PowerHouse Energy Group - Wasserstoff aus Plastik

Seite 1 von 11
neuester Beitrag: 07.07.20 18:20
eröffnet am: 04.03.20 09:21 von: Pata2603 Anzahl Beiträge: 262
neuester Beitrag: 07.07.20 18:20 von: Babyfant Leser gesamt: 32794
davon Heute: 1020
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
8 | 9 | 10 | 11 | 11   

04.03.20 09:21
3

21 Postings, 149 Tage Pata2603PowerHouse Energy Group - Wasserstoff aus Plastik

Hallo Zusammen,

im Hinblick auf die kommenden Jahrzente und den immer weiter aufstrebenden Wasserstoffzweig (siehe hierzu auch das Thema "EU Grean Deal²"), finde ich den Ansatz von PowerHouse aus Plastikmüll Wasserstoff zu generieren eine hervorragende Idee.

Im Folgenden einige zusammengefasste Informationen, um sich einen ersten Eindruck zu machen.

Offizielle Webseite:
https://www.powerhouseenergy.net

Übernahme des Partners Waste2Tricity:
https://www.stockmarketwire.com/article/6723272/...Waste2Tricity.html

Hier ein Statement des CEO:
https://www.youtube.com/watch?v=fRJp5kqHtss&feature=youtu.be

Bekanntmachung vom 04.03.2020 zur Baugenehmigung:
https://polaris.brighterir.com/public/...ews/rns_widget/story/r7np0vw

Ich denke es kann interessant sein PowerHouse Energy Group im Auge zu behalten.
Das soll keine Kaufempfehlung oder Analyse sein, jedoch halte ich eine offene Diskussion und Anregungen für lohnenswert. Mit regelmäßigen Beiträgen und Aktualisierungen können wir zudem dazu beitragen die Sichtbarkeit des Unternehmens zu erhöhen.



²Grean Deal
https://www.handelsblatt.com/politik/...4541-c1wfHfUcJgAMzRYSpofZ-ap3

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
8 | 9 | 10 | 11 | 11   
236 Postings ausgeblendet.

26.06.20 10:14

96 Postings, 141 Tage Babyfant@Ditschi

Was du da schreibst heißt für mich : hallo, habe mein Taschengeld bekommen und investiert, kann ich da jetzt an Weihnachten in den Urlaub mit fliegen?
Also was ich dir definitiv sagen kann, nein!!!
Du investierst hier in einen Pennystock, da dauert das erstmal mit den euronen.
Da müssen richtige Unternehmenszahlen kommen.
Mit dem H2 hype kannst etwas bekommen, aber ohne richtige Ergebnisse sehe ich den Euro weit entfernt
Und sorry wenn ich das so sage, aber mit 5000 Aktien hiervon, gehe ich mal von aus musst du schon ultralong bleiben.
Ich denke mal das hier viele investierte eine 6 bis 7 stellige aktienzahl ihr eigen nennen, kommt natürlich auch auf den einstiegskurs an.
Ich bin bei 1,12cent dazugekommen, und schaue hier schön entspannt zu.
Unterm Strich hab ich meine wirecard Verluste hier gedeckt und jedes mal wenn es 0,1 Cent hochgeht verdiene ich ein zusätzliches Monatsgehalt.

Den Text bitte nicht zu ernst nehmen, ist nur meine etwas ironische Meinung  

27.06.20 11:07

1090 Postings, 620 Tage Zamorano1Turner Pope Investment Research

https://www.powerhouseenergy.net/investors/reports-documents/

Fasst alles no hmals zusammen.  

29.06.20 08:10

17 Postings, 87 Tage megaheftigW2T

Die Meldung vom Freitag sollte doch etwas Sicherheit geben? Bedeutet doch das W2T jetzt geschluckt wurde oder täsuche ich mich?  

29.06.20 09:50
1

409 Postings, 1152 Tage tricky_70@megaheftig

Die Powerhouse Energy Group (PHE) hat eine Vereinbarung zur Übernahme des Entwicklungspartners Waste2Tricity getroffen.
Das in Bingley ansässige Unternehmen mit Waste2Tricity als Entwicklungspartner verarbeitet nicht recycelbare Kunststoffe und erzeugt gleichzeitig Wasserstoff.
Die Akquisition folgt einer Zeit, in der Waste2Tricity, PowerHouse Energy und Peel L & P Environmental (Peel) zusammengearbeitet haben, um 11 Kunststoffabfälle für Wasserstoffanlagen in ganz Großbritannien zu entwickeln.
Die Baugenehmigung für die erste Anlage am Standort 'Protos' von Peel in der Nähe des Hafens Ellesmere in Cheshire wurde genehmigt.
Nach Abschluss der Akquisition wird Tim Yeo, Vorsitzender von Waste2Tricity, als nicht geschäftsführender Direktor in den Verwaltungsrat von PHE berufen. Yeo hat Erfahrung in der Regierung, in den Abteilungen Umwelt und Gesundheit und anschließend als Schattensekretär des Staates für Handel und Industrie im Schattenkabinett.
Myles Kitcher, Geschäftsführer bei Peel, wurde bereits als nicht geschäftsführender Direktor in den Vorstand von PHE berufen. Der Geschäftsführer von Waste2Tricity, John Hall, und der derzeitige stellvertretende Vorsitzende, Howard White, werden nach Abschluss der Akquisition Berater von PHE.
Tim Yeo, Vorsitzender von Waste2Tricity, sagte: "Diese Akquisition durch PowerHouse Energy signalisiert einen neuen Beginn für den Kraftstoff der Zukunft und bringt eine Reihe von Fachkenntnissen zusammen, die dazu beitragen werden, Wasserstoffkraftstoff Wirklichkeit werden zu lassen.
"Wir begrüßen es, dass Peel das Potenzial dieser Technologie erkannt hat, und ich freue mich darauf, im Vorstand zu arbeiten und zu sehen, dass die 'Plastic Parks' eine Lösung für Kunststoffabfälle in Großbritannien bieten."
Der Abschluss der Transaktion muss von den Aktionären der Powerhouse Energy Group auf einer Hauptversammlung am 14. Juli 2020 genehmigt werden.
https://www.insidermedia.com/news/yorkshire/...-acquire-waste2tricity  

29.06.20 12:09

17 Postings, 87 Tage megaheftigDanke Tricky_70

30.06.20 08:17
1

37 Postings, 475 Tage boonLadAnnual report

Hier zum nachlesen -> https://polaris.brighterir.com/public/...nergy/news/rns/story/w68yg9r  

30.06.20 10:06
1

409 Postings, 1152 Tage tricky_70Powerhouse Energy begeistert von seinen Aussichten

Die Powerhouse Energy Group PLC ( LON: PHE ), der Abfallverbrennungskonzern, hat erklärt, dass seine DMG-Technologie international weiterhin großes Interesse auf sich zieht.
In seiner Ergebniserklärung für 2019 sagte das Unternehmen, dass es potenzielle Möglichkeiten, ausschließlich mit erfahrenen Projektentwicklern zusammenzuarbeiten, sorgfältig herausfiltert und so seine zukünftigen Lizenzerlöse maximiert.
"2019 war ein transformatives Jahr für Powerhouse. Die erste kommerzielle Anlage mit unserer DMG-Technologie befindet sich derzeit in der Entwicklung", sagte Cameron Davies, Vorsitzender von Powerhouse.
Der Protos Energy Park in Cheshire wird von Powerhouses Partner Peel Environmental entwickelt. Es gibt eine 10-Standorte-Pipeline mit Entwicklungen, die der Protos-Vorlage folgen.
Das Unternehmen schloss 2019 seinen ersten Handelsvertrag für Umsatzerlöse ab, obwohl die Rechnungen erst 2020 beglichen wurden. Dies bedeutete, dass das Unternehmen 2019 wie 2018 keine Umsatzerlöse in seiner Gewinn- und Verlustrechnung ausweist.
Der Verlust vor Steuern verringerte sich von 2,5 Mio. GBP im Jahr 2019 auf 1,7 Mio. GBP im Jahr 2019.
?Es ist erfreulich zu sehen, dass ein britisches Technologieunternehmen mit einer wirklich globalen Anwendung in seine kommerzielle Phase übergeht und dabei hilft, ein großes Problem in der heutigen Welt zu lösen, nämlich die Notwendigkeit, das Volumen an Kunststoffabfällen zu reduzieren und gleichzeitig Wasserstoff in der Gemeinde zu produzieren, um Fortschritte zu erzielen die Expansion der Wasserstoffwirtschaft ?, sagte Davies.
?Der Vorstand ist begeistert von den Aussichten für das Geschäft, wenn wir mit Peel, unserem exklusiven Entwicklungspartner in Großbritannien, vorankommen und durch den Aufbau ähnlicher Beziehungen zu Blue-Chip-Industriepartnern eine solide und nachhaltige Basis für internationale Lizenzerlöse schaffen mehrere Märkte in Übersee ", fügte der Powerhouse-Vorsitzende hinzu.
https://www.proactiveinvestors.co.uk/companies/...ospects-923046.html  

30.06.20 15:08

873 Postings, 1330 Tage w.k.walterPowerhouse

"Die erste kommerzielle Anlage mit unserer DMG-Technologie befindet sich derzeit in der Entwicklung", sagte Cameron Davies, Vorsitzender von Powerhouse."

Bis die Entwicklung der 1. Demonstrationsanlage fertig ist, sind meine anderen Wasserstoff-Aktien um 30-50 Prozent gestiegen.
Aber wir sehen uns bestimmt wieder, wenn es soweit ist.  

30.06.20 19:28

2010 Postings, 770 Tage telev1powerhouse energy

kann ich die über tradegate handeln?  

01.07.20 09:25
1

795 Postings, 894 Tage Tresor.Nein

Bisher noch nicht. Erfahrungsgemäß kommt Tradegate mit steigendem Gesamtinteresse dazu.
Kann dir Stuttgart als Handeslplatz empfehlen, da werden die limitierten Orders ziemlich schnell ausgeführt. Voraussetzung, man gibt den vorgegebenen Ask/Bid ein.  

01.07.20 19:06

2010 Postings, 770 Tage telev1@Tresor.

ok, danke ;)  

02.07.20 05:04
2

409 Postings, 1152 Tage tricky_70Neues Interview

Dave Ryan, CEO der Powerhouse Energy Group PLC ( LON: PHE ), erklärt Andrew Scott von Proactive London, dass seine DMG-Technologie international weiterhin großes Interesse auf sich zieht. Der Protos Energy Park in Cheshire wird von Peel Environmental, dem Partner von Powerhouse, entwickelt. Es gibt eine 10-Standorte-Pipeline mit Entwicklungen, die der Protos-Vorlage folgen.

https://www.proactiveinvestors.co.uk/companies/...rollout-923214.html  

02.07.20 11:07
1

2431 Postings, 3381 Tage AktienBabywenn die

vorführanlage läuft, gehts erst richtig los ....

ich rechne mit sehr guten einnahmen aus weltweiten lizenzgebühren - das hier wird was!

*keine handelsaufforderung*  

04.07.20 22:13

847 Postings, 1484 Tage Zander2016Weiss einer wann die Anlage denn fertig sein soll

05.07.20 09:24
1

409 Postings, 1152 Tage tricky_70wenn alles nach Plan läuft

soll die Produkton nächstes Jahr starten:
...Commercial-scale production at the Protos hub is scheduled for next year. The company thinks it can sell hydrogen in commercial quantities for £7-8/kg and receive £80/tonne gate fees for the waste plastic.
https://theenergyst.com/...use-push-on-with-plastic-to-hydrogen-plan/  

06.07.20 18:22

96 Postings, 141 Tage BabyfantGibt

es irgendwelche Infos was den Ausbruch heute ausgelöst haben könnte?  

06.07.20 19:07

227 Postings, 4206 Tage GadalBabyfant

ja, ich habe mich hier neu eingekauft und einige andere wohl auch. H2 ist der Renner dieses Jahr und weil die Großen alle schon mega gelaufen sind, sucht man nach kleinen Perlen. Klingt hier nach ner tollen Idee.
Aber heute laufen alle H2 wie blöde. Hab mal paar von den Großen verkauft heute und bin jetzt auch hier dabei.  

06.07.20 19:40

96 Postings, 141 Tage Babyfantbin

seit 1,2 Cent dabei mit 7 stelliger Aktienzahl. Hatte mich n ur gewundert warum die kurz so ausgebrochen ist.
War ja heute morgen noch alles ruhig hier und habe keine Infos gefunden  

06.07.20 20:31

10 Postings, 26 Tage Spekulant1980@Babyfant

Babyfant Respekt für den tollen EK von 1,2 Cent, da hast ja schon seit Längerem nen guten Riecher gehabt :D Ich bin hier "nur" mit 500.000 Anteilen vertreten, aber lange nicht so nen frühen und günstigen Einstieg wie du... ;)

Hast sonst noch Tipps für nen frühzeitigen vielversprechenden Investment Case? Ich bin sonst noch in SunHydrogen und Velocys mit ähnlichem Volumen vertreten...  

07.07.20 10:28
1

289 Postings, 384 Tage maxen90@spekulant

schau mal bei Fusion Fuel (HL Acquisitions) rein. Die gehen wie Nikola per Merger an die Börse und sind noch ziemlich unterbewertet. Portugiesisches Unternehmen, welches grünen Wasserstoff aus Sonnenenergie herstellen möchte und in der portugiesischen H2-Strategie (7mrd. ?) genannt wurde.
@Rest: sorry für Offtopic!  

07.07.20 11:20
1

96 Postings, 141 Tage Babyfant@Spekulant1980

Bin persöhnlich in einigen Werten drinnen, ballard power, nel, proton, fuelcell, itm,  um einige zu nennen

Darüber hinaus auch in AFC
Die könnte auch was werden, aber da muss man abwarten

Entscheiden musst du selbst für dich worin du potenzial siehst.

Dies ist keine Kaufempfehlung  

07.07.20 11:35

96 Postings, 141 Tage BabyfantHeftiges

Handelsvolumen in England heute früh.
20M bis jetzt gehandelt, das ist fast das tagesvolumen dort.
Wissen die was das wir noch nicht wissen???
Kurs hat dort auch angezogen. Mal sehen od davon was rüberkommt zu uns.
Hier schlafen ja nicht alle  

07.07.20 15:16
1

96 Postings, 141 Tage BabyfantIch lach mich kaputt

Zieht euch mal das Maydorn forum rein.

Ist zwar kein Konstruktiver Beitrag hier, aber etwas zum Aufheitern.  

07.07.20 16:47

657 Postings, 4547 Tage StockCar"Letz make Ballard great again?!"

Wer wird bei solchen Parolen nicht schwach...

Schön dass er ein eigenes Forum hat.
Hebt das Niveau in diesem Thread.  

07.07.20 18:20

96 Postings, 141 Tage BabyfantZum Glück

Hat er sein eigenes Forum.
Heute damit angefangen und schon total zugemüllt.
Dem muss ja so was von langweilig sein.
Kann man den mit seinen Empfehlungen eigentlich auch belangen falls es schief geht???
Glaub der sieht sich gerne selbst nur seine Texte an.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
8 | 9 | 10 | 11 | 11   
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Flo2231, Maydorn, Rudini