kann sehen das ich das Exakt so
                                                              vorausgesagt habe .
                                                              Habe ich eine Kristallkugel ?
                                                              Nein ...... aber ich kann 1 und 1 zusammenzählen .
                                                              NEW YORK 2020 wird in die Geschichte eingehen durch seine
                                                              Massengräber !


Das könnte ein Grund dafür sein, dass sich der Erreger in der Stadt New York und dem gleichnamigen Bundesstaat rasant ausbreitet. Am Sonntag stellte Gouverneur Andrew Cuomo eine dramatische Statistik vor. Demnach befinden sich nun etwa fünf Prozent aller Coronavirus-Fälle der Welt in New York.

Die Zahl stieg auf fast 16.000, über 5000 mehr als am Samstag. 114 Menschen sind bisher an Covid-19 gestorben. Etwa 13 Prozent derjenigen, die positiv auf das Virus getestet wurden, mussten ins Krankenhaus. Insgesamt liegen die USA mit mehr als 32.000 Infektionen mittlerweile weltweit auf Platz drei, hinter China und Italien.        

https://www.welt.de/wirtschaft/article206732255/...fiziertenzahl.html

                                         ........................  und das NEW YORK EUROPAS ?

                                                                                  LONDON !
                                  LONDON  2020 wird in die Geschichte eingehen durch seine
                                                                              Massengräber !

 

24.03.20 07:52

3237 Postings, 1892 Tage WALDY_RETURNGroße Besorgnis in New York

Mehr Tests haben die Zahl der Coronavirus-Fälle in New York in den vergangenen Tagen hochschnellen lassen. Der New Yorker Bürgermeister Bill de Blasio warnte am Sonntag vor einer ?neuen Realität?, die Wochen oder Monate andauern werde.

Auf die mit knapp neun Millionen Einwohnern größte Stadt in den USA und ihr Umland kommen bereits mehr als die Hälfte der erfassten Covid-19-Fälle in den Vereinigten Staaten bzw. mit dem Stand von Sonntagabend rund fünf Prozent aller weltweiten Fälle. Das Virus hatte sich zuletzt sprunghaft weiter ausgebreitet.
                                                                       https://orf.at/stories/3159010/

........................................................   Die Welt steht am Abgrund und einige wollen weiter Tanzen !
                                                                        Nun Gut.......................das Entsetzen wird endlos sein !



                                                            Nationalgarde und Streitkräfte stehen bereit


Glaubt wirklich hier von Euch die diese Zeilen jetzt grade Lesen ..... in dieser Sekunde....... das es keinen Bürgerkrieg geben wird wenn es um das Nackte Überleben geht ?

Wenn selbst in Deutschland Krankenhäuser bestohlen werden ?
Wenn in Spanien alte in Heimen zurückgelassen werden ................. um zu sterben ?

.................................................................­.  und alles ist wahr !  

24.03.20 08:01

3237 Postings, 1892 Tage WALDY_RETURNBrutstätte :

An einem durchschnittlichen Arbeitstag drängen sich mehr als 5 Millionen Menschen in die U-Bahnen der Stadt - so viele Fahrten wie in Los Angeles in einem halben Monat. In New York leben weit mehr Menschen in beengten öffentlichen Wohneinheiten - 400.000 - als in jeder anderen Stadt. Und fast 40 Millionen Menschen besuchen jedes Jahr den Times Square, was ihn zu einer der geschäftigsten Touristenattraktionen der Welt macht.

https://www.nytimes.com/2020/03/23/nyregion/...yc-crowds-density.html


Die Stadt hat jetzt mehr Coronavirus-Fälle pro Kopf als Italien , das weltweite Epizentrum des Virus außerhalb Chinas, aus dem es stammt.


.............................................. und Ihr wisst alle was und wie es in Italien ist ...............................

Die Stadt zieht Reisende und Pendler aus den Nachbarstaaten an und hat zu jeder Zeit etwa 10 Millionen Einwohner.  

24.03.20 10:03

3237 Postings, 1892 Tage WALDY_RETURNStephan Pusch ... Ein Held & Kapitän in Orkan See

Der Landrat des vom Coronavirus in Nordrhein-Westfalen besonders betroffenen Kreis Heinsberg, Stephan Pusch (CDU), hat China um Unterstützung bei Schutzmaterialien gebeten.


Die im Kreis verfügbaren Masken oder Schutzkittel reichten nur noch für ein paar Tage, schrieb Push am Montag in einem offenen Brief an den chinesischen Staats- und Parteichefs Xi Jinping.

?Soweit der Krisenstab und die Krankenhäuser hier vor Ort nicht ausreichend Schutzmaterialien besorgen können ? was mehr als schwierig ist ?, hätte das weitreichende schwere Folgen für das Gesundheitssystem im Kreis Heinsberg und für die Menschen hier. In meiner Funktion als Landrat bitte ich daher die Volksrepublik China um Unterstützung?, heißt es in dem Schreiben weiter.

Da Mediziner in China offensichtlich auch die meisten Erfahrungen im Umgang mit Eindämmung und Bekämpfung des Coronavirus gemacht hätten, wäre ihm auch an einem fachlichen Erfahrungsaustausch gelegen.



Am späten Montagnachmittag teilte Pusch in einer Videobotschaft mit, dass er prompt einen Anruf des chinesischen Generalkonsuls in Düsseldorf bekommen habe. ?Wir haben uns nett unterhalten, er hat seine Hilfe angeboten?, so Pusch.


.....................................................   Toll !  Mein Respekt  Landrat Stephan Pusch !
                                                                                In der Krise zeigt sich der Charakter............und die Stärke !


 

24.03.20 10:04
https://www.welt.de/vermischtes/article206740877/...ommt-Antwort.html  

24.03.20 10:34

3237 Postings, 1892 Tage WALDY_RETURNNew York ist das neue Epizentrum

                          New York ist das neue Epizentrum: "Das Schlimmste kommt noch"        



                                                                 24.03.2020, 09:24 Uhr


Wenn seine Krankenhäuser in dieser Woche keine zusätzlichen Beatmungsgeräte bekämen, "dann werden wir Leben verlieren".

https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/...-krise-in-den-usa.html


................................. nein ich habe keine Kristallkugel ....... aber ich sehe !
                                          Nochmal................. was sich bald , sehr bald in NEW YORK abspielen wird
                                                                                    wird Italien ....Spanien wie ein Streichelzoo aussehen lassen



                                              DIE  WELT BRENNT..............DER GAU STEHT BEVOR !
                                                                     und London ? LONDON wird das NEW YORK Europas !
           

24.03.20 11:41
1

3237 Postings, 1892 Tage WALDY_RETURNSechs Millionen Schutzmasken ..............FUTSCH

Berlin Sechs Millionen Schutzmasken sollten von der Bundeswehr nach Deutschland gebracht werden, diese Ladung ist jedoch an einem Flughafen in Kenia spurlos verschwunden.

Dass gerade eine der ersten großen Tranchen nun ausfällt, sei "mehr als ärgerlich", zitierte das Magazin aus Behördenkreisen.

................................................  Ja VOLL ÄRGERLICH !


https://www.wz.de/panorama/...-schutzmasken-verschwunden_aid-49721629
                                                                       

24.03.20 12:04

508 Postings, 73 Tage SturmfederIn Sachen Schutzmasken hoffe ich mal,

dass wirklich Kriminelle oder niedere marktwirtschaftliche Gründe dahinter stecken. Nicht, dass dem vergessenen Kontinent da Ressourcen entzogen werden, die dieser bald selbst dringend benötigt.  

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 12   
   Antwort einfügen - nach oben