Biotech-Star BioNTech aus Mainz

Seite 48 von 214
neuester Beitrag: 10.07.20 09:54
eröffnet am: 18.10.19 14:15 von: moneywork4. Anzahl Beiträge: 5329
neuester Beitrag: 10.07.20 09:54 von: DaxGlückskin. Leser gesamt: 875545
davon Heute: 2228
bewertet mit 17 Sternen

Seite: 1 | ... | 45 | 46 | 47 |
| 49 | 50 | 51 | ... | 214   

02.04.20 09:15
4

1271 Postings, 2353 Tage eintracht67Hat er nicht angekündigt sich hier

nicht mehr äußern zu wollen?

Ist wie Unkraut....kurz weg und kommt immer wieder  

02.04.20 09:39

659 Postings, 555 Tage Jack in the BoxLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 02.04.20 11:23
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

02.04.20 09:39

142 Postings, 4300 Tage rocketracer...

... wer ? :-) Unkraut ? den kenne ich nicht ... wer ist das ?  

02.04.20 09:45
1

4 Postings, 109 Tage domdom6888Bin zwar

eigentlich nur stiller Mitleser & hab eigentlich wenig Plan von dem Ganzen ;-)
Finde es hier aber ziemlich lustig &  werd jetzt öfters mal vorbei schauen :-)
 

02.04.20 10:14

142 Postings, 4300 Tage rocketracer...

... nochmal kurz zu der Pressekonferenz von Biontech. Meine Meinung, eigentlich haben die sich selbst zerlegt in der Konferenz. Ich habe nun keine Ahnung wie viele Teilnehmer dort warten. Aber das war schon ein bisschen zurückhaltend, wie die Dinge dargestellt wurden. Da hätte man sicher mehr daraus machen können um die "Zuhörer" abzuholen. Da wäre Biontech gut beraten gewesen mehr Hoffnung zu machen. Sicher nicht leicht einen Mittelweg zu finden aber geht ... machen anderen Unternehmen auch ...  

02.04.20 10:26

142 Postings, 4300 Tage rocketracerCureVac

... scheint etwas weiter zu sein zumindest sagen die das ... ob es stimmt ist ein "?"  

02.04.20 11:27
1

55 Postings, 119 Tage Surfer87rocketracer..

hast für uns einen guten "Glaskugel-Tipp"? Was passiert nun am "Impfstoffmarkt"???
Welche Firma ist vorne, wo gibt es bald einen Totalabverkauf???

Kannst mir (bin ein echt dummer Mensch) ein weinig helfen??

Was machst Du eigentlich Hauptberuflich? Daytrader??
Meine ich ernst, was machst Du sonst noch???  

02.04.20 11:30

141 Postings, 308 Tage Trader1982Ich bin Händler

Und ich Trade :-)  

02.04.20 11:59
2

361 Postings, 1387 Tage Whitepaper@rocket

Ich sehe das ein wenig anders. Ich habe mir auch den Call angehört.
1. Warum sollte man Hoffnung schüren, die (im schlimmsten Fall) vielleicht nicht erbracht wird? Das wird einen hinterher nur negativ ausgelegt und spätestens dann abgestraft.
2. In erster Linie ist U?ur ?ahin Mediziner und nicht "Selbstdarsteller", wie so manch ein anderer Unternehmenslenker. Daher sehe ich es nicht so schlimm... Wissenschaftliche Sachlichkeit!
Ich gehe davon aus, dass du auch investiert bist. Lehnen wir und doch alle zurück, lassen die Mitarbeiter  24 Stunden am Tag ihre Arbeit machen (ich bin mir auch sicher, dass sie sich ihrer hohen Verantwortung  bewusst sind und ziehe meinen Hut vor deren Arbeit) und wenn dann die ersten positiven Ergebnisse kommen, freuen wir uns auf steigende Gewinne.
Fakt ist doch, dass Pfizer und Fusion an Bord  sind und wir im April noch Ergebnisse bekommen ;-)  

02.04.20 12:11

142 Postings, 4300 Tage rocketracer@whitepaper

... Du beschreibst es ja richtig. Es gibt halt immer die Darstellung und streben nach mehr um Dinge größer zu machen als sie wirklich sind. Ist immer ein Grenzbereich. Aber gerade Biontech hätte gerne ein wenig mehr Selbstdarstellung verdient in der Eigendarstellung. Die sind ja mit dabei ...

@Surfer : Natürlich sind wir alle keine Impfstoffexperten und können uns nur aus verschiedenen Quellen informieren. Ich selber lese Artikel von Universitäten,  Biotech Unternehmen, Forschungsinstituten in dieser Zeit zum Forschungsstand und Strategie und versuche Hypeblätter zu meiden, weil es sonst an sachlichen Beiträgen mangelt.  Das ist die Glaskugel ...  

02.04.20 12:16
2

141 Postings, 308 Tage Trader1982Für die Chart Analysten

Wenn man sich intraday anschaut, bildet Biontech gerade ein steigendes Dreieck, welches nach meiner Berechnung gegen 15 Uhr nach oben ausbrechen zu 90% aller Fälle und Richtung 54-55? steigen!!!
Ist nur meine Analyse!!!
Keine Kauf oder Verkaufsempfehlung...  

02.04.20 12:16

4 Postings, 109 Tage domdom6888Gibt es hier jemanden,

der in einen MIG Fonds investiert ist?
MIG 7-9 haben ja in BioNTech investiert!




 

02.04.20 12:45
2

2888 Postings, 2942 Tage cesarTrader wo hast du den die charttechnik gelernt ?

auf dem rummel , hahaha und das noch mit zeitangabe ist echt komedy :)

ich würde mal grob tippen Bio... muss nach unten die 47 halten und nach oben ist die 58 eine vorläufige grenze

Das alles ist viel zu frisch als das man wirklich eine aussage machen kann , wer hier mit sowenig wissen noch zeitangaben für positive ausbrüche von sich gibt sollte ab und zu auch negative zenarien im petto haben , chartanalyse ist Wenn dann

und da du nur positiv dich äuserst ist die charttechnik die du liefern kannst für die tonne :)

wir sind an der Börse nicht bei wünsch dir was  

02.04.20 12:50

142 Postings, 4300 Tage rocketracer...

... charttechnisch geht der Trend nach unten leider !  

02.04.20 13:10

2888 Postings, 2942 Tage cesarnaja einige haben die Hoffnung

immer das was passiert wenn um 15:30 deutscher Zeit die us Börsen eröffnen

wenn man die extremen spitzen weg lässt die durch die corona euophory diese Aktien getroffen hat , geht es charttechnisch eher nach oben , aber man muss die phase  den extremen anstieg ausblenden  

02.04.20 13:13
3

141 Postings, 308 Tage Trader1982@ rocketracer

Wenn ich nicht recht behalten sollte mit meiner Analyse heute, werde ich nicht mehr schreiben und das Forum verlassen, und wenn ich recht habe, dann verlässt du das Forum... kann es nicht ertragen wie du versuchst den Kurs runter zu drücken um günstiger einzusteigen, obwohl das hier in Forum nichts bringt!!!

Aber es gibt bestimmt dann paar Angsthasen und die verkaufen, weil die auf so Leute wie dich hören aus Angst handeln...!!!

Deal oder No Deal???  

02.04.20 13:45

2888 Postings, 2942 Tage cesarTrader1982: deine Ankündigung solltest du

ab 15 uhr nicht recht haben , das du das Forum verlässt zeigt mir das du ein spieler bist , das schlimmste was dir passieren kann ist das der Wert wirklich ab 15 uhr steigt , vielleicht machst du mit bio gewinn aber irgendwann wirst du dein Depo erden

es ist 50 zu 50 das der kurs nach oben geht oder nch unten , viele meinen ein muster erkannt zu haben nun , vor wenigen tagen hieß es noch wenn der Dax steigt dann fällt bio und dräger und wenn der Dax fällt dann steigen die werte , nun wie wir sehen so einfach ist es nicht

sobald die mehrheit einen muster erkannt haben will ändert sich das muster auch , weil es rein mathematisch nicht mehr aufgeht wenn alle danach handeln , dann sind nähmlich bereits alle möglichen investoren vor dem muster erschien invstiert , logisch oder

 

02.04.20 14:23
6

585 Postings, 2738 Tage Zonte von Mott@Trader

Du hattest dich doch gestern schon beleidigt vom Forum verabschiedet und schreibst trotzdem wieder - ich glaube nicht, dass du es dieses Mal halten wirst.

Ich habe auch einige deiner unzähligen "Prognosen" der letzten Wochen gesehen - und beobachtet, wie viele davon totaler Unsinn waren. Sehr oft passierte sogar das komplette Gegenteil. Ich bin niemand, der das ganze dann danach aufwärmt und dir unter die Nase reibt - aber bei so viel Selbstüberzeugung und Selbstgefälligkeit fällt das wirklich schwer. Und nein, ich werde mir sicher nicht die Mühe machen tagelang zurückzublättern und alles nachzuweisen - so "deutsch" bin ich dann auch nicht und ob du das ganze glaubst oder nicht, ist mir offen gestanden auch herzlich egal.

Wie damals schon erwähnt meine ich das weder provokant, noch stichelnd - aber du machst hier nicht ansatzweise den Eindruck, als würdest du schon lange traden und Erfahrung an der Börse haben. Du wirkst für mich wie jemand in relativ jungen Jahren, der an der Börse das schnelle Geld sieht, ein paar dubiose Online-Traderseminare gemacht hat und sich jetzt als der Wolf of Wallstreet fühlt. Falsche Prognosen werden unter den Tisch gekehrt und kleingeredet- wenns zufällig mal stimmt, wird es breit getreten und sich selbst applaudiert.

Dass du hier massiven Gegenwind erfährst wundert dich? Du forderst es geradezu heraus mit den Inhalten und der Frequenz, die du postest. Der Vergleich mit dem "15 jährigen auf Espresso + Speed" ist wie ich finde absolut nachvollziehbar, wenn man die Art und Menge deiner Postings ansieht. Die "Analyse" von heute war übrigens auch fachlich kompletter Unsinn. Wenn die Aktie heute steigt, dann war es schlichtweg Zufall und sicher NICHT auf Basis deiner CT. Im Übrigen ist das steigende Dreieck, dass du hier Intraday erkennen willst, komplett NICHTSSAGEND, da das Spiel erst mit der Amibörse an Relevanz gewinnt. Also nix für ungut - aber ein Trader bist du noch nicht. Kannst du aber noch werden, mit viel Erfahrung und lernen lernen lernen.

Versteh mich nicht falsch - ich meine das ganz neutral und nicht boshaft. Ich wünsche dir nichts böses, sondern gute Gewinne - fühl dich nur einfach ein bisschen weniger geil, dann eckst du hier auch nicht so an.  

02.04.20 14:46

142 Postings, 4300 Tage rocketracer...

... um es auch positiv zu sehen, das macht die Sache auch spannend,  die Werte der Biontech hängen aus meiner Sicht am Erfolg short term  gesehen auf Covid19 bezogen. Biontech hat gute andere Dinge in der Pipeline, diese aber durchaus long term zu sehen wären. Das kann jeder Werten wie er möchte ...
Das Blatt kann sich also in jedem "Moment" drehen. Nach so einer Konferenz ist alles jetzt wieder offen und so mancher geerdet .... wie ich auch  

02.04.20 16:20
2

46 Postings, 1039 Tage BartiPhil1000!

Morgen knacken wir die 1000 :D :D

Oh man, was geht denn eigentlich hier ab, bin bisher nur Mitleser und lach mich nur kaputt über die teilweise angegebenen Prognosen hier......  

02.04.20 17:38
1

2273 Postings, 2209 Tage Kater Mohrle#1189 Ich bin Händler

und ich trade sagt er.
Meist wird er wahrscheinlich nur getreten. lol  

02.04.20 19:32

142 Postings, 4300 Tage rocketracertrades

Schaut euch mal die Trades an der letzten Tage ...
Mich wundert das kaum Interesse zum Handel vor der Konferenz war ...
Aber was ist schon logisch. Haben wir ja alle gemerkt
Eines hat Biontech von Dez19 bis jetzt geschaft, den Aktienkurs verdoppelt. Ist ja auch was !

https://de.finance.yahoo.com/quote/BNTX/history?p=BNTX

Es wird hier weitergehen ! Eine Meldung die auf die Welt wartet zufällig von Biontech. Beim Start wäre ich gerne dabei oder davor :-)  

03.04.20 10:13

142 Postings, 4300 Tage rocketracerruhig hier ...

... heute noch einmal einige Werte weltweit angeschaut zum Thema Corona + Forschung ...
Die Werte sind überall gerade recht down bzw. im Abwärtstrend ...


 

03.04.20 11:38

585 Postings, 2738 Tage Zonte von Mott@Rocket

Ja, wieder ein typischer "Durchschnaufer". An was das Ganze gekoppelt ist, konnte ich nicht nicht richtig herausfinden - irgendwie boomen die Corona-related Aktien wellenförmig. Ein System dahinter ist für mich aktuell aber leider nicht erkennbar.

Moderna hat gestern als einzige angezogen - vielleicht baut sich dort der nächste Zwischenhype auf.  

03.04.20 12:30

2888 Postings, 2942 Tage cesarich hab mir auch die Gesundheits-aktien

in china angeschaut , die haben ihre Januar Hochs nicht mehr oder bisher nicht mehr erreicht , zeitversetzt bedeutet das für uns in Deutschland das wars erstmal ,

jedoch unterscheiden sich die unternehmen zwischen reinen Gesundheitsunternehmen und Unternehmen die direkt und nachvollziehbar von der Epidemi profitieren , z.b sind unternehmen die
Strilationsmittel herstellen eher am Hoch und unternehmen die nur wegen der Pandemie aber nur weil sie zum gesundheitsbereich gehören ohne bezug auf profit aus der PAndemie wieder dahin zurück wo sie herkamen und darunter

ich denke Dräger wird eher in der nähe seines hochs notieren , biontek traue ich ein überschreiten der 60 erstmal nicht zu , wenn man bedenkt das sie von Entwicklungen abhängen die nicht mal die mitarbeiter des unternehmens beurteilen können , ob sie als erstes darauf kommen ist es das spekulativere angegament (in meinen Augen )

Dräger war schon vor der Epidemi mal in den bereichen 100 , aber wir wissen natürlich nicht in wie weit neue investionen die gewinne schmälern

Börse ist manchmal einfach manchmal sehr kompliziert  

Seite: 1 | ... | 45 | 46 | 47 |
| 49 | 50 | 51 | ... | 214   
   Antwort einfügen - nach oben