Trump

Seite 1 von 46
neuester Beitrag: 02.08.20 15:12
eröffnet am: 12.10.16 12:31 von: Dr.UdoBroem. Anzahl Beiträge: 1131
neuester Beitrag: 02.08.20 15:12 von: qiwwi Leser gesamt: 120913
davon Heute: 17
bewertet mit 9 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
44 | 45 | 46 | 46   

12.10.16 12:31
9

40887 Postings, 7054 Tage Dr.UdoBroemmeTrump

?Go and register. Make sure you get out and vote November 28,? Trump told supporters in Panama City, Fla.

Die Wahl findet allerdings schon am 8.11. statt...
-----------
Es ist schwer bescheiden zu sein, wenn man so großartig ist wie ich(Muhammad Ali)
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
44 | 45 | 46 | 46   
1105 Postings ausgeblendet.

30.07.20 16:44
3

539 Postings, 342 Tage Leonardo da VinciWenn Merkel ..

eine Verschiebung der Wahl zu einem Zeitpunkt nach Corona anstossen würde???

Wären alle hier aber sowas von happy und zustimmend und würden sie für ihre vorausschauende und kluge Handlungsweise über den grünen Klee loben.

Würde Söder jetzt die Koalition mit den FW aufkündigen und dadurch Neuwahlen in Baywrn auslösen mit dem Ergebnis der "totalen" Mehrheit, also 1 Parteien Regierung - dito.

Aber der pöse Donald T!  

30.07.20 17:24

2272 Postings, 237 Tage qiwwi1106-der ist fähig und fängt auch noch einen Krieg

an, wenn er darin eine Chance sieht, daß er sein Amt noch länger behalten kann...  

30.07.20 17:27

2272 Postings, 237 Tage qiwwiHistorischer Konjunktursturz in Amerika

US-Wirtschaft: BIP sinkt aufs Jahr gerechnet um 33 Prozent
Die Wirtschaftsleistung der größten Volkswirtschaft der Welt fällt in Rekordtempo. Fachleute glauben, dass das Vorkrisenniveau frühestens...
https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/...um-33-prozent-16882802.html
 

30.07.20 17:34

52096 Postings, 5297 Tage RadelfanWahlverschiebung soll rechtlich unmöglich sein!

Aber da findet ER sicher einen sauberen Weg!
USA - Wahlbehörde: Trump kann die Wahl nicht verschieben
https://www.deutschlandfunk.de/...en.1939.de.html?drn:news_id=1156676
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

30.07.20 17:35

2272 Postings, 237 Tage qiwwier macht sich darüber Gedanken mit seinen Beratern

...ansonsten tun sie nix...  

30.07.20 17:37

52096 Postings, 5297 Tage Radelfan#1108 Auch in Europa hat er ja nen Lieblingsfeind!

-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

30.07.20 17:45
2

2272 Postings, 237 Tage qiwwiWalmart bans couple for wearing Nazi swastika face

coverings
Walmart bans Minnesota couple for wearing Nazi swastika face coverings - CNN Video
https://edition.cnn.com/videos/us/2020/07/28/...gs-couple-eg-orig.cnn
 

30.07.20 18:09
2
Donald dran schuld?  

30.07.20 18:12

2272 Postings, 237 Tage qiwwiAngie ??

30.07.20 18:20
2

17015 Postings, 2710 Tage WeckmannDave Eggers rechnet mit Trump ab

"Die Politik der aktuellen Administration folgt keinen bekannten Mustern. Weil im Weißen Haus eine dümmliche, launenhafte, irrationale Figur sitzt. Es ist eine Horrorshow, die jeder Beschreibung spottet.", etc.

Die Amerikaner bekommen aber auch ihr Fett weg.

ZEIT ONLINE | Lesen Sie zeit.de mit Werbung oder im PUR-Abo. Sie haben die Wahl.
https://www.zeit.de/zustimmung?url=https://...okratie/komplettansicht
 

30.07.20 20:46

2272 Postings, 237 Tage qiwwiAngie hat einfach ein 'Näschen',was ihren Kollegen

Trump angeht, und das schon sehr sehr früh...

Regierungssprecher Seibert ließ sie nach der Wahl Trumps zum Präsidenten in 2016 folgendes Statement abgeben:

"Die Kanzlerin betonte in ihrer Erklärung die enge Verbundenheit Deutschlands und Amerikas durch gemeinsame Werte: Demokratie, Freiheit, Respekt vor dem Recht und der Würde des Menschen, unabhängig von Herkunft, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung oder politischer Einstellung. Auf der Basis dieser Werte biete sie dem künftigen Präsidenten Trump eine enge Zusammenarbeit an.
..."  

30.07.20 22:35
3

574 Postings, 143 Tage Fritz PommesNeues aus den U.S.A.




Herman Cain nach einer Corona-Infektion gestorben

https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/...ovid-19-gestorben.html  

30.07.20 22:36
1

539 Postings, 342 Tage Leonardo da VinciAngie hat ein Näschen - wie geil!

aber Mundwinkelfalten grösser als der Grand Canyon.

Da kann man so einiges darin verschwinden lassen.

Wirecard z.B.

und viel Dinge mehr!  

30.07.20 22:44

2272 Postings, 237 Tage qiwwiich hatte keine Wirrcard-Aktien -- Du etwa ?

30.07.20 23:48
1

6074 Postings, 1771 Tage bigfreddy#1120 schön blöd, wenn einer keinen WireCard-Share

Hatte. Durch cleveres Timing konnte man da richtig Kohle generieren.
Selbst jetzt noch: zocken erlaubt!

Na ja, und wenn der WireCard CEO "Braun" heißt dann noch aus Österreich nach Deutschland kommt, dann hätten sämtliche Alarmglocken schrillen müssen:-))  

31.07.20 00:03
2

6074 Postings, 1771 Tage bigfreddy#117 das sog. "Näschen" von A.M

Hat uns einen gewaltigen US -Truppenabzug aus Deutschland beschert.
Und jetzt herrscht eine riesige Jammerei innerhalb der betroffenen Regionen.
Ich finde, Diplomatie sollte man den Leuten überlassen, die das nötige Fingerspitzengefühl haben.
Und nicht solch einer Kanzlerin, welche die halbe Welt reinholt und ihre eigenen Bürger die Zeche dafür bezahlen lässt.  

31.07.20 11:45

561 Postings, 452 Tage Graf RotzWarum haben

die Demokraten nicht Michelle Obama gegen Trump zur Wahl aufgestellt? Das wäre mal interessant geworden...  

31.07.20 11:56

2272 Postings, 237 Tage qiwwiJetzt ziehen die Truppen ab und nun ist es auch

wieder ned recht...
 

31.07.20 14:15
1

574 Postings, 143 Tage Fritz PommesDoch, qiwwi - mir isses recht


An meinem Elternhaus fuhren mehr als 20 Jahre lang die amerikanischen Panzer in einer rechtwinkeligen Kurve lachend "ins Manöver".....Egal, obs Ostern war oder an sonst einem Feiertag.

Meine Mutter hat jedesmal gebibbert, ob und wann einer der Panzerfahrer die Kontrolle über das "Viech" verlor und ins Haus krachte....

Um die Schäden, die die Panzer mit ihren Ketten verursachten, haben sie sich wenig gekümmert  

31.07.20 14:27
1

8569 Postings, 2261 Tage PankgrafAha, Fritz

Gefährlich waren nur die Panzer, die zu einer Veranstaltung fuhren, nicht aber die 40-Tonner LKWs,
die jeden Tag ihre Tour machen...Denkfehler oder Verschwörungstheorie ?
 

31.07.20 17:38
1

52096 Postings, 5297 Tage RadelfanTrumps Statements zu Corona


-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

01.08.20 14:42
2

8713 Postings, 4122 Tage MulticultiWird Trump

nicht wiedergewählt bekommt er sicher nen Herzinfarkt oder er muss sofort in die Gummizelle
zur eigenen Sicherheit.  

01.08.20 15:41
1

52096 Postings, 5297 Tage Radelfan#1128 Ich befürchte im Fall einer Niederlage

viel schlimmere Entscheidungen des Alleskönners!

Die Nichte von Uncle Donald schreibt in ihrem Buch erschreckende Dinge....
Was Mary Trump über ihren Onkel Donald Trump sagt - DER SPIEGEL
Was für ein Mensch ist Donald Trump? Seine Nichte Mary Trump hat ein Buch über den US-Präsidenten geschrieben. Mit dem SPIEGEL hat sie darüber gesprochen - hier sind die prägnantesten Aussagen.
https://www.spiegel.de/politik/ausland/...24a5-4999-b31b-40bf18692f4f
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

01.08.20 16:55

17015 Postings, 2710 Tage WeckmannAber, aber! Natürlich wird Trump wiedergewählt.

Seine schlechten Umfragewerte sind doch nur Fake. Hat Trump selbst ja so gesagt. Also wenn er das schon sagt, dann wird das ja wohl stimmen. Weil Trump würde ja NIIEEE lügen... Und bis Ende Mai ist das Virus ja auch verschwunden! Hallooo? Er hat doch nich gesagt, welches Jahr er meinte!

Und wenn er doch nich wiedergewählt werden sollte, dann is das Ergebnis doch manipuliert. Hat er ja quasi auch so gesagt...

Und hoch intellent isser ja auch! Hatter doch kürzlich erst einen Intellidingstest mit Gravur, ääh Bravour, bestanden. Was? Das war ein Demenztest? Egal, is doch wohl dasselbe!  

02.08.20 15:12
1

2272 Postings, 237 Tage qiwwiMary Trump über ihren Onkel und Angela Merkel

Mary Trump über Angela Merkel und Donald Trump: "Kommt mit starken Frauen nicht gut zurecht" - DER SPIEGEL
Die Nichte von Trump hält Angela Merkel für intelligenter als ihren Onkel - und begründet damit sein schwieriges Verhältnis zu Deutschland. Sein Verhalten in der Coronakrise soll an der Familiengeschichte liegen.
https://www.spiegel.de/politik/ausland/...a834-4084-84e0-d3fc9aadeb94
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
44 | 45 | 46 | 46   
   Antwort einfügen - nach oben