Softing AG - Die M2M Company

Seite 1 von 409
neuester Beitrag: 31.07.20 15:37
eröffnet am: 31.03.11 21:49 von: Scansoft Anzahl Beiträge: 10217
neuester Beitrag: 31.07.20 15:37 von: stepp59 Leser gesamt: 1235255
davon Heute: 129
bewertet mit 28 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
407 | 408 | 409 | 409   

31.03.11 21:49
28

13545 Postings, 5464 Tage ScansoftSofting AG - Die M2M Company

Zum Beginn des Geschäftsjahr 2011 bietet es sich an, einen neuen Thread zu eröffnen, da Softing für 2011 und die kommenden Jahre eine interessante Perspektive eröffnet.

2/3 des Umsatzes erwirtschaftet Softing im M2M Markt, der ein hohes Potential bietet, da die Kommunikation innerhalb von Anlagen immer wichtiger ist. In diesem Bereich hat Softing schon bei einigen Themen die Marktführerschaft erreicht.

1/3 des Umsatzes erwirtschaftet Softing mit Test und Diagnose Werkzeugen für die Autoindustrie. Auch hier hat sich Softing eine solide Marktstellung erarbeitet, welche von einigen Großaufträge in den letzten Monaten unterstrichen wird. Die Sparte hatte historisch mit starken Schwankungen zu kämpfen. Hier hat Softing nach eigener Aussage diverse Maßnahmen ergriffen, welche das Geschäft auch in Krisen stabiler machen sollen.

Nach eigener Aussage erwartet Softing bei normaler Konjunktur regelmäßig ein zweistelliges organisches Wachstum. Die Bilanz ist äußerst solide mit eine EK Quote von 71% und liquiden Mitteln von 6 Mill. bzw. 1,1 EUR pro Aktie.

Die Ertragsschätzung in den Jahren 2011 und 2012 ist konservativ wie folgt zu erwarten:

2011
Umsatz: ca. 35 Mill., Ebit: 1,8, EPS, 0,22 (5,6 Mill. Aktien), KGV 14

2012
Umsatz: ca. 38,5 Mill., Ebit: 2,7, EPS, 0,33 (5,6 Mill. Aktien), KGV 10

Fazit: Ein erwartetes KGV von 10 2012 ist m.E. für ein solide wirtschaftendes Unternehmen wie Softing zu wenig. Bei einem jährlichen Ertragswachstum von 10% ist ein KGV von 12 - 13 für 2012 angemessen, was in den nächsten 12 - 18 Monaten ein Kurspotential von 20 - 30% eröffnet, bei einem überschaubaren Abwärtsrisiko.
-----------
Der dicke Hintern hat an der Börse stets mehr Geld gebracht  als der schnelle Finger
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
407 | 408 | 409 | 409   
10191 Postings ausgeblendet.

22.06.20 09:59

377 Postings, 4388 Tage zoro de la bourseSofting in Richtung Süden... Frühindikator!


... Schön geschrieben !
https://www.ariva.de/news/...ag-setzt-prognose-fuer-laufendes-8518243

... Bekommen auch zu  spüren wo die Reise hingeht!
... Corona hin oder her!

Softing´s Trend ist jetzt sicher... Egal ob 4,Euro oder 2,00 oder noch weniger!

Softing Frühindikator! Ja... für die D Industrie!
 

23.06.20 11:49
1

24 Postings, 1171 Tage TechInvestorInterview zur Adhoc



https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...er-finanziert-34-8997051
 

23.06.20 12:56
1

99270 Postings, 7453 Tage Katjuschadas sind aber nette Mitarbeiter

"Wir steuern bis auf die einzelnen Mitarbeiter je nach Auslastungen auf Tagesbasis die Arbeitszeit und damit die Kosten zwischen einer Reduktion auf 20 % der Arbeitszeit bis zu voller Arbeitszeit ohne Reduktion. Dort, wo im Ausland vergleichbare Regelungen nicht verfügbar sind, wurden zeitlich befristete Verzichte auf bis zu 30 % des Lohns vereinbart. Unsere Mitarbeiter verstehen die Lage und tragen die Maßnahmen mit. Softing hat in den vergangenen Jahren schon einige Wirtschaftskrisen ohne deutlichen Arbeitsplatzabbau bewältigt. Diese Sicherheit schätzen unsere Mitarbeiter zurecht."


gilt das für alle Mitarbeiter, also wirklich Alle? ;)

ok ok, ich bin schon ruhig.  :)
-----------
the harder we fight the higher the wall

23.06.20 14:09
3

13545 Postings, 5464 Tage ScansoftGlaube ich nicht, die Mitarbeiter

die nicht rausfliegen können sind bestimmt nicht so solidarisch:-)
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

23.06.20 17:31
3

189 Postings, 1271 Tage LakritzmeisterTotes Kapital

Ich habe mich die Tage endlich entschlossen mit Softing mal meine letzte Depotleiche im Glasfasernetz unter die Erde zu bringen. Rest in Peace 300 shares ^^!

Bedanken wollte ich mich jedenfalls für die zahlreichen guten Beiträge hier von euch, die haben mir damals schon unglaublich weitergeholfen. Danke! Ich drücke euch persönlich die Daumen das ihr hier möglichst schnell wieder zweistellige Kurse seht!  

23.06.20 20:02

1746 Postings, 5636 Tage langen1@Scansoft:

Du denkst doch da nicht etwa en einen ganz besonderen Mitarbeiter?  :-)  

07.07.20 08:00

1254 Postings, 3065 Tage NussitCommerzbank-Effekt wanted

Neue Besen kehren gut. Man sieht's am gestrigen Anstieg der Commerzbank. Dieser Effekt würde sich bei Softing wohl auch einstellen. Problem: Es lässt sich nicht 1:1 umlegen, da Zielke nicht 20%+ der Commerzbankaktien besitzt.

Bemerkenswert ist dazu, dass der goldene Handschlag ordentlich kostet, was den Gewinn der Bank schmällern dürfte. Bei Softing wäre das im Verhältnis aber noch viel teurer.  

07.07.20 09:05

3091 Postings, 5093 Tage allavista@Nussit, nee denke nicht

Da sich die Abfindung auf das Festgehalt bezieht und da liegen wir jameilenweit von entfernt...  

09.07.20 11:20
1

3091 Postings, 5093 Tage allavistaglobslmatix

jetzt auch bei Track Star

GlobalmatiX xTCU
There is a new device supported in Track Star AVLS and Track Star Express. The GlobalmatiX xTCU is an exciting new device that raises the bar on the acquisition of vehicle computer data and telematics performance and value. GlobalmatiX offers an OEM quality device supported by a secure data transport system in the xTCU ecosystem. The xTCU not only delivers ground-breaking levels of diagnostic data from your vehicles, it compliments that data with safe driving information and precise GPS location data. Remarkably, the xTCU service in Track Star AVLS and Track Star Express includes LTE cellular service with an embedded eSIM, increasing value and lowering costs for our customers. Click on the link below to access the technical data sheet for the GlobalmatiX xTCU. Contact Track Star today for more information on this new device

Es bewegt sich ja  doch
https://www.trackstar.com/uploads/newsletter-2q2020-links.pdf
https://www.trackstar.com/uploads/newsletter-2q2020-links.pdf
 

21.07.20 16:59

2049 Postings, 2789 Tage Kasa.dammTote Hose im Forum?

Sind hier noch Altaktionäre? Bin seit langer Zeit wieder investiert. Denke, dass ist ein guter Zeitpunkt. Kurs steht in etwa auf selber Höhe wie in 2012, doch die Umsätze liegen weit aus höher, die Gewinnmarge darunter, muss besser werden.
So wie ich auf der Homepage erfahren konnte, als auch die Prognose vom CEO, sollte es einen Rebound geben können.
Viele werden sagen, dass man auf das "Geschwätz" von W. Trier nichts geben kann. Zu oft hat er vollmundig von Übergangsjahren gesprochen und angekündet, dass es im kommenden Jahr besser laufen wird.
Charttechnisch sieht es gar nicht mal schlecht aus. Die Unterstützung bei 5? hält.
Auf ein Comeback der Aktie.

 

21.07.20 17:18

3091 Postings, 5093 Tage allavistaKasadamm, Forum zeigt sehr schön wo das

Sentiment in der Aktie aktuell liegt. Im Keller 3.UG

Man hat sich die letzten Jahre transformiert und in allen Bereichen erneuert. Das ist jetzt weitesgehend durch. 2020 wird jetzt sicher holprig. Danach haben wir beste Chancen auf ne schöne mittelfridtige Entwicklung

Mal zwei Jahre liegen lassen..  

21.07.20 17:48

2049 Postings, 2789 Tage Kasa.dammallvista

denke ich auch. Viel schlechter kanns gar nicht werden. Mal schauen wo die Reise uns hin führt.  

21.07.20 18:20

13545 Postings, 5464 Tage ScansoftSofting ist das

deutsche Cegedim. Bei beiden baut sich leider kein Momentum auf, was in der aktuellen Börsensituation negativ ist. Diese Aktien bleiben schlicht unbeachtet.
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

21.07.20 18:43

2049 Postings, 2789 Tage Kasa.dammscansoft

bist dort aber investiert. Cegedim hat sich doch gut erholt, Softing bisher noch nicht.    

21.07.20 18:54

3091 Postings, 5093 Tage allavista@Scansoft, ist ja auch nicht ganz unberechtigt

Beide haben in der Vergangenheit Fehler gemacht, wobei Softing in der aktuellen Krise stärker betroffen ist.

Aber beide haben das Potenzial, mit künftig besseren Zahlen und entsprechende Dynamik in Umsatz und Gewinn das zu ändern. Das gute ist, daß aktuell davon nichts eingepreist ist.

Und Cegedim mit MIa und Softing Globalmatix, jeder ein heißes Eisen im Feuer hat.

Das Risiko nach unten ist begrenzt.

Nach dem mittlerweile alles gelaufen ist, wird man sich auch wieder auf solche Werte besinnen, wenn erste Zeichen sichtbar werden.  

22.07.20 14:00

2049 Postings, 2789 Tage Kasa.dammNachgekauft

Heute zu 5,04? wurde meine Order bedient. Habe jetzt 2k Softing-Aktien mit einem EK von 5,10. Sollte der HJ-Bericht nur im Sinne der Erwartungen ausfallen aber der Ausblick auf Q3/Q4 als auch der Ausblick für 2021 recht positiv ausfallen, dann sehe ich hier Kurse von über 7?.  

23.07.20 10:26
1

1254 Postings, 3065 Tage NussitDass Softing kein Potential mehr nach unten hat

glaube ich irgendwie auch nicht mehr. Wenn man eben mal wieder sieht, wie schlecht in D Bilanzen geprüft werden, Stichwort Wirecard. Ich will damit nicht sagen, dass Wirecard auf Softing übertragbar ist. Aber mit dem Fall Wirecard dürfte dann noch hoffentlich mal überall genauer hingeschaut werden. Sollten weitere Firmen in D ähnlich agiert haben wie Wirecard, dann setzt mit Sicherheit Unsicherheit ein, was vielleicht dann für einen Abwärtsschub am Gesamtmarkt sorgen könnte. Dann wird es gerade die SmallCaps erwischen. Auch Softing ist leider nicht so sonderlich transparent.  

23.07.20 10:43

13545 Postings, 5464 Tage ScansoftNa ja,

für mich ist Trier zwar aufgrund seiner - bei 0 Performance - weiterhin dreist hohen Vergütung ein Abzocker, aber es gibt 0 Anhaltspunkte für eine Bilanzmanipulation bei Softing. Dann würden auch alle anderen börsennotierten Firmen unter diesem Generalverdacht stehen. Wirecard war die unrühmliche Ausnahme, wobei es ja hier schon seit 2008 Hinweise auf Unregelmäßigkeiten gab.
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

23.07.20 11:29

2049 Postings, 2789 Tage Kasa.dammNussit, zu generalisieren,

Dass alle Börsennotierten Unternehmen Betrüger sind grenzt schon an Verleumdung. Bin selbst ein Geschädigter im Falle WC, doch kehre ich deswegen der Börse nicht den Rücken.
Dass ein fauler Apfel im Korb liegt, heißt nicht, dass alle anderen ebenfalls faul sind.
Also Kopf hoch und das Gute sehen.  

23.07.20 17:08

2049 Postings, 2789 Tage Kasa.dammlangsam beginnt es an zu flackern

bei Softing. Die 5?-Zone mehrmals getestet und nach oben gedreht.  Charttechnisch bildet sich gerade eine Keilformation aus, die anschließend nach oben aufgelöst werden sollte.  

23.07.20 17:58

337 Postings, 3503 Tage allein schonwir werden sehen...

der nochmalige Test der 5E war markttechnisch eigentlich völlig sinnlos.  

23.07.20 19:42

2049 Postings, 2789 Tage Kasa.dammwas macht an der Börse Sinn?

Zukunftsfantasie und reelle Bewertungen entwickeln sich oftmals  diametral. Bestes Beispiel Tesla oder H2 Aktien.  

23.07.20 20:53

224 Postings, 822 Tage HSK04so wie

es scheint Kasa.damm hast du aufs richtige Pferd gesetzt :-)
 

30.07.20 21:11

26 Postings, 559 Tage GomeresAktienrückkaufprogramm

Wo wären wir jetzt ohne Aktienrückkaufprogramm?

Die Marktkapitalisierung gibt nur den Wert der Sparte Industrial wieder. Den Rest kriegt man umsonst dabei. Wären wir ohne Rückkaufprogramm jetzt bei 4 ? oder hätte uns eine Dividende besser getan?  

31.07.20 15:37

53 Postings, 1221 Tage stepp59Morgan Stanley & Co

Zu welchem Kurs geht
Faktor (Long) Zertifikat Softing WKN: MF71VZ von
Morgan Stanley eigentlich Knock Out - kann das einer sagen ?  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
407 | 408 | 409 | 409   
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Libuda