QV ultimate (unlimited)

Seite 1 von 12374
neuester Beitrag: 28.05.20 23:38
eröffnet am: 26.12.12 22:48 von: erstdenkenda. Anzahl Beiträge: 309343
neuester Beitrag: 28.05.20 23:38 von: Kellermeister Leser gesamt: 18249318
davon Heute: 992
bewertet mit 195 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
12372 | 12373 | 12374 | 12374   

26.12.12 22:48
195

85659 Postings, 3581 Tage erstdenkendannlenke.QV ultimate (unlimited)

In diesem Thread soll es zwar rund um die Indizies gehen. Ein wichtiger Schwerpunkt sollten aber auch Rohstoffe sowie Einzeltitel sein sowie das Trading hiermit sein.  

Ebenfalls wichtig ist hier, dass vorallem Informationen, Daten und Zahlen schnell verfügbar sind und Desinformationen aufgedeckt werden.

Ich wünsche mir viele Charts und entsprechende Analysen, Einzeiler und dahingestellte Behauptungen in Postings helfen niemandem - deswegen immer Einschätzungen untermauern und nicht einfach einen Indizestand ausrufen!

Bitte akzepiert die Meinung der Anderen und greift euch nicht persönlich an. Unerwünscht sind DoppelIDs, Provokatöre und Störenfriede...

Jeder Poster ist für seine Postings selbstverantwortlich dies gilt besonderst für Copyrightverstößen, fehlende Quellenangabe.

Beachtet alle Charts und Einschätzungen von mir auch auf der Seite
http://www.erstdenkendannlenken.de

Hier findet ihr auch meine Einstellungen und Indikatoren sowie die Erklärung von SRT.  
Angehängte Grafik:
qvultimateunlimited.png
qvultimateunlimited.png
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
12372 | 12373 | 12374 | 12374   
309317 Postings ausgeblendet.

28.05.20 19:35
1

1581 Postings, 3336 Tage tickWTI ist wieder an meine Marke zurückgekommen,

da habe ich mal einen ersten Short versucht. SL einen hauch über s TH.
 

28.05.20 19:59
3

85659 Postings, 3581 Tage erstdenkendannlenke.lachhaft

Kudlow: Handelsdeal mit China ist momentan weiter aktiv. China wird für Covid19 und Hong Kong zur Rechenschaft gezogen werden.

Kudlow: Präsident Trump wird zu gegebener Zeit Stellung zu Hong Kong beziehen.


LOL ich sehe das immer mehr entlassen werden!

Kudlow: Menschen kehren schneller zur Arbeit zurück, als ursprünglich gedacht. Erholung im zweiten Halbjahr wird sehr stark verlaufen.

jandaya

 

28.05.20 20:29

6 Postings, 4925 Tage viktoryKudlow:

Kudlow: Präsident Trump wird zu gegebener Zeit Stellung zu Hong Kong beziehen.


Bestimmt am Montag 01.06  

28.05.20 20:42

197 Postings, 3416 Tage conmarsurreal alles ,

Firmenlenker aus dem Dax beteiligen sich nicht an der Corona-Schnäppchenjagd, wie aus den Mitteilungen an die Börsenaufsicht Bafin hervorgeht. Die Topmanager selbst lassen die Finger von Aktien zumindest ihrer eigenen Unternehmen. Das soll was heißen.
In 9 Jahren die ich jetzt dabei bin ,für mich unerklärlich wie sich der Markt verhält.
Fast nur schlechte Nachrichten und der Markt ignoriert dies !
Schau mir auch alles noch von der Seitenlinie an, obwohl ich über eine Short geringer Hebel Dax jetzt nachdenke ,warte morgen ab .  

28.05.20 21:19

2321 Postings, 777 Tage TalismannPrognose

Der DAX (und die weltweiten Märkte) werden trotz der negativen Meldungen unbeirrt weitersteigen! Warum?
Heute rief mich mein Banker an und kündigt zum 1.6. die Einführung von Negativ-Zinsen an! Eigentlich sollten die schon zum 1.4. kommen, wegen Corona habe man die Kunden noch mal ?verschont?. Da nun Corona ja ?überstanden? sei, wäre die ?Schonfrist? nun vorbei! Natürlich gibt es einen Rat wie Negativ-Zinsen vermieden werden könnten! Ratet mal! Ich soll Aktien, oder besser noch Fonds kaufen!
Und dann noch der Nachtrag! ?Sie können ja versuchen, mit Ihrer Liquidität zu einer anderen Bank zu wechseln, aber nach und nach werden alle Institute den Schritt gehen!?
Tja, was soll ich sagen! Viele Hausfrauen und Rentner werden so in die Märkte ?gedrückt?.
Es ist genug Potential (Liquidität) da, um die Märkte bis Jahresende auf die alten Hochs  steigen zu lassen! Trotz Mahnungen von Mr. DAX und Unentschlossenheit von Mr. W.B.!
Logisches Handeln bringt derzeit nix! Es ist genug Geld da und wenn nicht, schafft die EZB Neues!
Alles kann-nichts muss so eintreffen, wie ich erwarte!
Gruß und schönen Abend!
Talismann  

28.05.20 21:25
3
US-Präsident Trump: Werde morgen eine Pressekonferenz zu China geben.vor 3 Min

US-Präsident Trump: Werde Executive Order zu sozialen Plattformen in etwa 30 Minuten unterzeichnen. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com

 

28.05.20 21:27

1334 Postings, 2211 Tage SalzseeXxx

Welche Bank will Negativzinsen?  

28.05.20 21:32

2321 Postings, 777 Tage TalismannSalzsee

Meine (ab 1.6. bisherige)!  

28.05.20 21:34

122 Postings, 1083 Tage HansiSalamiAlarm ist angesagz

Trump gibt ne Pressekonferenz.
Find the Donald irgendwie erfrischend und aeusserst unterhaltsam  

28.05.20 21:47

16509 Postings, 4898 Tage KellermeisterIm Umgang besser als die oportunistische MERKEL...

-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

28.05.20 21:49

16509 Postings, 4898 Tage KellermeisterHab aber das ganze AMI Short Zeugs verkauft...



etwas hab ich jedoch noch...

nicht den AMI...

besser für`s Management...

Küüsschen...
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

28.05.20 21:50
1

75 Postings, 79 Tage Kauwi@Talismann

Der Schuss könnte aber auch schlimm nach hinten los gehen wenn es den Leuten zu dumm wird und sie sich bis auf das Notwendigste die Kohle einfach von ihrem Konto holen.
Wenn sowas Schule macht und mal rennt dann haben die Banken ein gaanz anderes Problem, da bin ich mir zu 100% sicher!
LG  

28.05.20 21:56
1

1581 Postings, 3336 Tage tickDow sowieso und WTI auch schon -1,6%.

SL´s nun nahe dran. Die Nachtfutures werden sicherlich versuchen wieder nach oben zu kommen.  

28.05.20 21:58

2321 Postings, 777 Tage TalismannKauwi

Google mal nach ?Kreditinstitute Deutschland mit Negativzinsen?
Wirst staunen, wie viel das sind!
Und es werden täglich mehr!
Abholen bringt nix!
Zu Hause unter der Matratze ist?s nicht versichert!
Im Schließfach auch nicht!
Gruß
Talismann  

28.05.20 22:00

4 Postings, 2 Tage Onemil007Dow abgesackt!

Woher der kursverlust jetzt zum ende? Was ist passiert?  

28.05.20 22:04

2416 Postings, 2993 Tage farrier...

US-Indizes kommen deutlich zurück, nachdem US-Präsident Trump für morgen eine Pressekonferenz zu China angekündigt hat. S&P 500 +0,11?%, Dow Jones -0,21?%, Nasdaq 100 +0,12?%. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com

US-Präsident Trump: Soziale Plattformen haben nicht länger einen Haftungsschutz. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com
 

28.05.20 22:05

2321 Postings, 777 Tage Talismann1Mio

Nix! Nur TT (Twitter Trump)
Rebound/Gegenbewegung Morgen um so kräftiger!
Wie mein Banker sagte: Corona ist ?vorbei?!
Hahaha!
Gute Nacht!
Talismann  

28.05.20 22:08

2321 Postings, 777 Tage TalismannSag ich doch...

...Tecs schon wieder grün...
Jetzt aber Schluss!  

28.05.20 22:13

968 Postings, 950 Tage d.Karusselld.s.w.Talismann

Was ist jetzt mit den 65 bei WDI, die jetzt schon da sein müssten?  

28.05.20 22:25

16509 Postings, 4898 Tage KellermeisterWünsche euch allen viel Erfolg...



mal schau`n...


vielleicht sehen wir DOW 10.000 noch irgendwann...
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

28.05.20 22:45
1

16509 Postings, 4898 Tage KellermeisterWir machen uns nicht strafbar...



wenn wir auch irgendwelchen Nonsens posten...

also wie immer...

NUR meine Meinung...
.................................................................­............

Donnerstag, 28.05.2020, 22:37

US-Präsident Donald Trump hat ein Dekret unterzeichnet, mit dem der Schutz sozialer Medien wie Twitter und Facebook vor Strafverfolgung beendet werden soll.

Gemäß der am Donnerstag erlassenen Anordnung soll zudem die Möglichkeit der Plattformen beschnitten werden, Inhalte zu moderieren. Auslöser ist ein Streit Trumps mit dem Kurzbotschaftendienst Twitter, der erstmals zwei Tweets des Präsidenten als irreführend gekennzeichnet hatte.

https://www.focus.de/politik/ausland/...ialer-medien_id_12043476.html

-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

28.05.20 22:49
1

16509 Postings, 4898 Tage Kellermeister...

Asien
Südkorea verschärft wieder Corona-Beschränkungen

Mit strikter Nachverfolgung und vielen Tests war es dem Land gelungen den ersten Coronavirus-Ausbruch Anfang März einzudämmen. Aber die Zahl der Neuinfektionen ist wieder alarmierend hoch.

https://www.dw.com/de/...wieder-corona-beschr%C3%A4nkungen/a-53599011
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

28.05.20 22:53
1

2314 Postings, 3830 Tage ElCondorKurz vor Schluss

noch nen Short auf den Dax. gewagt,11850 ist Schluss,  doch die Asiaten werden heute Nacht sicher wieder die Futures hochkaufen. (Hab ich aus einem Beitrag, Kursbewegungen der letzten Tage).
Kleiner Einsatz, ist ja nicht nur Rot im Depot. Die 200er hat  wieder knapp verlassen.
Alles Long Signale abgearbeitet. 200er,Gap Close,RT 38.

Jetzt könnte der Algo mal bearbeitet werden, so MBB am mittleren Bollinger und dem RT 50 bei 11000.
Ja ich weis Börse ist kein Wunschkonzert.

n8
ElC
-----------
Nur wer das Unmögliche versucht,kann das Mögliche erreichen.
Keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf
Angehängte Grafik:
dax_30_mini_hourly.png (verkleinert auf 36%) vergrößern
dax_30_mini_hourly.png

28.05.20 22:56
2

803 Postings, 2771 Tage placebo7880@Kellermeister, die amis

planen schon seit längerer zeit den ganzen internet umzukrempeln.
der schutz sozialer medien gilt nur als eine "hintertür".  Youtube wär dann als erster dran.  

28.05.20 23:38

16509 Postings, 4898 Tage KellermeisterTrump hat ja recht...



wo man seine Bildung her bekommt eigentlich egal...


ob Contra 7 / Hunger 1... o. Twitter...


alles egal...
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
12372 | 12373 | 12374 | 12374   
   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Drattle, gekko823, Laterne, Zabatta, DerED, SzeneAlternativ