Gaertnerin's "Boersen-Huesli"

Seite 1 von 20
neuester Beitrag: 08.08.20 12:58
eröffnet am: 17.07.19 09:46 von: Gaertnerin Anzahl Beiträge: 498
neuester Beitrag: 08.08.20 12:58 von: Gaertnerin Leser gesamt: 18074
davon Heute: 57
bewertet mit 10 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
18 | 19 | 20 | 20   

17.07.19 09:46
10

7334 Postings, 3445 Tage GaertnerinGaertnerin's "Boersen-Huesli"

Hatte die Idee dazu schon lange, war dann ja aber auch lange weg.
Was liegt näher in einem Börsenforum, als einen "weiteren" Thread zum Thema Börse?

In Gaertnerin's "Boersen-Huesli" findet ihr ab & an und in loser Folge Gedanken, Artikel, Fundstücke & links zu den Themen, die mich gerade bewegen.

Ich stelle mir das ähnlich wie beim "Blueme-Huesli" vor,
nur eben mit Schwerpunkt Börse (über alle Anlageklassen & Märkte),
nicht zuletzt, um das Blueme-Huesli lesbarer zu halten (& ned mit direktem Börsen-Zeuch zuzuspammen).
Dafür HIER nun das Thema Börse konzentrierter und somit lesbarer & verständlicher.
Dafür hier dann aber die direkte Zuordnung der posts in den Bereich "Börse".

Soweit der Plan.
Wünsche uns allen eine interessante und vielleicht inspirierende Zeit!

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
18 | 19 | 20 | 20   
472 Postings ausgeblendet.

15.07.20 22:39
1

7334 Postings, 3445 Tage Gaertnerinleicht durchwachsen bis übel ...

sieht es beim groben Überfliegen des beige book aus / zumal die Daten die allerneusten Corona-Daten/Fälle noch gar ned widerspiegeln ...

auch wenn die Erwartungen Berichtsaison bei den US Indizis hoch sind -
kann ich long i-wie ned wirklich sehen ...
Denke sogar fast, die Spitze der Fahnenstange ist  
-trotz weiterer Luft nach oben bei Dow & S&P-   erreicht.

--
Eur-USD bin ich grade ziemlich bullish/
wir haben mittlererweile nen schönen stabilen Grund, von dem die nächsten Angriffe nach oben erfolgen können/werden ...

The Fed - Beige Book - July 15, 2020
The Federal Reserve Board of Governors in Washington DC.
https://www.federalreserve.gov/monetarypolicy/beigebook202007.htm
 

15.07.20 22:44
1

7334 Postings, 3445 Tage GaertnerinNachtrag zu oben ...

wenn wir zwar Produktionszuwächse haben,
Stückkosten aber steigen bei leicht fallenden bis stagnierenden Preisen,
dann ist das ganze Zahlenmaterial halt auch nur Blendwerk ...

muss mir das am WE mal genauer noch zu Gemüte führen ...  

15.07.20 22:46
2

7334 Postings, 3445 Tage Gaertnerintzt

Stückkosten im Einkauf aber steigen
bei leicht fallenden bis stagnierenden Verkaufs- Preisen,

dann ist das ganze Zahlenmaterial halt auch nur Blendwerk ...
(so ist's verständlicher ;-)  

16.07.20 07:31
1

7334 Postings, 3445 Tage Gaertnerinnicht heute, nicht morgen ..

aber i-wann werden die Milchmädchen auf ihren Aktien sitzen und sich wundern,
wo die Anschlusskäufe bleiben (Dow m.M. erst wieder ab rund 23/24k).
Josef Stadler - UBS-Manager: Milliardäre wollen Geld aus Aktienmärkten abziehen | cash
Superreiche Kunden der Grossbank UBS wollen die in den vergangenen Monaten mit Aktien-Anlagen eingefahrenen hohen Gewinne ins Trockene bringen. Dies berichtet ein UBS-Manager.
https://www.cash.ch/news/top-news/...-aktienmaerkten-abziehen-1582948
 

17.07.20 08:07
1

7334 Postings, 3445 Tage Gaertneringold übergeordnet long

tp = ath
meine Marken im Überblick anhängend/Widerstand bei 1809/1812
mein kO bei rund 1760
keine Kauf-/Handlungs-empfehlung/m.M./dyor & glta!  
Angehängte Grafik:
200717_gold_long.jpg (verkleinert auf 34%) vergrößern
200717_gold_long.jpg

17.07.20 08:47
1

7334 Postings, 3445 Tage Gaertnerinkann sehr gut sein, dass ...

es zuvor aber noch runter bis auf 1793 geht (deswegen übergeordnet;)  

17.07.20 08:53
1

7334 Postings, 3445 Tage Gaertnerindie schwarzen Marken

entsprechen dem kurzfristigen Handel  
Angehängte Grafik:
200717_gold_long_kurz.jpg (verkleinert auf 34%) vergrößern
200717_gold_long_kurz.jpg

20.07.20 00:43
1

7334 Postings, 3445 Tage Gaertnerinim besten Fall wird es hier seitwärts gehen ...

tiefer jedoch kaum,
selbst wenn Microsoft & Intel diese Woche positiv 'überraschen' ...

im Anhang der CBOE NASDAQ 100 Volatility (VXN); daily

glta!  
Angehängte Grafik:
200720_cboe_nasdaq_v.jpg (verkleinert auf 78%) vergrößern
200720_cboe_nasdaq_v.jpg

20.07.20 00:54

2983 Postings, 1512 Tage Kap HoornEinen ...

... super Selbstgespräch-Thread, den du hier eröffnet hast, GÄÄÄHN :::::::::::
::: LOL :::  

20.07.20 20:14

7334 Postings, 3445 Tage Gaertnerintension is rising

EUR-USD  vor dem Ritt ...
...

nach oben oder unten muss noch entschieden werden ;-))  
Angehängte Grafik:
200720_eur_-_usd_tension_is_rising.jpg (verkleinert auf 69%) vergrößern
200720_eur_-_usd_tension_is_rising.jpg

21.07.20 19:29

7334 Postings, 3445 Tage Gaertneringeeht doch (Europa lebt noch ein bissl:-))

war hier seit 15:29 strong long -
und nun,  -weil wir erst mal Luft holen sollten:
Eur-USD strong/strongest short ;-))

TP short
im kurzfristigen Handel min.  1,11494 USD /
übergeordnet runter bis 1,30

(TP's long/ übergeordnet
kommt vor der 1,25 erst mal die 1,1575 und damit verbunden sehr wahrscheinlich erst mal ein Abpraller 'tiefer' runter: )

glta!  
Angehängte Grafik:
200721_eur-usd_short.jpg (verkleinert auf 52%) vergrößern
200721_eur-usd_short.jpg

21.07.20 19:55

7334 Postings, 3445 Tage Gaertnerinleider doch wieder bissl früh reingegangen, tzt...

scheint noch ein klein wenig steigen zu wollen / der historischen Bedeutung eher angemessen)...  
Angehängte Grafik:
200721_eur-usd_short__zu_fr__h.jpg (verkleinert auf 51%) vergrößern
200721_eur-usd_short__zu_fr__h.jpg

21.07.20 21:49

7334 Postings, 3445 Tage Gaertnerinim Vergleich zu #430

https://www.ariva.de/forum/...oersen-huesli-564079?page=17#jumppos430

Eur/USD  m.M.
natürlich bis auf Weiteres (*) weiter übergeordnet long,
momentan aber bissl abkühlen, damit alles gesund bleibt...


(*)   zumindest solange, wie blondie45 weiter sein Land spaltet & damit auch den USD schwächt ...
(mal ganz davon abgesehen, dass der günstigere USD ja eh in seinem Sinne ist (bessere Export- Chancen für US-Güter & für seine Familie mehr Gold zum gleichen Preis!)


dyor/glta!  
Angehängte Grafik:
200721_eur-usd_____berblick.jpg (verkleinert auf 32%) vergrößern
200721_eur-usd_____berblick.jpg

23.07.20 19:27

7334 Postings, 3445 Tage Gaertnerinshisha..short!

in Eur-USD mal wieder ;-)
(Spike nach oben über die Außenkerze auf Monats-/Quartals(?)-Basis)

schaffen wir das auch noch nach unten?
womöglich fundamental grundlos, nur weil big money 'es' kann???!

bin jedenfalls (nach 2x gekrachten eur/USD - short KO's)  mal wieder short dabei/bissl weiter diesmal   :-))

glta!!  
Angehängte Grafik:
200723__eur-usd__short.jpg (verkleinert auf 30%) vergrößern
200723__eur-usd__short.jpg

23.07.20 21:13
1

7334 Postings, 3445 Tage Gaertnerinfällt der S&P 500

auf 3136,

geht es vermutlich auch für den F-DAX erstmal weiter bis auf  12.773
hab leider grade ziemlich wenig Zeit zum traden ...

Chart FDAX  im Anhang:  
Angehängte Grafik:
200723__fdax.jpg (verkleinert auf 33%) vergrößern
200723__fdax.jpg

23.07.20 22:14
1

7334 Postings, 3445 Tage Gaertnerinfreut mich ...

"   ...   "Phase Eins war, das Feuer zu löschen, jetzt geht es darum, den Schwelbrand zu kontrollieren und mögliche Glutnester zu löschen", sagt Gitzel. Die Situation werde nun analysiert. Die immensen Massnahmen der Notenbanken aus der Coronakrise würden sich kurzfristig nicht wiederholen. In der Schweiz, Europa und den USA sei "die erste Bugwelle" erst einmal vorbei.   ...   "

Ökonom Thomas Gitzel - «Ein Zusammenbruch der Eurozone ist unwahrscheinlicher geworden» | cash
Die EU-Coronahilfen werden laut Thomas Gitzel die Eurozone nachhaltig stabilisieren. Die SNB und andere Notenbanken könnten jetzt einen Gang herunterschalten, sagt der Chefökonom der VP Bank im cash-Börsen-Talk.
https://www.cash.ch/news/politik/...wahrscheinlicher-geworden-1587696
 

23.07.20 23:51

7334 Postings, 3445 Tage Gaertnerinergänzend zu #346

https://www.ariva.de/forum/...oersen-huesli-564079?page=13#jumppos346

erwartungsgemäß geht es  ENDLICH  los   ---   mal schaun, bis wohin es uns trägt :-))  
Angehängte Grafik:
200723__eth.jpg (verkleinert auf 33%) vergrößern
200723__eth.jpg

01.08.20 10:03

7334 Postings, 3445 Tage Gaertnerinöhm ...

... eth im monthly   -   Überblick:


und natürlich wird es dann (Widerstand/-sbereich voraus bei/ab 394USD)
auch wieder Abpraller/Korrekturen zum Nachkauf/Neu-Einstieg geben :-)  
Angehängte Grafik:
200801_eth.jpg (verkleinert auf 35%) vergrößern
200801_eth.jpg

04.08.20 19:33

7334 Postings, 3445 Tage GaertnerinEur-USD update daily

 
Angehängte Grafik:
200804_eur-usd_2.jpg (verkleinert auf 31%) vergrößern
200804_eur-usd_2.jpg

08.08.20 12:36

7334 Postings, 3445 Tage GaertnerinEur-USD auf Stundenbasis

von gestern abend  -  Korrektur ist eigentlich mal überfällig.
Wann?
Wie tief?

grade wenig Zeit / stelle nur mal ein paar Charts von gestern abend ein ...
Hoffe, noch diesen Sonntag dann mehr.
Bin seit Anfang des Montags auf allen (hier üblicherweise betrachteten) Märkten übergeordnet SHORT :

(Sondersituation für mich ist eth/ das sehe & handle ich eher als Invest/ habe aber tatsächl. auch hier bereits planmäßig begonnen, Gewinne mitzunehmen)  
Angehängte Grafik:
200807_eur-usd_blau.jpg (verkleinert auf 29%) vergrößern
200807_eur-usd_blau.jpg

08.08.20 12:39

7334 Postings, 3445 Tage GaertnerinEur-USD II

grundsätzlich ist für mich (s.o.) schon ein Test der 1,117/1,12 im Rahmen des Wahrscheinlichen ...  
Angehängte Grafik:
200807_eur-usd.jpg (verkleinert auf 32%) vergrößern
200807_eur-usd.jpg

08.08.20 12:44

7334 Postings, 3445 Tage GaertnerinS&P 500

Ausschnitt aus dem gestrigen abendl. Handel  (ca. 21:00)

m.E. technisch kaum noch Luft nach oben seit Ende letzten Monats:
plöderweise nach unten gut unterstützt/ sehen wir im Volumenprofil noch dtl. besser ...

aber es soll dann ja in solchen Situationen auch immer mal zu gaps kommen ...^^

für mich strong short ...  
Angehängte Grafik:
200807_s_p_500.jpg (verkleinert auf 31%) vergrößern
200807_s_p_500.jpg

08.08.20 12:46

7334 Postings, 3445 Tage GaertnerinDax; 10 min

Unterstützung bei 12.612
der Endstand ist auch hier glaub dtl. höher.

(Alle snapshots entstanden ca. 21:00 gestern abend)  
Angehängte Grafik:
200807__dax__unterst__tzung_12.jpg (verkleinert auf 30%) vergrößern
200807__dax__unterst__tzung_12.jpg

08.08.20 12:50

7334 Postings, 3445 Tage GaertnerinNasdaq natürlich ebenfalls - hier im daily ...

hier sahen wir gestern über weite Strecken ein teils deutl. ausgeprägtes bearish engulfing ...

Kursstand zum Schluss lässt das pattern für mich aber (ziemlich komplett) hinfällig werden/ wieder offene Karten ...  
Angehängte Grafik:
200807_us_tec100__bearisch_engulfing.jpg (verkleinert auf 31%) vergrößern
200807_us_tec100__bearisch_engulfing.jpg

08.08.20 12:58

7334 Postings, 3445 Tage Gaertnerinnatürlich auch Gold ...

allmählich sollten auch hier dann die neuen fundamentalen Veränderungen
(Geldmenge$, Eur/USD) eingepreist sein ...
Korrektur runter bis auf (mind.) rund 1800/1780 scheint mir jederzeit möglich/wahrscheinlich ...
---
bundfuture bin ich momentan (seit Beginn des Monats flat), daher hier keine übersicht.
gehe aber VORERST ebenfalls von (weiter) fallenden Kursen aus.  
Angehängte Grafik:
200807_gold.jpg (verkleinert auf 31%) vergrößern
200807_gold.jpg

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
18 | 19 | 20 | 20   
   Antwort einfügen - nach oben