Daimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011

Seite 1 von 3622
neuester Beitrag: 27.01.21 18:08
eröffnet am: 02.11.16 15:39 von: stksat|22887. Anzahl Beiträge: 90543
neuester Beitrag: 27.01.21 18:08 von: 2002W211 Leser gesamt: 7193889
davon Heute: 6457
bewertet mit 46 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3620 | 3621 | 3622 | 3622   

23.12.10 20:26
46

3321 Postings, 3974 Tage TrendsellerDaimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011

Würde gerne einen neuen Tread eröffnen

Was sind eure Kursziele für Daimler in 2011? Wo seht ihr Daimler kurz vor Jahresende 2011?

An sonsten sollte man alles wichtige was in 2011 passiert hier niederschreiben.

Gruß an alle Investiereten und immmer schön Richtung Norden Daimler!!!!  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3620 | 3621 | 3622 | 3622   
90517 Postings ausgeblendet.

27.01.21 14:10

67 Postings, 183 Tage Snake74Honigblume

Alles schon durchgekaut.  

27.01.21 14:20

125 Postings, 1039 Tage Mitch_Snake

Jupp ausgenockt bei Gamestop,10 %bleiben aber.
Bei AMC bin ich bei 9,20 rein. Konnte keinen stop setzen da ee erst mal nach Süden ging. Jetzt habe ich einen bei 10,15 gesetzt. Was ich so gelesen habe,ist Melvin bei Game raus und viele schichten in AMC um.

Ansonsten gehts ja allgemein kräftig bergab. Schaun wir mal.  

27.01.21 14:25

5364 Postings, 887 Tage S3300Adel

Auf Bloomberg kam die Meldung ja auch, halt mit dem Hinweis : according to ....

Und weiter : Melvin kommentiert nicht.

Würde es Melvin bestätigen wäre es klar für mich.  

27.01.21 14:58

2495 Postings, 5024 Tage herrmannbS3300 : Evotec

so kann mans auch sehen, dass LVs sich eindecken mußten. Ich denke aber eher, dass die Nachricht, dass der Kurs von Evotec primär durch die Nachricht des Vertrags mit dem US Verteidigungsministerium saftig hoch schoß, und nicht durch LV Käufe. Ich denke in so einem Fall immer, dass es Leute gibt, die den Umkehrpunkt nach unten voraussehen, et. mit Insiderinformationen manchmal, dann leihen oder kaufen, mit Volumen, und dann den Umkehrpunkt zum Absturz selber durch Verkäufe einleiten. Das würde Sinn machen, die Käufer haben das Maximum abgezockt, die LVs auch, nur letztere mit geringem Kapitaleinsatz, aber hohem Risiko.
Entscheidend wäre dabei immer, dass die Initiatoren den Umkehrpunkt selber einleiten, also maximale Kohle. Und Voraussetzung für den Erfolg der LV Zocke sind äußere Kursdrücker, also hier die begrenzte Euphorie der Evotec Anleger nach der Jubelmeldung, und die Verstärkung durch die Verkäufe der LVs.

Dachte ich bisher immer.  

27.01.21 15:21

125 Postings, 1039 Tage Mitch_AMC

Tut mir einen gefallen und schaut euch das Schauspiel bei AMC an. Die Marktirren denken jetzt,dass sie eine Bude nach der anderen rocken können. 100 % plus im Moment,lasse laufen. Werde Stop Loss nachziehen  

27.01.21 15:24

4537 Postings, 1026 Tage Pit007Dai Nachkauf Bayer 50,15

Mk ist nun 49,50.
Hoffe, die eigenen Investoren klagen nicht wirklich gegen Bayer
und Bayer kommt ins Geschäft mit der Produktion von Impf- und Wirkstoffen  

27.01.21 15:28
1

5364 Postings, 887 Tage S3300Herrmannb

Man wird die Tage einfach im Bundesanzeiger schauen müssen ob Melvin reduziert hat.  
Ich kann mir gut vorstellen das sie schliessen mussten um andere Margin call zu bedienen. Oder es wurde per margin call automatisch aufgelöst.

20% Explosionen sind bei Evo doch eher ungewöhnlich, ganz unabhängig wie gut die Meldung war.


In der Regel stimme ich deiner Analyse zu, denke aber das in diesem Fall eine spezielle Situation vorliegt.  

27.01.21 15:30

5364 Postings, 887 Tage S3300Mitch

Absolut krank bei AMC, 300% im pre market.
Wie gestern gesagt , wenn das LV grillen Schule macht können die bald ihre Kisten packen.
Eine  Horde Irrer die Kamikaze mässig alle zusammen eine Aktie kaufen, was wollen die LV da machen. Auf 200% LV Quote gehen ?  

27.01.21 15:39
1

2495 Postings, 5024 Tage herrmannbS3300 : LVs

wenn die einpacken müßten, weil abgezockt, wäre das doch gut. Bei LVs sehe ich noch viel weniger einen ökonomischen Nutzen als z.B. bei Optionshändlern. Bei Derivaten habe auch auch anfangs sehr lange überlegt, warum es die überhaupt gibt, ob das Spielgeld der Banken ist, mit dem die die Leute verarschen. Inzwischen ist mir zwar klar, dass die Derivate ursprünglich ausschließlich so was sind wie Versicherungsprämien für Aktienpositionen, Übernahme von Risiko gegen Cash. Nur inzwischen sind Derivate auch so was wie Roulettechips geworden.
Und das die Dinge, die im Börsenhandel existieren, einen ökonomischen Gesamtnutzen haben müssen, und nicht nur Lotto für Adrenalinfreaks mit lockerem Geld, das ist für mich klar.  

27.01.21 15:42

5364 Postings, 887 Tage S3300DEGIRO / GameStop

Wollte gerade verkaufen, den kompletten Bestand von einer Aktie.

Erst konnte ich die order ewig nicht eigenen, danach wurde sie zwar angekommen aber nicht ausgeführt , obwohl der Kurs bei 311 lag ( meine VK order war 300).
Also ganz trauen tu ich den DEGIRO Brüdern nicht , die haben die Aktie doch verliehen und wollen sie sich aktuell nicht zurückholen .  

27.01.21 15:46

5364 Postings, 887 Tage S3300Herrmann

Ganz deiner Meinung , die LV braucht der Markt nun wirklich nicht.



So, die eine GameStop ist doch rauss , zu 300. EK war 85, kann man nicht meckern :)  

27.01.21 15:54
1

357 Postings, 279 Tage Adel.verpflichtetstoploss bei amc

Jetzt erzähl mir aber bitte nicht, dass dein stoploss Kurs bei ner 50% Rutsche perfekt bedient wurde ;)  

27.01.21 15:55

1979 Postings, 1110 Tage HonigblumeSchnake74

Na dann brauchst du ja nicht mehr kauen.  

27.01.21 16:05

367 Postings, 2700 Tage Duracell-23Tanger SKT

die irren tummeln sich.
wohl auch bei Tanger wer sich daran noch erinnern kann. ich leider schon beim ersten noch vertretbaren Anstieg vor einiger Zeit bei knapp 8 USD raus ca. plus minus 0. mein Einstieg war Frühjahr 2019... wer hätte das gedacht....

VG Duracell  

27.01.21 16:16

67 Postings, 183 Tage Snake74Honigblume

Du bist echt unterbelichtet.  

27.01.21 16:24

125 Postings, 1039 Tage Mitch_@ Adel

Wurde fast perfekt mit 10,10 ausgestopt bei AMC (DKB)  

27.01.21 16:37

31 Postings, 57 Tage cenoviImmerhin kann man die ...

Leerverkäufer auch so sehen, dass sie es sind, die sehr genau in die Bücher der Firmen schauen, ob sich etwas gemauscheltes in den Bilanzen verbirgt, oder nicht, was sie dann ausnutzen würden. Immerhin werden so auch viele kleine Anleger davor bewahrt, in eine unseriöse Firma mit gehübschten Bilanzen zu investieren, was sie selber gar nicht beurteilen können.
Was daran verkehrt sein soll, erschließt sich mir nicht wirklich. Bei dem Gezocke der letzten Tage nutzt man ja auch jeden  unseriösen Pups, damit der Aktienkurs der Fast-Pleite Firmen, die man besitzt, nach oben springt, um daran zu partizipieren. ... und dann im letzten Moment zu verkaufen. Man könnte es auch so formulieren, dass vorsätzlich eine Position eingenommen wird, um hinterher einem anderen zu schaden. Denn dass diese gehypten Firmen keine dem Börsenwert entsprechende Zukunft haben, ist einem ja klar.  

27.01.21 16:39

357 Postings, 279 Tage Adel.verpflichtetwhat ?!

Ich hab locker nochmal 8% verloren zwischen SL Kurs und VK.... also jammern auf hohem Niveau, aber das ist mir beim zocken mit canada cannabis buden auch schon passiert...  

27.01.21 16:46

4537 Postings, 1026 Tage Pit007Dai @cenovi

Du meinst jetzt aber nicht Evotec? ;)
LV lassen den Kurs auch konsolidieren, wenn er er zu schnell ansteigt.
Ich habe bei Evotec auch schon die andere Richtung (-15%) erlebt,
aber +20%, kann ich mich nicht erinnern. Musste aber mal kommen.
War nun leider aber nicht dabei - Schnief ;(  

27.01.21 16:50

2495 Postings, 5024 Tage herrmannbCenovi : gehypte Firmen

da werden nicht nur gehypte Firmen von den LVs raus gekegelt. Der fulminante Short Squeeze VW 2008 ist mir noch in sehr guter Erinnerung, da war überhaupt nichts unseriös, und die Bücher stimmten auch. Der wurde nur von der Erwartung von sinkenden Kursen bei VW ausgelöst, was dann von der Anhäufung von VW Optionen und Aktien durch Porsche beim Übernahmeversuch konterkariert worden ist. Da sind einfach Hütchenspieler auf dem falschen Bein erwischt worden.  

27.01.21 16:56
2

31 Postings, 57 Tage cenoviLeerverkäufer

Natürlich mein ich nicht solche seriösen Firmen. Wie du sagst, die erwischt es auch mal, wenn man auf dem falschen Bein erwischt wird. Genauso wie solche Firmen auch mal in die andere Richtung überschießen können. Ich rede vom allgemeinen Grundsatz und der Rechtfertigung von Leerverkäufern.  

27.01.21 16:58

5364 Postings, 887 Tage S3300Leerverkäufer

Melvin hat bei Evotec sagenhafte 6.x % Short interest offen (stand gestern ).
Wie sind die zu rechtfertigen ?  

27.01.21 17:23

125 Postings, 1039 Tage Mitch_S3300

Wagen wir nochmal ein Tänzchen oder reicht es?  

27.01.21 17:37

5364 Postings, 887 Tage S3300Mitch

Nur noch besoffene auf der Party , Zeit ne Cola mit Eis zu nehmen und das Treiben beobachten.
Danach zum restef... übergehen :)  

27.01.21 18:08

874 Postings, 1846 Tage 2002W211AMC Entertainment

Aktienanzahl 57,5 Mio. (Stand: 21.09.20)
Heute wurden bereits 230 Mio Stück gehandelt.
4 Mal umgeschaufelt
Da hat heute die AMC  Networks kurz davon profitiert. Plus 20% und schon wieder im Minus.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3620 | 3621 | 3622 | 3622   
   Antwort einfügen - nach oben