Die besten Gold-/Silberminen auf der Welt

Seite 1 von 433
neuester Beitrag: 08.07.20 13:25
eröffnet am: 07.08.19 22:45 von: Bozkaschi Anzahl Beiträge: 10811
neuester Beitrag: 08.07.20 13:25 von: Silbär85 Leser gesamt: 714482
davon Heute: 2874
bewertet mit 22 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
431 | 432 | 433 | 433   

07.08.19 22:45
22

2846 Postings, 5244 Tage BozkaschiDie besten Gold-/Silberminen auf der Welt

Dieses Forum gilt dem Austausch von aussichtsreichen Gold- und Silberminen (Explorer, Juniorproduzenten, Produzenten) Weltweit. Der Goldpreis macht sich auf neue Höhen zu erreichen und in diesem Zuge sollte hier jeder seine Meinung zu den aussichtsreichsten Miners abgeben können. Welche Aktien habt ihr in euren Depots, welche Titel habt ihr auf der Watchlist und welche Miners sollte Mann aus eurer Sicht nicht kaufen.
Schreibt hier eure Meinungen und Empfehlungen auf, welche Gold- oder Silbermine ist die beste?
-----------
Carpe diem
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
431 | 432 | 433 | 433   
10785 Postings ausgeblendet.

08.07.20 08:33
1

3663 Postings, 2680 Tage MoneyplusWAF

Aber die können - wenn sie wollen - im 1. Jahr bei Produktion von 300.000 oz alle Schulden zurück zahlen.

Rechne dann mal im 2. Jahr den Gewinn aus bei Produktion 200.000 oz.

Wird ne Dividenden-Aktie  

08.07.20 08:37
1

3663 Postings, 2680 Tage MoneyplusKingston

Was bin ich froh, das ich in den letzten beiden Tagen noch kräftig aufgestockt habe.

Wie gesagt aktuelles Kursziel 0,80 AUD,   aktueller Kurs 0,245 AUD  

08.07.20 10:25

804 Postings, 266 Tage Goldkinder@Katzenpirat - Turmalina

von wann sind die Bohrergebnisse, die Du zitierst?
Ich bin davon ausgegangen, dass es aus dem aktuellen Bohrprogramm noch keine Ergebnisse gibt.  

08.07.20 10:27

2846 Postings, 5244 Tage Bozkaschi@Gold-Gräber

bei niedrigen AISC sind kleinere prozentualle Gewinnsteigerungen bei steigenden Goldpreis, als bei teuren wie z.B Harmony. Die stehen dann vor einer Neubewertung auch wg. den sehr hohen Goldproduktion. Nichts desto trotz steigt auch eine WAF , sie profitiert natürlich auch.
-----------
Carpe diem

08.07.20 10:46
2

14528 Postings, 2693 Tage NikeJoeBricht Gold aus?

Das 2012er Hoch im Spot Gold bei $1796 wird angegriffen!
Gold steigt seit Anfang des Jahres(ohne Berücksichtigung des Corona-Zackens nach unten) ziemlich steil an, für mein Gefühl kurzfristig ein wenig zu steil. Interessant ist auch der Verlauf der MA200 (rot).

Silber konnte den ENORM wichtigen Widerstand bei $18,5 noch immer nicht knacken ...ein kleines Warnsignal. Der GDX erreichte gestern den höchsten Stand seit 2013 (seit dem Gold-Crash). Das sieht GUT aus! Bei den Juniors (GDXJ) steht das 2016er Hoch noch. Der GDXJ muss über $55 gehen, dann wäre noch einiges möglich. Aktuell $51,7. Das wird passieren, ist nur eine Frage der Zeit.

In diesem Sinne, gutes Gelingen in diesem Sektor. Sonst laufen ja auch die Big-Techies (FAAMAN) besonders gut. Die mögen anscheinend die Robinhooders (junge Zocker und Gamer) besonders gerne.

 
Angehängte Grafik:
200708-xauusd-1800_10.gif (verkleinert auf 38%) vergrößern
200708-xauusd-1800_10.gif

08.07.20 11:01

1115 Postings, 1336 Tage RadierungNikejoe:

Zählt der Spotmarkt? M.W.n. wird immer der nächste COMEX-Verfalltermin als Referenz genommen. Da sind wir über den "Marken"
Heute lt. Godmode im Spot-Gold schon über 1800$ gewesen und Silber hatte sein Verlaufshoch heute morgen bei 18,427$. Da aber im Spotmarkt jeder seine eigene Wahrheit hat, sieht das bei finanzen.net oder ariva immer leicht anders aus.  

08.07.20 11:13

1098 Postings, 133 Tage Gold_GräberIch würde ja gerne den Turbo einschalten

aber trau mich noch nicht. Eigentlich steht noch der Abverkauf des Tages an, gestern war das ja schon vormittags der Fall, heute könnte es wieder planmäßig so um die Mittagszeit passieren. Ich denke die 1800 werden heute im Gold fallen und mal sehen wie weit es Silber schaft. Bis zur 18,50 ist ja schon noch ein Stück.  

08.07.20 11:33

14528 Postings, 2693 Tage NikeJoeRadierung: Spot oder Future?

Stimmt, die meisten verwenden den Continuous Futures Contract. Auch z.B. Stockcharts.
Dieser stand gestern bei $1809,9, hat also ein kleines Contango (der nächste Terminpreis liegt über dem Spot Preis).
Wenn die Goldversorgung im Spot-Markt gut ist gibt es ein gewisses Contango.
Meist liegen die beiden nicht weit auseinander.

So genau sollten wird die Chart-technischen Marken in Gold aus genau diesen Gründen auch nicht sehen, da hast du recht.

 

08.07.20 11:38

14528 Postings, 2693 Tage NikeJoeGutes Interview mit Ronald Stöferle

Er ist auch Advisor bei Tudor Gold und bei Affinity Metals.

 

08.07.20 11:45

1115 Postings, 1336 Tage RadierungGold_Gräber

da kommst Du evt. 24 Std. zu spät.  

08.07.20 11:52
1

1115 Postings, 1336 Tage RadierungNikejoe

jetzt ist Gold auf alle Fälle oberhalb der 1800$ angekommen. Freuen wir uns darüber.  Und Silber scheint sich auch noch küssen zu lassen.....

Ich verwende übrigens immer die Charts/Daten der CMEgroup, Z.B.: https://www.cmegroup.com/trading/metals/precious/...uotes_globex.html  

08.07.20 11:53

1098 Postings, 133 Tage Gold_Gräber@Radierung wie meinst Du das?

Hatte auch gestern einen Turbo laufen und hab den mit +8K Euro Gewinn verkauft. Ich halte halt ungern so hoch gehebelte Geschichten über Nacht. ;)  

08.07.20 11:53

8113 Postings, 1762 Tage ubsb55Tudor

https://www.goldseiten.de/artikel/...cement-with-Mr.-Eric-Sprott.html


"at a price of $1.40 per Charity FT Share for aggregate gross proceeds of C$9.3 million".

Hab ich da eine falsche Wahrnehmung, oder bekommt der arme Sprott da gerade einen " ALDI " Preis? Der Wert steht im Moment bei ca. 1,9USD  

08.07.20 11:55

804 Postings, 266 Tage Goldkinder@Gold_Gräber - Turmalina

weißt Du was von aktuellen Bohrergebnissen? Katzenpirat hat oben ja welche gepostet - stammen die wirklich aus dem laufenden Bohrprogramm? Und wann hat Slusarchuk (oder so) zuletzt gekauft? Vielleicht steht er ja mittlerweile auf der Verkäuferseite?  

08.07.20 11:58

1098 Postings, 133 Tage Gold_Gräber@UBSB55 - Sprott kauft immer bei Aldi

sonst würde nicht so mit seinen Millionen rum werfen. Ohne Risiko investiert es sich auch viel bequemer.  

08.07.20 12:00
1

1098 Postings, 133 Tage Gold_Gräber@Goldkinder - Turmalina

Nein ich hab auch keine neuere Info. Es geht das Gerücht um dass Argentinien Insolvent ist und das alle Titel in dem Land belastet.  

08.07.20 12:02

804 Postings, 266 Tage GoldkinderArgentinien

@Gold_Gräber - danke; das passt auch zu den schlechten Kursen bei Hochschild.  

08.07.20 12:21

2846 Postings, 5244 Tage BozkaschiIch glaube nicht das Argentinien

als Grund herangezogen werden kann. Das würde nämlich Fortuna Silver massiv belasten mit Lindero. Denke eher an eine Konso bei beiden.
-----------
Carpe diem

08.07.20 12:22

1115 Postings, 1336 Tage RadierungGold_Gräber - Turbo

Kommt immer auf den Turbo an.

Wenn ich diesen hier nehme:TT2QA9
dann wäre ein Einstieg gestern mittag Spitze gewesen. Den hättest Du auch über Nacht halten können.

Welchen Schein nimmst Du? Mit welchem Einsatz?

Herzlichen Glückwunsch zu Deinem guten Trade!  

08.07.20 12:28

18726 Postings, 3744 Tage Balu4uBohrergebnisse: Amex bohrt 35,13 g/t Au über 3,30

https://www.minenportal.de/artikel/...g-in-der-Eastern-Gold-Zone.html  

08.07.20 12:37

18726 Postings, 3744 Tage Balu4uKaum etwas kann den Goldzug stoppen

https://www.deraktionaer.de/artikel/...-goldzug-stoppen-20203636.html  

08.07.20 12:40

1115 Postings, 1336 Tage RadierungGold nun aufwärts

https://www.godmode-trader.de/analyse/...naechsten-rallyschub,8526054  

08.07.20 12:56
1

1098 Postings, 133 Tage Gold_Gräber@Radierung - Turbo

Gestern hatte ich TT2R0B und war mit 30K Euro investiert. Heute bin ich auf TT2TXY umgestiegen und habe 20K Euro Einsatz. Werde mir heute auch noch zwei Explorer zulegen.  

08.07.20 13:18

14528 Postings, 2693 Tage NikeJoeHUI am 7-Jahres-Hoch!

Das Hoch des Jahres 2016 wurde endgültig geknackt und gestern auch mit dem neuen Jahreshoch bestätigt.

Das ATH aus dem Jahr 2011 im HUI liegt ca. 100% über dem aktuellen Kurs von 306. D.h. hier wäre noch ausreichend Potenzial vorhanden. Dazu sollte Gold aber auch deutlich über dem damaligen Hoch stehen, denn die Minenunternehmen hatten in der Zwischenzeit auch viel Kapital der Aktionäre vernichtet. Dieses ist vermutlich für immer weg, abgeschrieben! Möglicherweise können abgeschriebene Projekte wieder aktiviert werden, könnte punktuell schon möglich sein. Aber auch das kostet viel zusätzliches Geld!

Der Bullish-Percentage-Index im HUI stand 2015 bei NULL (das war eine epische Kaufgelegenheit gewesen, der Sektor war verhasst). Heute steht  der Bullish-Percentage-Index bei 100% (d.h. enormer Optimismus ist eingepreist!), ähnlich wie vor dem Hoch 2016... es gilt also wachsam zu bleiben. Man muss die fundamentale Lage GENAU beobachten. Wendet diese oder schwächt diese deutlicher ab, droht wieder eine scharfe Korrektur. 2016 ging es in kurzer Zeit um 40% nach unten... nicht vergessen.
Eine 20 - 25% Korrektur wäre JEDERZEIT möglich. CRV aktuell also bei etwa 100:40=2,5 bis 4,0. Das ist sicher zum Halten noch okay, kaufen würde ich kurzfristig aber da nichts mehr.
 
Angehängte Grafik:
200708-hui_neueshoch.gif (verkleinert auf 45%) vergrößern
200708-hui_neueshoch.gif

08.07.20 13:25

130 Postings, 261 Tage Silbär85Gold Gräber - Turbos?

Behältst du deine Turbos stets nur für einen Tag / wenige Tage?
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
431 | 432 | 433 | 433   
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Brennstoffzellenfan, goldjunge12345