InflaRx - Biotechunternehmen aus Jena

Seite 1 von 12
neuester Beitrag: 15.01.21 23:01
eröffnet am: 02.04.20 07:36 von: MilchKaffee Anzahl Beiträge: 288
neuester Beitrag: 15.01.21 23:01 von: Viking Leser gesamt: 42943
davon Heute: 58
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12   

02.04.20 07:36
6

2140 Postings, 3627 Tage MilchKaffeeInflaRx - Biotechunternehmen aus Jena

InflaRx N. V. - Ein Biotech-Unternehmen aus Jena.

Direkt angesiedelt am Institut für Biochemie und Biophysik in Jena forscht das Unternehmen an  Produkten zur Entwicklung monoklonaler Antikörper.

Technologie (IFX-1): https://www.inflarx.de/Home/Research---Development/Technology.html

Board: https://www.inflarx.de/Home/About-Inflarx/Management.html

Pipeline: https://www.inflarx.de/Home/Research---Development/Pipeline.html  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12   
262 Postings ausgeblendet.

07.01.21 21:23
2

1301 Postings, 3630 Tage MSirRolfiDeutschland schläft

+++ 19:44 Großbritannien will neue Medikamente gegen Covid-19 einsetzen +++ Im Kampf gegen die Pandemie will Großbritannien bei schwer an Covid-19 erkrankten Patienten neue Medikamente einsetzen. Man werde ab sofort die "lebensrettenden" Medikamente Tocilizumab and Sarilumab einsetzen, kündigt der britische Premier Boris Johnson an. Dies könne die Todesrate von Covid-19-Patienten signifikant senken sowie ihre Aufenthaltsdauer im Krankenhaus verkürzen. Üblicherweise werden die Medikamente der britischen Nachrichtenagentur PA zufolge bei rheumatischer Arthritis eingesetzt.

https://www.n-tv.de/panorama/...ien-geschlossen--article21626512.html

 

08.01.21 00:50
2

Clubmitglied, 34670 Postings, 4738 Tage TerasPatienten-Rekrutierung abgeschlossen:

https://www.4investors.de/nachrichten/...?sektion=stock&ID=148964 ...
InflaRx erreicht wichtiges Studien-Zwischenziel - 4investors-News
InflaRx hat die Patientenrekrutierung für eine Phase-II Studie abgeschlossen. Dabei geht es um Vilobelimab im Kampf gegen Vaskulitis, eine Gefäßentzündung.
https://www.4investors.de/nachrichten/....php?sektion=stock&ID=148964
-----------
Gold kauft den Wagen; Silber füttert die Pferde und füllt Dir den Tank ...

08.01.21 00:58
1

1937 Postings, 11 Tage ElezonnaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 08.01.21 08:17
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

08.01.21 15:32
2

1301 Postings, 3630 Tage MSirRolfiSehr interessant!

https://www.vfa.de/de/arzneimittel-forschung/...rusinfektion-covid-19

SIR  

08.01.21 18:56
2

1301 Postings, 3630 Tage MSirRolfiOh je

Inzidenz über 1000 London ruft Großlage aus - Virus "außer Kontrolle" Das medizinische Personal in Großbritannien arbeitet am Limit. Spitzt sich die Corona-Lage in London weiter so rasant zu, werden innerhalb weniger Wochen Tausende Betten in den Krankenhäusern fehlen. Londons Bürgermeister ruft einen "major incident" aus. Es ist ein Hilferuf inmitten eines absoluten Krisenzustands. Wegen der dramatischen Situation in den Krankenhäusern von London hat der Bürgermeister der britischen Hauptstadt vor einem Kollaps des Gesundheitssystems gewarnt. Angesichts des drastischen Anstiegs der Infektionen drohten in den Kliniken die Betten auszugehen, erklärte Sadiq Khan. "Die ungeschminkte Wahrheit ist, dass wir innerhalb weniger Wochen keine Betten mehr für Patienten haben, wenn die Virusausbreitung nicht drastisch gebremst wird." Wegen der dramatischen Situation rief Khan einen "major incident" aus - eine Großlage, die die öffentliche Sicherheit bedroht. Es handele sich um eine absolute Krisensituation, das Virus sei "außer Kontrolle", sagte Khan. Er forderte unter anderem mehr finanzielle Unterstützung der britischen Regierung im Kampf gegen das Virus. "Wenn wir nicht sofort aktiv werden, wird unser Gesundheitssystem überfordert und noch mehr Menschen werden sterben."

https://www.n-tv.de/panorama/...ausser-Kontrolle-article22279380.html



https://www.n-tv.de/panorama/...ausser-Kontrolle-article22279380.html
 

08.01.21 20:43
3

1301 Postings, 3630 Tage MSirRolfiTermine

January 11, 2021 Time: 6:00 am EST (12:00pm CET)
https://www.inflarx.de/Home/Investors/...-BioConnect-Conference0.html


Thursday, January 14th at 7:30 am EST (1:30 pm CET)
https://www.inflarx.de/Home/Investors/...n-Healthcare-Conference.html
 

08.01.21 22:05
2

2493 Postings, 1919 Tage VikingSehr gut

Nä. Woche gleich zwei Konferenzen, wo inflarx sich potentiellen, neuen Investoren präsentieren kann.
Darauf könnte es hinaus laufen, wenn der Bund
sich nicht stärker engagiert...

Btw .. der Kurs ist seit dem letzten Tief bei ca. 3.15 euro klammheimlich um ca. 50% gestiegen. Heute in US wieder stabil seitwärts auf höherem Niveau. Stark!  

09.01.21 03:33

1177 Postings, 9 Tage JulleziaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 09.01.21 11:44
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte Nachfolge-ID

 

 

09.01.21 17:29
1

1703 Postings, 3271 Tage jensosNächste Woche...

...denke es wird hier noch kräftig raufgehen...Potential ist riesig  

10.01.21 05:55

1383 Postings, 9 Tage NatalesaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 10.01.21 11:55
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

10.01.21 06:18
2

1301 Postings, 3630 Tage MSirRolfiso kann es gehen!

Ich habe heute Abend dem Bürgermeister von London und dem britischen Premierminister per eMail den Tipp gegeben, sich an InflaRx zu wenden. In England ist die Lage so schlimm und dramatisch, dass sie sicher nach jedem Strohhalm greifen. Beim Impfstoffzulassen ging es auch schneller als in D respektive der EU.

InflaRx | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1289522-9861-9870/inflarx

Pebotodi Bitte auch eine Email an die britische Vertretung in Berlin schicken! Die haben derzeit vielleicht etwas mehr Zeit zum lesen. Vielleicht fährt der Botschafter mal kurz nach Jena! Eine Kopie der Email an InflaRx! Damit diese wissen, wie PR geht! Wirst vielleicht dann Pressesprecher! SIR

InflaRx | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1289522-9871-9880/inflarx  

10.01.21 12:41
2

1301 Postings, 3630 Tage MSirRolfiInterressant

https://www.n-tv.de/22281469

Coronavirus-Liveticker
+++ 12:17 Forschern aus Tübingen gelingt Durchbruch: Entdeckung ebnet Weg zu Corona-Medikament +++

Mit dem Beginn der Impfungen ist die Hoffnung im Kampf gegen das Coronavirus zurück, doch auch sie wirken nur präventiv. Wer sich dennoch infiziert, dem kann bislang kaum geholfen werden. Tübinger Forschern gelingt nun aber wohl ein Durchbruch: Sie entschlüsseln eine entscheidende Schwachstelle des Virus. Diese Entdeckung könnte dabei helfen, ein Corona-Medikament zu entwickeln.
SIR

WISSEN10.01.2021 01:38 min
Durchbruch in Tübingen
Entdeckung ebnet Weg zu Corona-Medikament  

10.01.21 12:43

1301 Postings, 3630 Tage MSirRolfiNtv

+++ 11:41 Britischer Regierungsberater: Kliniken könnten schon bald kollabieren +++
Der medizinische Chefberater der britischen Regierung hat vor einem Kollaps des Gesundheitssystems innerhalb weniger Wochen gewarnt. Großbritannien verzeichnet derzeit immer neue Rekorde bei Corona-Neuinfektionen und Todesfällen. "Wenn das Virus so weitermacht, werden Krankenhäuser in echten Schwierigkeiten sein, und zwar bald", schrieb Chris Whitty in einem Gastbeitrag in der "Sunday Times". Das könne schon in weniger als drei Wochen der Fall sein. Die Wartezeit für eine Behandlung der Patienten werde sich auf ein potenziell gefährliches Niveau erhöhen, so der Medizinprofessor. Das Verhältnis von Krankenhauspersonal zu Patienten werde inakzeptabel werden. Der Gesundheitsdienst sei in manchen Teilen des Landes derzeit der gefährlichsten Lage seit Menschengedenken ausgesetzt  

11.01.21 22:38
2

Clubmitglied, 34670 Postings, 4738 Tage TerasKann hier jetzt bitte 'mal Eine/r von Euch ...

... den hiesigen Thread-Eröffner  MilchKaffee  endlich auf Grün setzen, denn ich kann das derzeit nicht, weil mir nämlich beim Bewertungs-Versuche die folgende System-Meldung angezeigt wird:
Von Ihnen kommen bereits 7 der letzten 20 (oder weniger) positiven Bewertungen für MilchKaffee.

Danke Euch !
Teras.
-----------
Gold kauft den Wagen; Silber füttert die Pferde und füllt Dir den Tank ...

12.01.21 22:26
3

8706 Postings, 4666 Tage RichyBerlin#Teras

#278.... Done
----

 
Angehängte Grafik:
inflarx_2021-01-12.png (verkleinert auf 28%) vergrößern
inflarx_2021-01-12.png

13.01.21 06:13

1221 Postings, 5 Tage MobiannaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 13.01.21 07:48
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

13.01.21 08:09
2

1703 Postings, 3271 Tage jensosKursverlauf

...Aktie nimmt nun Fahrt auf...denke hier sind wir schnell wieder bei 8? +×  

13.01.21 11:10
2

Clubmitglied, 34670 Postings, 4738 Tage TerasA2H7A5 - Der geht gleich "El Zischo" ...

-----------
Gold kauft den Wagen; Silber füttert die Pferde und füllt Dir den Tank ...

13.01.21 19:38
1

2493 Postings, 1919 Tage VikingNasdaq

Sehr schön. GAP intraday bei 6.24 $ geschlossen.
Jetzt kanns "gesund" weiter steigen.
A pro pos gesund. Dazu benötigt es nicht nur
Impfstoff, Maskenpflicht und Verhaltensregeln...sondern vor allem Medikamente, Herr Spahn und Frau  Dr. Merkel !!  

13.01.21 21:10
3

8706 Postings, 4666 Tage RichyBerlinInflarx

Seltsamer Tag heute.. Nun ist das Gap aus Juni 2020 geschlossen, aber der Tag lief heute verkehrt herum.. Von unten nach oben wäre besser gewesen. Scheint mir nun Platz nach unten bis 5,40$ zu sein..
 
Angehängte Grafik:
inflarx_2021-01-13_21h.png (verkleinert auf 28%) vergrößern
inflarx_2021-01-13_21h.png

14.01.21 10:23
2

38 Postings, 5108 Tage rabautz@Richy

Ist ja witzig, dass du dich hier auch tummelst. Ich bin vor einigen Tagen bei 4,60 rum eingestiegen. Kann gut sein, dass wir jetzt ein bisschen verschärfte Vola hier reinkriegen. Andererseits macht der Umsatz in US am Handelsende Mut.
 

15.01.21 09:23
1

2493 Postings, 1919 Tage VikingInflaRX

@Richy.. da hattest Du wohl (fast) Recht mit #283.

Positiv ist, daß der Kurs sich gestern vom Tief 5,61 $ gut erholt hatte und beinahe am TH den Handel beendete.
Es bleibt ein Gap offen bei 6,31$ (Vortag), daß mMn heute geschlossen werden dürfte.
Vola und Volumen nehmen kontinuierlich seit Wochen zu, Trend zeigt nach oben.

News zu Phase 3 beim Covid-Medikament könnten jederzeit kommen, die Testphasse läuft ja
schon länger. Bleibt spannend und ich bleibe auf jeden Fall drin.
Allen viel Erfolg und vor allem Gesundheit.  

15.01.21 21:07

2493 Postings, 1919 Tage VikingOK

Richy , hattest Recht :-) für mich ne schöne Gelegenheit zu 4,61 meinen EK zu verteuern.
Schönes Wochenende allen InflaRX - Interressierten  

15.01.21 22:22
1

8706 Postings, 4666 Tage RichyBerlinInflarx

Ja, das war ne Punktlandung. Und das sehr schnell.. Der Gesamtmarkt steht auf der Kippe. Bin nicht sicher ob das hält... Aber News könnten ja hier bald kommen
 
Angehängte Grafik:
inflarx_2021-01-15.png (verkleinert auf 28%) vergrößern
inflarx_2021-01-15.png

15.01.21 23:01

2493 Postings, 1919 Tage VikingChart

Bin mir da auch nicht sicher. Kann sein, dass die Amis nur das fette Gap bei knapp 7$ schliessen wollten. Aber zur scharfen Korrektur von über 20% in zwei Tagen könnte ja Montag eine Gegenbewegung kommen, auch ohne News.
Gn8  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12   
   Antwort einfügen - nach oben