Neuausricht lt. Vorstand : Blockchain / Clockchain

Seite 1 von 137
neuester Beitrag: 22.09.19 12:57
eröffnet am: 25.06.18 08:43 von: IMMOGIRL Anzahl Beiträge: 3424
neuester Beitrag: 22.09.19 12:57 von: NHoch2 Leser gesamt: 152344
davon Heute: 413
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
135 | 136 | 137 | 137   

25.06.18 08:43
8

3636 Postings, 1031 Tage IMMOGIRLNeuausricht lt. Vorstand : Blockchain / Clockchain

Will hier mal einen neuen Tread eröffnen, da der alte nicht mehr aktuell ist nach den Beschlüssen der Hauptversammlung auf der der Vorstand eine Neuausrichtung angekündigt hat.
Im alten Thread ging es um das alte Thema reiner Uhrenhandel, was ja nun lt. den Worten des Vorstands durch die geplante Neuausrichtung überholt sein dürfte.

Er sagte das mit folgenden Worten : Zitat Anfang :"...??..Abseits dieser wichtigen Ziele, beabsichtigen wir nicht nur unser Portal, wie Eingangs angesprochen, in den kommenden Jahren neu ausrichten.
Wir möchten den Schwenk vollziehen, weg von der Zyklik des Warenverkaufs-geschäfts, hin zum Transaktionsgeschäft über die Blockchaintechnologie.
Durch die Blockchain liegt künftig das gesamte Wissen im Netz, wobei jeder alle Informationen einsehen und sicher Werte übertragen kann...???." Zitat Ende

Quelle der Information :

http://www.uhr-ag.com/wp-content/uploads/2018/05/...tsjahr-2017-1.pdf

Geplant ist weiterhin eine Kapitalerhöhung die schon ab morgen beginnen soll. Dafür natürlich auch schnell noch die Quelle:

https://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=124772


Bitte hier nur sachliche Beiträge und keine unsachlichen Push oder Bash Postings.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
135 | 136 | 137 | 137   
3398 Postings ausgeblendet.

21.09.19 09:47
1

678 Postings, 153 Tage Der Chancensucher3393 eines der wenigen sachlichen Postings hier

es werden sonst hier oft irgend welche Befindlichkeiten ausgelebt.  

21.09.19 10:35
1

9047 Postings, 2560 Tage MaydornUhr.de

Diese Aktionen treffen nicht die Aktie, sondern
die Persönlichkeit der Schreiber...

Unter aller Sau sage ich mal.....
Diese Schreiber sollten sich mehr als nur schämen  

21.09.19 13:43

518 Postings, 735 Tage ScoobMoin

21.09.19 14:12
4

617 Postings, 963 Tage LosPollosHermanosMaydorn

Den ?Vollpfosten? kannst du dort hinein schieben wo die Sonne nicht hinschreibt du es gerne hast.

Wenn du mich schon per PM beleidigst solltest du wenigstens die Eier haben eine Antwort per PM zuzulassen und nicht alle PMs sperren.

Weichei, dämliches. Und Vollpfosten natürlich auch ...  

21.09.19 14:17
1

617 Postings, 963 Tage LosPollosHermanosSollte

?Nicht hinscheint? heißen. Nur damit es für Maydorn auch ganz klar ist.

Nachdem ich mich schon auf die Sperre in diesem Idiotenforum freue schiebe ich für Maydorn noch gerne ein Looser hinten nach ;-)  

21.09.19 14:28
3

1633 Postings, 612 Tage Der Paretoab mit dem "Werten Herrn" auf die Sperrliste

und gut ist.
Mir hat der Forist auch schon "Nettigkeiten" per BM zukommen
lassen.

Ihm zu Antworten, wäre mir aber nie in den Sinn gekommen.

Blockchain für Uhren : Wat nen Dummfug  

21.09.19 18:37
3

74 Postings, 4 Tage MyHomeLeute

ich wohne auf dem Land. Und jedes Dorf hat hier den sogenannten "Dorftrottel".

Bei ARIVA hat man MAYDORN  

21.09.19 20:11

518 Postings, 735 Tage ScoobGibt es was neues

Zu berichten?

Ist nichts im Netz über Aktivitäten des Boards von Uhr.de AG  zu finden.

Weiß jemand mehr?  

21.09.19 20:40
1

715 Postings, 1525 Tage Ratu MarikaLieber Maydorn: Deine BM ist unerwünscht

Die Antwort auf Deine von mir unaufgefordert an mich gerichtete BM erhältst Du hier im öffentlichen Forum, da Du eine private Antwort nicht zulässt.

Antwort: "Gern geschehen, habe ich mit Freude gemacht."

Und nein, lieber Maydorn, ich werde Dich nicht sperren.
Es sei hier aber mit Nachdruck darauf hingewiesen, dass ich gerne auf weitere Anschreiben Deinerseits verzichte, da ich diese so etwas in die Kategorie der Dinge einordne, die ich nicht UNBEDINGT haben muss.
Dazu gehört auch ein Abszess am After.

Sollte die Alliteration auf "A" Dich überfordert haben,  lehne ich jede Verantwortung kategorisch ab.

 

21.09.19 21:00

518 Postings, 735 Tage ScoobInfos zu Biver

Sehr interessanter Bericht über Biver.
Fraglich ob Biver sich an Uhr.de AG beteiligt.... oder denen unter die Arme greift.
Denke das Ziel von Biver, laut Bericht, ist ein anderes.

https://insideparadeplatz.ch/2019/03/22/...ory-von-jean-claude-biver/


Margolis / Biver: Man kennt sich
wristwatchreview.com/2015/05/02/...ng-the-web-for-may-2-2015/


 

21.09.19 21:22

518 Postings, 735 Tage ScoobUmsatzsteigerung im Luxusuhrenmarkt...

Betrifft ja irgendwie auch die Uhr.de AG.
Da der Michael (ehemals bei Hublot / LVMH) ja reichlich Kontakte hat.

https://www.onvista.de/news/...l-fuer-lvmh-auf-420-euro-buy-273549605

Humblot=LVMH
www.lvmh.com/houses/watches-jewelry/hublot/

Schön zu lesen, jedoch würde man sich echt wünschen, dass Norman sich mal mit seinem Netzwerk befasst und ordentlich Kontakte knüpft.
Die Kontakte sind doch eigentlich schon alle vorhanden.
Warum nutzt Norman diese nicht?

Oder steht AURA von Humblot in Konkurrenz zu seinem Stellar Blockchain System?
Sehr seltsam alles...  

21.09.19 21:34

518 Postings, 735 Tage ScoobBundesregierung und Blockchain

Aktuelles zur Blockchain vom Mittwoch, 18.09.2019

Bundesregierung verabschiedet Blockchain-Strategie und Pilotprojekt

https://cryptomonday.de/...det-blockchain-strategie-und-pilotprojekt/


 

21.09.19 21:48

518 Postings, 735 Tage ScoobUhr.de zum Verkauf bei sedo

16 Gebote auf die TLD uhr.de

https://sedo.com/search/?keyword=Uhr&language=d

 

21.09.19 21:49
2

715 Postings, 1525 Tage Ratu Marika#3410 schon mal einen Gedanken verschwendet?

.... dass es hier ev. niemals ums Geldverdienen im Uhrenbereich ging, sondern um Verkauf von Aktien?
Die Bilanzen, G+V's, als auch die PR's deuten darauf hin, zumindest für Leute mit gesundem Menschenverstand.
Die 1-Mann Bude hat keine nennenswerten Barreserven, um nur regional in D etwas zu bewegen.

Jedoch allen Ernstes (#pruuuustIchglaubmichtritteinPferd)  den Wert der domain: "uhr.de" mit satten 300k Euros in den Büchern stehen.

Aber klar, die Uhrenindustrie hat nur auf sowas wie "uhr.de" gewartet.
Halt: die wollen sich ja jetzt in "Clockchain" umbenennen, da man mit "uhr.de" offensichtlich keine 300k Umsatz generieren kann. DAS ändert natürlich alles!

Man kann auch einen Gedanken daran verschwenden, dass renommierte Firmen nicht unbedingt scharf darauf sind, Gehilfenschaft leisten zu wollen, um einen Aktienausverkauf eines für die Uhren- Branche völlig irrelevanten, unterkapitalisierten, understaffed 1-Mann- Büdelchen zu promoten.
Die generieren schliesslich pro Minute mehr Umsatz, als "uhr.de" oder "clockchain.com" seit Bestehen generiert hat.

Gerne bleibe ich diesem Thread erhalten, da ich Absurditäten königlich amüsant finde
 

21.09.19 22:06

518 Postings, 735 Tage Scoob#3413 finde ich ebenfalls fraglich

Als einzig kompetenten Mann nenne ich mal den Michael :)
Denke das NUR ER was durch seine Kontakte bewegen könnte.

Ansonsten ist in der Presse seit Mai 2019 ja echt gut gelobt worden....
Doch was ist denn wirklich bis jetzt hier ne heute passiert?

Nüscht... aber auch rein garnüscht.

Echt traurig vom Norman und peinlich  

21.09.19 22:56

2684 Postings, 1431 Tage blackjack123#3398

Hey maydorn, Sie wiederholen sich und ich wüsste nicht wofür ich mich schämen müsste.

Vielleicht sollten Sie mal vor der eigenen Tür kehren, bevor Sie anderen Dreck vor der Haustüre vorwerfen wollen.

Ach und was bezwecken Sie denn damit hier 0,10? für nächste Woche ins Spiel zu bringen, wie Beitrag #3385??

Na??  :-)  

21.09.19 22:59

2684 Postings, 1431 Tage blackjack123#3413

Das es hier nie um den Handel mit Uhren oder Schmuck ging, dürfte mittlerweile jedem klar geworden sein.  

22.09.19 00:48
1

125 Postings, 440 Tage NHoch2Und schon

wieder hat die Uhr.de AG ein neues AR Mitglied Herr Andreas Zelder. :-)))

Herr Martin Hinteregger ist raus....  

Na dann kann es ja jetzt nur noch bergauf gehen ( Ironie aus )  

22.09.19 09:01

283 Postings, 168 Tage Mein2tesHerzstill + leise?

Danke für die Info! Habe ich eben auch auf der > http://www.uhr-ag.com           lesen können.
> Noch allerdings >> keine Meldung über "Wechsel im AR" in der Rubrik /adhoc-mitteilungen/
Auch noch keine Vorstellung des/zu dem neuen stellvertretenden AR. Somit kann man heuer
nur rätseln, w e l c h e r Herr Zelder das sein könnte?

Ohne Ironie: eigentlich hatte ich (obwohl kein Aktionär) mir von Herrn H.  noch  mehr für uhr
erwartet. Vorrangig, was mögliche finanzielle Unterstützung angeht. K E I N E  Kritik sondern
lediglich meine Sichtweise.
Einen sonnigen Sonntag !!  

22.09.19 09:46

9047 Postings, 2560 Tage MaydornUhr.de

Bin optimistisch für die kommende Handelswoche :

Meine Meinung.  

22.09.19 09:49

9047 Postings, 2560 Tage MaydornUhr.de

Auch viel zu viele Schwarzmaler (Black...etc.pp) hier unterwegs....
deshalb wird es auch zu einem echten Hiyhlight werden, wenn die Aktie
wieder anzieht.

Allen einen schönen Sonntag.  

22.09.19 12:36

518 Postings, 735 Tage ScoobAndreas Zelder neues AR Mitglied Wer ist das?

Im Netz nicht viel zu finden was nur annähern mit der Thematik "Uhr" oder Blockchain zu tun hat.

Andreas Zelder  =>  BMW  Group
oder
Andreas Zelder  => Möbelaufbauservice
oder
Andreas Zelder  => ZELDER Capital Management GmbH
https://www.zelder.capital/ueber-uns/historie

oder alle drei? :)))

Hmmmm.... und es gibt noch soooooo viiiiiiiiiiiele Andreas Zelder :)

großes Rätsel raten ist angesagt.

Schönen sonnigen Sonntag
Scoob

 

22.09.19 12:37

678 Postings, 153 Tage Der Chancensucher3418 :Andreas Zelder

und WKM AG zusammen Googlen. Der könnte es sein ?  

22.09.19 12:38

678 Postings, 153 Tage Der Chancensucher3421 also wenn es der von BMW ist

zerbeiße ich die PC Maus  

22.09.19 12:57

125 Postings, 440 Tage NHoch2Bitte auf dem Teppich bleiben

Es ist garantiert nicht der BMWler. Auch handelt es sich bei dem BMWler um einen einfachen BMW Mitarbeiter und keiner Führungskraft. Mein Gott werden hier immer Luftschlösser gebaut.

Ich erinnere mich das damals als Martin Hinteregger hinzu kam hier auch einige wild spekuliert haben, welchen finanziellen Impact er für die Firma Uhr.de haben wird. Und nichts kam raus!  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
135 | 136 | 137 | 137   
   Antwort einfügen - nach oben